1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Ergebnis der Leserwahl 2022/23

Ergebnis der Leserwahl 2022/23: Drucker und Scanner von Epson, HP, Kyocera, Canon & Brother gewählt

von Ronny Budzinske

Druckerchannel-Leser haben den nachhaltigsten Hersteller und die besten Tinten- und Laserdrucker des Jahres gewählt. Erstmals standen zudem auch Dokumentenscanner zur Wahl. Wir stellen die Gewinner in allen 15 Kategorien vor.

In zehn Kategorien konnten Druckerchannel-Leser ihre Lieblings-Drucker und Lieblings-Multifunktionsgeräte des Jahres 2022/23 wählen. Dazu standen der Druckerhersteller mit dem größten Nachhaltigkeitsgedanken sowie Konzepte für günstiges Drucken zur Wahl. Erstmalig wurden in zwei zusätzlichen Kategorien auch die besten Dokumentenscanner gewählt.


Die Tintendrucker des Jahres 2022/23

Die besten Tintendrucker (ohne Fotogeräte) haben wir in diesem Jahr in vier Kategorien gesucht. Einstiegsmodelle - mit oder ohne Tank - sowie leistungsfähige Bürodrucker.

Bei den Büro-Multifunktionstintendruckern standen in diesem Jahr lediglich Brother und Epson zur Auswahl. Beide Hersteller haben in 2022 besonders leistungsfähige Tintengeräte mit PCL-5/6-Unterstützung für den professionellen Einsatz vorgestellt. Aus dem Zweikampf ging der MFC-J5955DW klar als Sieger hervor. Der Japaner bietet nicht nur Papierzuführungen für den A3-Druck, sondern kann auch A4-Standardpapier mit einem Tempo von bis 30 ipm und damit besonders schnell bedrucken. Das Geheimnis liegt im neu entwickelten "Maxidrive"-Druckkopf mit Piezo-Elementen auf Dünnfilmbasis. Ein weiterer Faktor ist der Druck im A4-Querformat, durch den sich die Anzahl der Papiervorschübe reduzieren lässt.

Vorstellung: Brother MFC-J5955DW Preis ab 421 € *1

Die Auswahl von neuen Büro-Tintendruckern (ohne Scanner) ist derzeit etwas größer und erweitert die Auswahlmöglichkeit um ein Megatank-Gerät von Canon und einem Modell von Ricoh. Das Rennen machte am Ende jedoch der brandneue Epson Workforce Pro WF-C5390DWF. Der Tintendrucker überzeugt mit einem neuen Bedienkonzept sowie mit einer besonders hohen Reichweite, die durch großvolumige "Pigmenttintenbeutel" erreicht wird.

Vorstellung: Epson Workforce Pro WF-C5390DW Preis ab 288 € *1

Ein dritter Hersteller kommt im Einstiegssegment ins Spiel: Canon. Die Serie um den Pixma TR4750i (baugleich mit dem TR4751i in Hellgrau) konnte sich die meisten Stimmen sichern. Derzeit ist der kompakte Tintendrucker exklusiv im Canon-Store erhältlich und lässt sich mit dem ebenfalls gerade erst eingeführten Tintenabo "Pixma Print Plan" betreiben. Zum Standard gehört der Duplexdruck, ein Simplex-ADF sowie ein "echtes" Fax - und das für unter 100 Euro.

Vorstellung: Canon Pixma TR4750i Preis ab 64 € *1

Eindeutig fiel auch die Entscheidung zum günstigsten Tintentankdrucker aus. Alle drei Kandidaten von Canon, Epson und HP wurden zwar bereits in 2021 vorgestellt, sind aber noch immer aktuell und eine Empfehlung wert. Der Epson Ecotank ET-2820 konnte sich hierbei klar von den Konkurrenten absetzen. Die Besonderheit des günstigen Tankdruckers ist ein kleines Farbdisplay, welches die Bedienung am Gerät vereinfacht. Ähnliche Modelle von Canon und HP bieten diesen Komfort nicht.

Vorstellung: Epson Ecotank ET-2820-Serie Preis ab 179 € *1

Zusammenfassung


Die Farblaserdrucker des Jahres 2022/23

Bei den Farblasern gibt es oftmals einen Schlag-auf-Schlag-Wechsel. Ging das beste Multifunktionsmodell und der beste Drucker 2020 noch an Brother, dann 2021 an HP, so folgt nun Kyocera.

Überzeugen konnte die Serie um den Ecosys MA2100cwfx sowie dem PA2100cwx ohne Scanner. Beide Modellreihen basieren auf dem gleichen Druckwerk und bieten zusammen mit einer lang haltbaren Trommel, die auf eine organische Beschichtung setzt, in der Klasse vergleichsweise niedrige Folgekosten sowie eine verbesserte Farbdarstellung. Ein offenbar überzeugendes Konzept.

Vorstellung: Kyocera Ecosys MA2100- und PA2100-Serie

MA2100cwfx ab 337 € *1 MA2100cfx ab 389 € *1 (Multifunktion)

PA2100cwx ab 270 € *1 PA2100cx ab 280 € *1 (Drucker)

Zusammenfassung


Die S/W-Drucker des Jahres 2022/23

Die Kategorien der S/W-Drucker gehen in diesem Jahr dagegen komplett an HP. Der amerikanische Druckerhersteller hat erst kürzlich ein komplett neues Line-Up der 4000er-Serie vorgestellt und konnte damit nun abräumen.

Die Serie enthält insgesamt neun Modellvariationen, die sich auf Wunsch auch mit dem neuen Toner-Abo-Angebot im Rahmen von "Instant Ink" nutzen lassen. Für die leistungsfähigen S/W-Laser können jedoch auch "ganz normal" im Handel Tonerkartuschen erworben werden.

Vorstellung: HP Laserjet Pro MFP 4102- und 4002-Serie

Pro MFP 4102dfw ab 328 € *1 4102dw ab 313 € *1 4102fdn ab 314 € *1 (AiO, Standard)

Pro MFP 4102dwe ab 342 € *1 4102fdwe ab 445 € *1 (AiO, "HP+")

Pro 4002dw ab 201 € *1 4002dn ab 180 € *1 (Drucker, Standard)

Pro 4002dwe ab 188 € *1 4002dne ab 217 € *1 (Drucker, "HP+")

Zusammenfassung


Der Fotodrucker und das Mobilgerät des Jahres 2022/23

In Zeiten von Lockdowns und Digitalisierung stehen Bürodrucker und auch Dokumentenscanner derzeit stark im Fokus. Nicht nur professionelle Benutzer drucken jedoch weiterhin Fotos mit dem heimischen Drucker.

Den besten Foto-Multifunktionsdrucker bietet Epson - zumindest haben so die Leser entschieden. Der elegante Expression Photo XP-8700 ist dabei besonders kompakt und verwendet spezielle Helltinten für besonders feine Farbübergänge. Der Fotodrucker bietet zudem drei Papierzuführungen, CD/DVD-Druck, den automatischen Duplexdruck und kann seine Papierausgabe auch automatisch ausfahren.

Vorstellung: Epson Expression Photo XP-8700 Preis ab 179 € *1

Wer es portabel mag und über das Postkartenformat nicht hinausgehen möchte, der ist mit einem Selphy-Modell von Canon "traditionell" gut beraten. Der Mobildrucker Selphy CP1500 ist ein Thermosublimations-Gerät für hochwertige Fotos mit einem äußerst zuverlässigen Druckprinzip und einem optionalen Akku. In der Kategorie standen zudem ein Aktenkofferdrucker von Brother, ein Plustek-Mobilscanner sowie ein kompakter Epson-Etikettendrucker zur Wahl.

Vorstellung: Canon Selphy CP1500 Preis ab 107 € *1

Zusammenfassung


Die Dokumentenscanner des Jahres 2022/23

Auch wenn es beim Druckerchannel schon dem Namen nach hauptsächlich um "Drucker" geht, bieten wir bereits seit 2018 unseren Dokumentenscanner-Finder an, mit dem man die wesentlichen Daten von über 150 aktuellen Scanner vergleichen kann. Die Vorteile liegen auch auf der Hand: Im Vergleich zu Multifunktionsgeräten sind die Leistungsdaten als auch die Zuverlässigkeit von Dokumentenscannern in der Regel weit überlegen.

Obwohl viele aktuelle Geräte mittlerweile eine Netzwerkschnittstelle besitzen, ist das Standardziel noch immer ein Computer mit einer Software zur Dokumentenverwaltung. Erst diese beinhaltet dann eine integrierte OCR-Software (Texterkennung) zur Erstellung von durchsuchbaren PDF-Dokumenten. Als das beste Gerät in der Klasse wurde der Epson Workforce ES-500WII zum besten Dokumentenscanner (lokal) gewählt. Mit einem Duplex-Tempo von 35 beidseitig beschriebenen Blättern je Minute und einem Ultraschallsensor zur Erkennung von Fehleinzügen kann man sich von Standard-4-in-1-Geräten klar absetzen.

Epson Workforce ES-500WII ab 355 € *1

In einer ganz anderen Leistungsklasse befindet sich der HP Scanjet Enterprise Flow N7000 snw1. Der starke Netzwerk-Dokumentenscanner des Jahres scannt bis zu 70 Blätter in Vollduplex je Minute und kann digitalisierte Originale auch direkt ins Netzwerk (z.B. SMBv3) ablegen. Somit bietet die Lösung der "Enterprise"-Serie von HP ein autarkes Gerät, welches auch ohne angeschaltetem Computer funktionsfähig ist.

HP Scanjet Enterprise Flow N7000 snw1 ab 870 € *1

Zusammenfassung


Ökologie und Ökonomie 2022/23

Günstiges und umweltverträgliches Drucken sollten Hand in Hand gehen - das muss aber nicht zwingend so sein. Ausgezeichnet wurden ein Tintentanksystem mit besonders günstigen Folgekosten und wenig Patronenmüll sowie ein Tintenabo mit kalkulierbaren und moderaten Druckkosten - ganz unabhängig davon was gedruckt wird.

Tintentankdrucker bieten fast alle Hersteller von Tintendruckern an - lediglich Brother muss in dieser Kategorie (noch) passen. Obwohl auch HP und Canon in den vergangenen Jahren aufholen konnten, hat Epsons Ecotank-Serie die Leser am meisten überzeugt. Das Sortiment der Japaner reicht vom günstigen 200-Euro-Modell über Fotodrucker bis hin zum A3-Büroboliden mit PCL für knapp 2.000 Euro.

Der Markt von Tintenabos war lange Zeit vom Platzhirsch "HP" dominiert. Fast alle Tintendrucker der Amerikaner sind mit "Instant Ink" kompatibel und lassen sich so mit durchaus moderaten Folgekosten betreiben. Erst in 2022 scheint ein Wettbewerb der Anbieter begonnen zu haben. So ist neben Epson "ReadyPrint Flex" (bereits seit 2020) auch Canons "Pixma Print Plan" und in Kürze auch Brother mit "EcoPro" vertreten.

Einen Wechsel gab es dagegen in der Kategorie "Nachhaltigster Hersteller". So konnte sich Epson den Thron von HP wieder zurückerobern. In der Vergangenheit wechselten sich Epson und Kyocera beim ersten Platz zumeist ab.

Zusammenfassung



Auslosung der Gewinner (Stand 10.11.2022, 14:00 Uhr)

Unter allen Teilnehmern der Leserwahl wurden vier Bargeldpreise von jeweils 40 Euro verlost. Die bereits per Mail informierten Gewinner werden nach Rückmeldung veröffentlicht. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner.

  • Stefan E. (Hamburg)
  • Hans-J. V. (Leer/Ostfriesland)
  • Robert W. (München)
  • Tolga K. (Hannover)

*1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

10.11.22 14:02 (letzte Änderung)
Technische Daten

4 Wertungen

 
1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
08:41
08:31
08:28
08:09
07:52
13:16
19.2.
Artikel
23.02. HP Laserjet, Pagewide und Scanjet: Schwachstelle bei Druckern und Scannern mit "FutureSmart"-​Firmware sowie der neuen 4202/4302-​Serie
19.02. Brother DCP-​C1210N "Picocharge": Tintendrucker mit Vorausbezahlung der Seiten
15.02. HP Officejet Pro 9730e und 9720e: Erste A3-​Bürotintendrucker von HP mit Abo-​Option
07.02. Lexmark, Ricoh: Vier "kritische" Sicherheitslücken in über 150 Druckern vieler Modellreihen
07.02. Canon CP2024-​001: Sieben "kritische" Sicherheitslücken in aktuellen i-​Sensys-​Druckern
07.02. Epson Bridge x Microsoft Universal Print: Brückenschlag zum universellen Drucken
05.02. Epson Ecotank: Weltweite Tintentank-​Verkäufe beim Primus nur noch "stabil"
01.02. HP ThinkJet (Modell 2225): Erster thermischer Tintendrucker in Serie wird 40
01.02. Brother EcoPro Cashback 2024: Bis zu 75 Euro Cashback auf Farb-​LED-​ und S/W-​Laser-​Drucker
31.01. HP Laserjet Cashback 2024: Cashback auf viele HP-​Laserjet-​Monochromdrucker
26.01. HP Officejet Pro 9130e-​, 9120e-​, 8130e-​ und 8120e-​Serie: Business-​Inkjets von der Ober-​ bis zur Einstiegsklasse
24.01. Enrique Lores in Davos: Drucker-​Kartuschen als Sicherheitsrisiko?
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 163,00 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 184,95 €1 Epson Ecotank ET-2811

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 349,98 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 759,99 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 581,80 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 214,99 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 394,97 €1 Canon Maxify GX4050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 194,38 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 158,90 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 295,77 €1 Canon Maxify GX3050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen