1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Suche Multi und bin misstrauisch...

Suche Multi und bin misstrauisch...

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hi,

Ich möchte mir gerne einen Multi zulegen und hab mich schon beinahe für den Canon Pixma MP800 entschieden, da er scheinbar gut scannt, druckt (photo) und eben ein Multi ist (einfaches kopieren ohne PC). Nun zu meinen Fragen:
Sind Fotodrucke tatsächlich von derart hoher Quali, dass man kaum mehr 'nen Unterschied zu einem entwickelten Foto ausmachen kann? Kann ich fast nicht glauben...
Und dieses Scannen von Negativen: Absoluter Schnickschnack bei dieser Scanauflösung, oder brauchbar zum digitalisieren? Gibt es Alternativen zum Canon Pixma MP800?

Danke fürs Anschaun und Grübeln
von
Die wenigsten werden, vor allem ohne direkten Vergleich, den Print von einem Abzug unterscheiden können.

Besser können es nur noch die Fotodrucker (bspw. Canon iP6700D, Epson R/RX-Drucker).

Zum digitalisieren gibt es auch MFD die besser dafür geeignet sind, wie bspw. der Rx700 oder der Nachfolger vom 800er. Besser geht es dann nur noch mit einem Spezialdiascanner.

Alternative zum MP800? Höchstens der Nachfolger oder auch der MP830 (andere Ausstattung in Richtung Office). Wenn es mehr um Fotodruck geht, Epson Rx640/700).
von
Gekauft! Das wäre dann der PIXMA MP810. Danke für die schnelle Hilfe. Mich würde bloss noch interessieren in welcher Abmessung (3264x2448, 800x600) man solche Negativscans vor sich hat. Kann man das irgendwie ausrechnen? So etwa dpi mal Daumen oder so?

Besten Dank im voraus, Echt super Forum mit kompetenter und tüchtiger Besetzung. Hier ist echt was los.
von
Negative/Positive haben, wenn ich micht nicht irre, iiihi, ein Verhältnis von 3:2. Im Twain-Treiber musste schon eine recht hohe Auflösung einstellen um das Foto vergrößert auszudrucken, da 100% ja doch ein wenig klein ist. ;) Je höher die Auflösung, je langsamer natürlich die Scanngeschwindigkeit und ein Negativ/Positiv zu scannen dauert schon etwas.
von
Jaja, da 100% eben zu klein sind und ich die nicht auf ne Wand pinnen will, interessiert mich ob da ne gute Quali drin liegt beim scannen. Zeit spielt keine Rolle, kann ihn ja über Nacht laufen lassen! ;-) Kann mir das ganze wirklich nicht so gut vorstellen... Gibts da nicht irgendwelche Testbilder?
von
Also so lange braucht er für 4 Negative auch nicht, das Du ihn über Nacht laufen lassen kannst. ;)

Die Scanauflösung sagt ja nur aus, wie groß hinterher die Datei werden soll.
von
Das ist von den technischen Daten her speziell beim Scannen ein irres Gerät, schick doch mal ein Feedback durch, wenn Du das Gerät hast, das ist flammneu und noch nicht überall zu kriegen. Mich interessiert insbesondere der Scanner, da der vom derzeitigen Spitzenmodell, dem CanoScan 9950 F ist, der ja anerkanntermaßen klasse ist
von
Ok. Wenn ich mal endlich im Besitz davon bin werd ich selbverständlich meine Eindrücke kundtun. Muss nur nochmals meine Finanzen checken, da ja Weihnachten vor der Tür steht und ich leider keinen 13ten bekomme. Teures Fest und teurer Drucker... Könnte zwar damit Fotos, alte Fotos, CD's...
Na die werdn sich aber freun!
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
13:56
12:52
11:43
11:39
11:29
23.10.
22.10.
Scannerglas TobiasLi
22.10.
22.10.
22.10.
Advertorials
Artikel
22.10. Klage gegen Canon USA: Kein Scan ohne Tinte?
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 218,49 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 263,74 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 291,99 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 391,69 €1 HP Smart Tank 7305

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 341,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen