1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus DX6050
  6. DX 6050 Streifen am Blattende

DX 6050 Streifen am Blattende

Interesse am Epson Stylus DX6050: Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte) mit Kopie, Scan, Farbe, Randlosdruck, nur USB, nur Simplexdruck, ohne Kassette, Display (5,1 cm), kompatibel mit T0711, T0712, T0713, T0714, 2006er Modell

Passend dazu Epson T0715 4er-Multipack (für 330 Seiten) ab 40,57 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
... mein DX6050 macht im Normalpapiermodus Streifen am Blattende (s.Bild). Der Drucker ist neu mit Originaltinte und sämtliche Diagnosetest's zeigen keine Fehler. Ich habe verschiedene Normalpapiersorten getestet, immer mit dem gleichen Resultat. Wenn ich auf Epsonfotopapier umstelle sind die Streifen weg.
Weiss jemand Rat !??
Zweitens scheint die mitgelieferte Epson Tinte nach gut 10 Vollfarbausdrucken schon fast leer, ist das normal?
Beitrag wurde am 01.01.07, 14:53 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo!
Das es beim Drucken auf Normalpapier Streifen gibt ist wohl normal, aber da können andere dir mehr zu sagen.
Wenn der Drucker das erste mal in Betrieb genommen wird meint man das der Drucker viel Tinte verbraucht, aber das kommt davon das ja das System erst mal mit Tinte befühlt wird, beim nächsten Satz Patronen ist das dann nicht mehr der Fall, wichtig ist das Du den Drucker am Stromnetz läst,also nicht über eine Stromschiene ausschalten, denn sonst meint er jedes mal wenn er wieder ans Netz kommt, es wäre das erste mal und verschwendet dann Tinte die in den Tintenschwamm geht.

Gruß sep.
von
Hallo mindeye.

Der erste Satz hält nicht so lange wie die folgenden, steht auch in der Schnellinstallationsanleitung. Grund ist, dass das Tintenzuleitsystem gefüllt werden muss.

Ein weiteres Problem ist halt, das die Farbpatronen sehr wenig Tinte enthalten - nur noch 5,5 ml. Beim Vorgänger waren es imkmerhin noch 8 ml.

Weiter: Je weniger Du druckst, je teurer sind Deine Druckkosten, da dann mehr verreinigt wird.



Hast Du schon eine Druckkopfausrichtung gemacht?

Wenn nein, dann mach sie mal. Wenn ja und der Düsentest i. O. ist, also keine Lücken im Muster, wirste wohl damit leben müssen.

Normalpapier ist halt nun mal das billigste und schäbigste Papier.

Wenn es dann nämlich das ist was ich vermute (Bending), hat das eigentlich jeder Drucker.
von
..also ich habe gemerkt, das sich dieses Problem anscheinend nur mit der Papiereinstellung umgehen lässt. Sobald ich eine Epson-Papiereinstellung wähle (egal welche!) und den Drucker trotzdem mit billigem Kopier-, oder Inkjetpapier füttere, gibt es keinerlei Streifen! Und die Ausdrucke sind erstaunlich gut für so qualitativ schlechtes Papier. Damit muss man wohl leben. Ich kannte dieses Phänomen nur nicht, da mein alter HP und Canon streifenfrei auf Normalpaier drucken konnten. Trotzdem bin ich sehr mit dem Epson zufrieden!

danke für Eure Hilfe!
von
Von meinen HPs (850C / 970Cxi) kannte ich das bspw. auch nicht. Aber auf Normalpapier scheint es heutzutage nicht unüblich zu sein, da ich es beim ersten mal beim Canon i865 gesehen habe, was dann auch zum Tausch geführt hatte zum Epson R200 (der das dann aber auch reproduzierte).

Normalpapier ist halt das schlechteste Papier und Du wirst wohl damit leben müssen. Hast Du bei Normalpapier die höchste Qualitätsstufe mal gewählt? Die Streifen sollten dann auch minimiert sein. Durch die Wahl von Fotopapier werden die Drucke ja nochmals feiner.
von
ja, ich hab's auch auf höchster Qualitätsstufe probiert. Aber die Streifen kommen bei Normalpapiereinstellung immer. Mal mehr mal weniger, kommt darauf an wie dicht die Farbe am Ende des Blattes ist. Aber bei Bildern sieht man das immer leicht...
Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Leere Druckerpatronen zum Recycling verkaufen lohnt sich: Mit unserem Ankauf machen Sie Ihren Müll zu Geld. Mehr Infos...

www.geldfuermuell.de

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:23
22:17
20:47
19:30
18:37
14.10.
13.10.
12.10.
11.10.
11.10.
Advertorials
Artikel
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
25.08. IDC Marktzahlen Q2/2021: Druckermarkt knapp über Vor-​Pandemie-​Niveau
24.08. Canon Pixma TR4650 und TR4651: Einfache Fax-​Multis mit Duplexdruck
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 124,99 €1 Brother HL-L2310D

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 214,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 408,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 441,70 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 459,73 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 273,79 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 585,45 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 154,47 €1 Epson Expression Photo XP-8700

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen