1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. HP
  5. HP Photosmart Wireless B110a
  6. HP B 110 Wireless Verbindungsproblem

HP B 110 Wireless Verbindungsproblem

Bezüglich des HP Photosmart Wireless B110a - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Leute,

Kenne mich leider mit der Thematik nicht sooo aus. Folgendes:

Versuche, den Drucker in neuer Wohnung in neues Netzwerk einzubinden. Drucker selber findet Netzwerk, Selbstest erfolgreich. Laptop auch im Netzwerk. Drucker wird aber im HP-Center als "offline" angezeigt. Wenn ich im HP-Center, z.B. "Netzwerkeinstellungen" anklicke, verbindet er sich mit der IP des alten Netzwerkes...Erst wenn ich manuell die neue Drucker-IP in die Adresszeile gebe, komme ich auf den integrierten Browser...Frage ist also: Woher zieht sich der Drucker die IP des alten Netzwerkes? Unter Windows > Druckereinstellungen > Druckereigenschaften habe ich die Drucker-IP bereits neu angelegt, Web-Cookies gelöscht u.s.w... Bin echt ratlos, denn offensichtlich kann ich ja auf Umwegen auf den Drucker zugreifen.

Danke für eventuelle Hilfe!
von
Wie bist du bei der Netzwerkinstallation vorgegangen? Hast du den komplett neu installiert? oder hast du versucht den als Netzwerkdrucker einzurichten? Welches Betriebssystem?
von
Hi,

erstmal danke für Deine Anwort.

Betriebssystem ist Windows 7. Ich habe am Drucker selber in den Wireless-Einstellungen - das betreffende Netzwerk hier hat er selber gefunden - den zugehörigen Netzwerkschlüssel eingegeben. Der Drucker druckt dann auf der wireless-Testseite seine IP aus und, dass er erfolgreich verbunden ist.

Laptop ist mit dem selben Netzwerk verbunden.
Öffne ich dann das HP-Menü auf dem Desktop, zeigt er den Drucker mit "Verbindung getrennt" an. Gehe ich dann aber in diesem Menü auf, z.B. "Netzwerkeinstellungen", öffnet sich ein Browserfenster. Zunächst ist immer keine Verbindung möglich, weil alte IP 192.168.xxxxx angesteuert wird. Gebe ich dann die neue Drucker-IP 172.31.xxxx ein and aktualisiere das Browserfenster, finde ich mich aber auf der "Webseite" des Druckers wieder. Kann von dort aus auch an den Laptop Dokumente scannen, aber leider funktioniert Drucken auf diesem Wege nicht...

Der Drucker ist Standarddrucker, "Offline verwenden" ist nicht markiert, IP und Host habe ich in den Druckereigenschaften hinterlegt.
Und trotzdem steuert er immer wieder die alte IP an, bei oben beschriebenem Prozedere.

Wirklich alles neu installieren?
von
Naja dann ist es kein Wunder das es nicht funktioniert.
In den Einstellungen des Druckertreibers ist ja noch das alte Netzwerk enthalten. Daher versucht Windows den Druck über die alte IP-Adresse zu erreichen, aber die gibt es ja nicht mehr. Jetzt ist folgende Szenarien möglich
a. Neuinstallation incl. der Netzwerkeinrichtung
Zwar etwas aufwendiger, aber oft die sicherste Lösung
b. Umstellung der Druckservereigenschaften
dazu im Windows 7 in der Systemsteuerung --> Geräte und Drucker --> deinen Drucker auswählen, rechte Maustaste und Punkt Druckereigenschaften auswählen. Dort dann auf Anschlüsse und den alten Port auswählen und auf konfigurieren gehen, hier dann die Einstellung Portname und Druckername auf die neue IP-Adresse umstellen (der Portname muss nicht geändert werden, erleichtert aber später den richtigen Anschluss zu finden). Dann sollte zumindest das Drucken funktionieren.
von
Ich danke Dir! Punkt b funktioniert schonmal nicht (im Gerätemanager wird der Drucker trotzdem mit der alten IP angezeigt).
Ich mach alles neu, mal gucken...
von
Nach Neuinstallation funzt alles. Danke für die Hilfe, hjk!

Have a nice weekend.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:55
18:35
17:13
16:38
14:56
21.7.
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen