1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. HP
  5. HP Officejet 6500A E710a
  6. Beste Tinte für 6500A?

Beste Tinte für 6500A?

Bezüglich des HP Officejet 6500A E710a - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich habe mir soeben einen neuen HP 6500A Plus gekauft und bin nun auf der Suche nach einer günstigen Tinte. Im großen Auktionshaus gibt es allerlei Anbieter für die 920XL Patronen, aber wo kann ich tatsächlich -gute- Tinte zu einem kleinen Preis finden?

Mit geht es hauptsächlich darum, dass der Druckkopf nicht leicht eintrocknet oder der Drucker anderen Schaden nimmt. Bin um jeden Rat im Vorraus sehr dankbar! :)
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Die beste Tinte damit der Druckkopf keinen Schaden nimmt und nicht eintrocknet ist die Originaltinte. Wieviel druckst du denn? Mann kriegt die 920XL (30ML) Patrone doch günstig im Netz?
von
Wenn es Dir nur um Tinte geht, finde ich die deutschen Hersteller OCP und Octopus sehr gut. Falls Du Tintenpatronen möchtest, bleibt Dir nur der Griff zum Original um in Punkto Qualität sicher zu gehen.
von
Irgendwie hab ich immer Zweifel, wenn es pauschal heißt, die Originaltinte wäre grundsätzlich die Beste. Für den Literpreis, den die Originalhersteller umgerechnet verlangen, könnte man sehr wahrscheinlich Tinte entwickeln und anbieten, die deren Qualität mühelos schlägt. Bleiben wir doch mal bei OCP, die einen guten Ruf haben. Was liegt qualitativ und preislich noch darüber? Kennt jemand "High End" Tinten?
von
Meiner Meinung nach gibt es nur zwei Hersteller von High-End Tinten, Epson und HP. Außerdem ist die beste Tinte für den jeweiligen Drucker gemeint. Ein Fremdhersteller kann seine Tinte einfach nicht so gut an die Druckköpfe und das Drucksystem anpassen wie der Druckerhersteller selbst, gerade bei thermischem Tintenstrahldruck. Sonst gäbe es einfach mehr Ausfälle bei Original- und weniger Ausfälle bei Fremdtinteneinsatz.
von
Vielen Dank für die Antworten.

Mir geht es eigentlich um komplette Patronen. Falls es sinnvolle Tinten-Nachfüllsysteme gibt, wäre ich jedoch auch hieran interessiert.

Die Originaltinte ist sicher gut, mir jedoch deutlich zu teuer und kostet auf Ebay mehr als das doppelte vom besten Billiganbieter. Ich bin mir sicher dass im Niedrigpreis Sektor viel wertlose Billigtinte/ Billigpatronen verkauft werden, allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass -alle- günstigen Anbieter schlechte Qualität verkaufen.

Ich benötige keine High-End Tinte und drucke nur selten.
Beitrag wurde am 16.08.12, 16:50 Uhr vom Autor geändert.
von
Gerade wenn du nur selten druckst solltest du bei Originaltinte bleiben. Hast sonst nur Ärger.
von
Es gibt nicht die beste Tinte, das ist auch sehr von den persönlichen Vorstellungen anhängig. Es ist allerdings so das Originaltinten die wenigsten Probleme machen, weil diese optimal auf den Drucker angepasst sind (gibt natürlich immer Ausnahmen). Gibt natürlich auch gute Alternativanbieter, aber jeder Anbieter hat da seine eigene Philosophie, aber eines wollen alle - das Geld der Kunden, der eine über Masse der andere über Klasse...
von
@ Touch:

Du vergisst immer, dass die meisten Kunden, die Fremdpatronen verwenden, auf die billigsten Ramschprodukte setzen, maximal auf Markenprodukte wie Jettec oder ähnliches, die auch nichts besonderes sind. Die Ausfallraten sind daher nicht repräsentativ für hochwertige Tinte. High End Tinten kommen sicher nicht von Originalherstellern, die auf maximale Marge schauen. Ein Fremdanbieter für Tinte ist automatisch viel billiger, selbst wenn er höchsten Aufwand treibt. Ich sage nur Literpreis Originaltinte 3.000 - 4.000 Euro. Schau Dir ein Auto der oberen Preisklasse an. Selbst dort wirst Du keine Komponente finden, die Dir ein Dritthersteller nicht in noch besserer Qualität anbieten könnte. Falls Du mal eine 70.000,- Euro Sportlimousine der 400 PS Klasse geleast hast und dann darauf Reifen vorgefunden hast, die sich am besten zum Brötchen holen eignen, auch wenn es eine renommierte italienische Marke war, weißt Du, was ich meine.
Beitrag wurde am 16.08.12, 19:56 Uhr vom Autor geändert.
von
KMP hat 920XL schon länger ohne Chip, jetzt ganz neu auch mit Chip im Angebot.

Infos und die Produktnamen direkt hier: www.kmp.com/...

1 Satz kostet UVP 40€ nicht mit Chinapatronen zu vergleichen......
von
Bislang habe ich die Wahl zwischen KMP (bester Preis: 27.75 incl. Versand) und den original HP Patronen (bester Preis: 51.89 incl. Versand).

Wenn die KMP's wirklich gut sind, werde ich diese Firma ausprobieren. Was haltet ihr davon?
Beitrag wurde am 17.08.12, 12:28 Uhr vom Autor geändert.
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
12:43
12:40
12:11
12:11
11:36
19:26
Druckersoftware nicholas
29.5.
Advertorial
Online Shops
Artikel
29.05. IDC Marktzahlen Q1/2020: 7,5 Prozent weniger Drucker verkauft
12.05. Canon Sommer-​Aktion 2020: Canons Rabattaktion für Foto-​ und Tintentankdrucker
04.05. Epson Readyprint Flex & Go: Pendant zu HPs "Instant Ink" von Epson startet in Deutschland
27.04. Lexmark CX431adw, CX331adwe, CS431dw, CS331dw und "Go-​Line": Mittelklasse-​Farblaser von Lexmark
22.04. Ninestar G&G Reborn: Aufbereitete Kartuschen mit Originaltoner
22.04. Epson Workforce Enterprise WF-​C20600, WF-​C20750 und WF-​C21000: Kopierer auf Tintenbasis mit 100 ipm und Finisher-​Optionen
06.04. Canon Megatank: Drei Jahre Garantie für Pixma-​Tintentankdrucker nach Registrierung
01.04. Lexmark Firmware LW75 (März 2020): Lexmark mit Firmware-​Update, Aktuelle Static-​Control-​Chip nicht betroffen
01.04. Apex-​Chips für HP-​Firmware-​Updates vom März 2020: Apex umgeht Sperre von 2006A-​ und 2007A-​Firmware
27.03. HP Neverstop Laser 1001nw, MFP 1201n und 1202nw: Tonertankdrucker nun auch in Deutschland
24.03. Epson Surecolor SC-​P700 und SC-​P900: Fineart-​Fotodrucker für den Schreibtisch
19.03. HP Officejet Pro 903-​ und 953-​Patronen: HP Firmware 2006BR und 2007A sperrt erneut Fremdkartuschen
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 169,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 267,00 €1 Oki C532dn

Drucker (Laser/LED)

ab 369,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,95 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 68,99 €1 HP Deskjet 3730

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 144,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 73,99 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 155,82 €1 HP Officejet Pro 9010

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 221,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen