1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Kyocera FS-1300D
  6. FS-1300D braucht "ewig" bis zum ersten druck

FS-1300D braucht "ewig" bis zum ersten druck

Bezüglich des Kyocera FS-1300D - S/W-Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,
ich habe mir einen Kyocera FS-1300D gekauft und bin mit einem Aspekt sehr unzufrieden. Und zwar braucht er ca. 3-5 Minuten nach dem Einschalten, und dem Druckauftrag bis die erste Seite gedruckt wird.

Alle weitere Druckaufträge gehen ganz normal und schnell, nur der erste Druckauftrag täglich braucht so lange.

Kennt das jemand und kann mir da helfen?

Ich benutze Windows 7 64 bit und habe ihn mit einem normalen usb Kabel angeschlossen. Papier ist drin, Toner auch, Statuslampen zeigen nichts ungewöhnliches an.

Danke im Voraus
Beitrag wurde am 21.04.10, 12:31 vom Autor geändert.
Seite 2 von 2‹‹12››
von
also am gerät druckst du dir am besten einmal die menüstruktur aus, da siehst du wo du den Ram disk modus einstellen kannst, und im treiber unter eigenschaften und dann geräteeinstellungen!
von
Weil PDF anderen Treiber wollen als Doc. PDF arbeitet mit Ghostscript , hat anderen Zeichensatz als Word.
Würde den Classictreiber nehmen und dann hat sich das.
Zudem den Spooler sagen sofort drucken nicht erst warten bis zur letzen Seite. Das hat bei Tinten Druckern Sinn, Laser haben ja im Schnitt 32- 64 MB oder mehr eigenen Speicher, daher verkraften die auch einen Druck ohne Spooler. Ausser es sind Monsterdateien wie ein CAD PDF .
von
su kannst ja das Gerät mal zum Kyocera - Partner in deiner Nähe geben. Wenns am Drucker liegt, können die es dir wahrscheinlich sagen !
Seite 2 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:54
11:50
11:35
11:07
10:29
Advertorial
Online Shops
Artikel
17.01. Oki-​Pakete für vertikale Märkte: Profis fürs Hotel, Autohaus und Gärtnerei
17.01. Canon-​Patente für Tonerkartuschen: Canon lässt kompatible HP-​Toner von Amazon.de entfernen
07.01. HP Color Laserjet Enterprise M856dn: A3-​Farblaser mit Ausbaufähigkeiten
13.12. Marktzahlen Drucker 2019 (drittes Quartal): HP auf Platz 1 gefolgt von Canon und Epson
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-M2120

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 127,89 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 166,84 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,68 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 273,69 €1 Brother MFC-L3750CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 60,65 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 123,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 416,12 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen