1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon IP 4200 druckt nur noch grün/gelblich

Canon IP 4200 druckt nur noch grün/gelblich

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
ich besitze seit Weihnachten einen Canon Pixma IP4200 Drucker, seit dem die org. Patronen leer sind, benutze ich nur noch billig Patronen von Ebay und das mit sehr guten Erfolg! Die Qualität ist genauso gut, wie bei dem org! Nur das der Preis recht günstiger ist, wie beim org.
Jedenfalls habe ich mir diese Woche mal was anderes bei Ebay bestellt, nämlich ein Refillset für den Drucker.
Beim nachfüllen mit der Spritze, ging nur ein viertel der Farbe in die Patrone hinein, da sonst alles aus dem aufgesaugten Schwamm heraus getropft wurde.
Jedenfalls testete ich die Farbe gleich und das Ergebnis war sehr gut, also Identisch mit org.farbe/BilligPatrone.
Danach druckte ich ca. 20 DIN A4 "Fotopapier" Blätter aus.
Als ich aber durch die geringe (1/4) Menge bemerkte, das die Farbe Rot leer war, benutze ich nochmals die Auffüllfarbe.
Durch die nächsten Druckaufträge (ob Injekt, normal oder Fotopapier) kam nur noch grün/gelbliche Farbe + Streifen hinaus.
Ich habe schon unter Druckoptionen Wartungen durchgeführt, aber diese brachten reingarnix.
Kann es sein, das der Druckkopf verstopft ist? So das die Farbe Rot nicht mehr hinaus kommt? Weil wenn ich z.b. was drucke, wo jetzt Rot für benötigt wird, druckt er das Bild, die schrift etc. nur hellgelb heraus.

Ich drucke ja nur mit BilligPatronen, da mir die org. Patronen zu teuer sind (kosten ja pro Patrone fast 10,00€) und da ich gerne Fotos auf Fotopapier ausdrucke, gehen diese auch schnell leer.
Was kann man dagegen machen? Vielen Dank!
von
Sehe hier mal nach
Druckkopf Reinigen v. [email protected] Canon- und HP-Druckköpfe reinigen: Weiße Seiten oder Streifen? Dann ist Reinigen angesagt!
Was die Tinte angeht sehe hier mal nach
Leserartikel: Welche Fremdtinte für welchen Drucker?!: Jettec, Inktec, KMP oder doch 08/15? (Update)
wie füllst Du die Patronen den nach das da Tinte raus läuft, im zweiten Link gibt es einen Link zum nachfüllen der Patronen ohne das da was raus läuft, Original Patronen sind zum Nachfüllen besser geeignet weil die von der Qualität her besser sind.

Gruß sep.
Beitrag wurde am 30.06.07, 18:34 Uhr vom Autor geändert.
von
also wenn man in die Kammer refillt, dann läuft da normalerweise keine Tinte aus, es ist nicht klar, was da in der Anleitung steht.
von
Hallo, ich habe die leeren Billig Patronen aufgefüllt. Beim Refillset waren spritzen bei, also habe ich von oben in das Plastik (dort wo man in dem Tank rein kommt) reingespritzt, da saugte sich der schwamm auf und es tropfte was heraus.

Aber mein eigentliches Problem ist nicht das auflaufen der Patronen, sondern eher, wie mein Drucker wieder richtig druckt. Weil ich habe schon einige Wartungen durchgeführt und es kommt nur grün/gelblich heraus + einige von vielen dicken streifen.
von
Mach einen Düsentest und dann siehst Du was für eine Farbe fehlt, vielleicht das die Belüftung der Patrone nicht in Ordnung ist, wenn Du ohne Tinte druckst können die betroffenen Düsen defekt gehen da die zur Kühlung nötige Tinte fehlt, kannst dich ja an dem ersten Link den ich dir gegeben habe halten zum reinigen der verstopften Düsen wenn es nicht an der Billigpatrone liegen sollte.
von
Hallo,
wenn Du Pech hast, ist der Druckkopf hin, aber die Billigtinte ist ja genauso gut wie das Original.
von
Du hast also Tinte oben durch die Belüftung in die Schwammkammer gespritzt?

Dann ist es doch kein Wunder, dass die Patrone nur ein Bruchteil der Tinte in der Patrone bleibt ...

Schau mal in den Refill-Workshop, da findest du die beiden Refill-Methoden, bei denen man das gesamte Patronenvolumen nutzen kann.

Möglicherweise hast du dabei dann auch Luft in den Schwamm gedrückt oder den Schamm verschoben, so dass Magenta nicht mehr rechtig nachlaufen kann.

Deshalb wie schon vorgeschlagen einen (erweiterten) Düsentest machen und event. mal hier hochladen, da sieht man dann schnell was Sache ist.
von
Nein, ich habe nicht in dem Schwamm reingespritzt, sondern in dem leeren Tank.

Habe dann eine neue billig Patrone reingelegt, da ich mit den B. Patronen keine probleme mit hatte.
Aber es funktioniert denoch nicht.
Habe dann mit der spritze einen tropfen rot, auf den druckkopf (also da wo die farbe drauf kommt, auf dem runden silbernen) gespritzt, brachte aber auch nichts.
Ich habe dann auch noch den druckkopf heraus genommen und mit einem taschentuch, wo die farbe heraus kommt das gesäubert. Es kam zwar rot, mit gelb, blau heraus. aber es druckt denoch nicht so, wie ich es will.
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
02:49
01:23
23:59
22:51
22:42
Advertorials
Artikel
02.02. HP Laser-​Cashback 2023: Hohe Rabatte auf ausgewählte S/W-​Laserdrucker möglich
01.02. Canon i-​Sensys MF657Cdw, MF655Cdw, MF651Cw, LBP633Cdw & LBP631Cw: Solide Farblaser-​Einstiegsklasse
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-18100

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu   Epson Surelab SL-D500

Spezialdrucker

ab 383,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 750,43 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 172,82 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 485,98 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 629,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 Canon i-Sensys MF655Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 585,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 413,99 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen