1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. Tintentest: Kompatible Patronen PGI-520/CLI-521 für Canon-Drucker

Tintentest: Kompatible Patronen PGI-520/CLI-521 für Canon-Drucker

von
Seit einiger Zeit sind Nachbauten der Canon CLI-521/PGI-520-Patronen mit Chip verfügbar. Druckerchannel hat Kartuschen von acht großen Anbietern näher unter die Lupe genommen und gegen das Original von Canon verglichen.

Tintentest: Kompatible Patronen PGI-520/CLI-521 für Canon-Drucker von Stefanie Ermer
Seite 6 von 8‹‹45678››
von
Mir geht es weniger um Originaltinte sondern um Nachfülltinte und welche ich am besten für den Office Druck also Texte und Grafiken verwende.
von
Mit Pigmenttinte erzielst Du den schärferen/schwärzeren Textdruck, geh aber, von den Epson-Originaltinten-Ausnahmen mal abgesehen, davon aus, das die beim Einsatz von Textmarkern verschmieren.

Dyetinte franzt im Grunde aus, ist aber unempfindlicher beim Einsatz von Textmarkern.

Pigmenttinte bleibt auf dem Papier, Dye-Tinte zieht ein.

Wisch- und Wasserfestigkeit mit top Textdruckquali erzielst nur mit einem Laser, beim Tintenstrahler haste idR immer einen Kompromiss.
von
Hm schwere Entscheidung welche ich dann nehme ich werd wohl pigmentierte nehmen und mal schauen wie wischfest die ist.
Danke für eure Hilfe!
von
Hallo Florian,

wie sieht's aus mit dem Bericht zum Farbmanagement? Ich kann Image Specialist Tinte auf TPI-Papier von Conrad mit Colormunkiprofil bereit stellen. Soll ich Euch Drucke schicken?
von
@lothman
Dass ich so einen Bericht gut finden würde, hab ich schon gesagt.

Du könntest aber unabhängig davon ja mal deine erfahrungen mit fremdpapier und fremdtinte detailliert in einem leser-artikel schildern.
Wenn nicht hier, dann bei nifty-stuff (mich strengt das englisch auch etwas an, aber beispielbilder sagen mehr als tausend worte)

Inhalte:
- genaue einstellungen des druckers,
- gescannte ausdrucke von testfotos, die als vorlage verfügbar sind (also von DC oder das von outbackprint)
- vergleich: OEM-papier - fremdpapier - unprofiliert (in ähnlichster treiber-einstellung) - profiliert. Wenn man mit dem gleichen scanner scannt, sind die ergebnisse zumindest untereinander vergleichbar.

Mich interessiert das schon deshalb sehr, weil ich ebenfalls IS tinte und manchmal TPI papier verwende...
von
@martin0reg
OEM-Papier (und OEM-Tinte) habe ich keine und werde dafür auch kein Geld mehr ausgeben, weil ich mit brauchbarem Fremdpapier und guter Tinte gleich gute Ergebnisse bekomme zu ca. einem Fünftel des Preises.

Zu den Einstellungen der Drucker gibt es bei niftystuff ja excellente Beiträge zum Beispiel den hier:
www.nifty-stuff.com/...
dort sind alle Treibereinstellungen bestens dokumentiert.

Problem ist bei den Canon-"Heimwerkerdruckern", dass man in deren Treibern keine icc-Profile einstellen kann und deshalb auf (relativ teure) Software angewiesen ist die Farbmangement erlaubt.

Ich mache mit dem mir zur Verfügung stehenden Equipment gerne mit, ich will aber dass DC auch mitzieht. Auch die Printfab-Geschichte finde ich sehr spannend und hoffe dass daraus was wird.

Magst Du mal einen Artikel mit den 4 Schwarztinten im Canondrucker schreiben ;-)
von
da hast du mich getroffen - ich sollte wirklich über die canon-grautinten einen erfahrungsbericht schreiben ... denn ich hab sie gestern noch benutzt und bin damit sehr zufrieden ... eine kurze erste zusammnfassung hatte ich hier mal gepostet:
www.l-camera-forum.com/...

PS wegen farbmanagement mit kleinen canon druckern: es geht natürlich am besten mit entsprechender software. Aber man kann glaube ich auch folgendes machen: ein icc-profil in der windows systemsteuerung einzeln einem drucker zuordnen und als standard aktivieren. Ist umständlich und unpraktisch. weil man es für jedes papier wieder ändern muss. Es könnte aber ein workaround sein.
Beitrag wurde am 08.02.11, 22:17 vom Autor geändert.
von
Liebes DC-Team,
da bisher keine Antwort, kam frag ich nochmal ganz brav ob noch was zum Farbmanagement kommt.
von
Guten Tag Lothman,

leider wird es vorerst nix mit einem Artikel zum Thema Farbmanagement. Hr. Heise wird dieses Thema aber bestimmt im Hinterkopf behalten und bei Gelegenheit drauf zurückkommen.
von
@lothman
Ich hab bei nifty-stuff einige scans gepostet, erfahrungen mit grautinte in canon druckern...
www.nifty-stuff.com/...
Seite 6 von 8‹‹45678››
Bilder einfügen
Klicken Sie auf das Plus-Symbol um Bilder zu diesem Beitrag hochzuladen. Sie bestätigen mit Absendes des Beitrags, dass Sie im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder sind. Eingefügte Bilder können mit einem Klick an- und abgewählt werden.
Optionen

Sie können sich im nächsten Schritt mit Ihrem Benutzernamen anmelden oder als neuen DC-Benutzer kostenfrei registrieren.

Einschränkungen als Gast: Das setzen von externen Links Links ist nicht möglich. Alle Beiträge werden moderiert und nach Prüfung freigeschaltet. Anschließend können Sie diese nicht mehr ändern.

Die Angabe Ihrer Emailadresse sowie Ihres vollständiger Vor- und Zuname sind Pflicht. Diese Daten werden nicht veröffentlicht und sind für andere Leser nicht sichtbar.

Gültige Email

Vor- & Zuname

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:43
16:25
16:15
15:56
14:53
19.5.
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Brother P-touch Color VC-500W

Spezialdrucker

Neu ab 769,99 €1 Ricoh SP C360SNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh SP360SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 156,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 261,90 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,00 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 120,46 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen