1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Multifunktion
  6. Druckertest: Samsung Proxpress C2680FX

Druckertest: Samsung Proxpress C2680FX: Die Textdruckqualität


Zur Überprüfung der Textdruckqualität schickt das Labor ein zehnseitiges Testdokument zum Drucker, das ein Firmenlogo, eine kleine Tabelle und ein Diagramm enthält. Diesen Brief gibt Druckerchannel in drei unterschiedlichen Modi aus:

  • im Schnelldruck (niedrigste Auflösung / Tonersparmodus / S/W-Druck): Wer nur Konzeptausdrucke braucht oder nur E-Mails druckt, der sollte den "Tonersparmodus" nutzen. Dieser Modus heißt auch "Draft"-, "Schnell"- oder "Spar"-Druck. Damit lässt sich eine Menge Geld sparen, wenn der Treiber dies unterstützt. Der Text sollte jedoch gut lesbar bleiben.
  • im Normalmodus (keine Veränderung im Treiber): Bei diesen Ausdrucken hat Druckerchannel keine Veränderungen im Treiber vorgenommen.
  • in höchster Qualität (höchste Auflösung): Druckerchannel stellt im Treiber eine hohe, "sinnvolle" Auflösung für den Textdruck ein.

Beim Schnelldruck geht es einerseits um ein möglichst hohes Drucktempo als auch um eine möglichst hohe Tonereinsparung bei noch immer gut lesbaren Buchstaben. Im Samsung-Treiber kann man den Tonersparmodus im Reiter "Grafik" auswählen.

Neu: Scans und Originaldrucke besser vergleichen
Wem die Druckqualität besonders wichtig ist, der kann ab sofort bei Druckerchannel die Qualitäten noch besser vergleichen. Unter den Druckergebnissen können Sie jeweils einem Link folgen - dort können Sie die Ergebnisse betrachten und 1:1-Vergleiche zwischen zwei Druckern machen.
© Druckerchannel (DC)

Druckerchannel zeigt die Qualität der Textdrucke vom Samsung Proxpress C2680FX im Vergleich zu Konkurrenzmodellen von Brother, Oki und HP.


Vergleich Schnelldruck (S/W, geringste Auflösung, Tonersparmodus)

Alle vier Drucker beherrschen den tonersparenden Druck. Der Tonersparmodus des Samsung C2680FX scheint anders zu funktionieren als die der Konkurrenten: Die Ränder der Buchstaben sind ohne Aussparungen gedruckt. Das kann die Lesbarkeit verbessern. Diese fließt in die Bewertung des Druckers mit ein, nicht aber die Textqualität. Diese ist im Entwurfsmodus zweitrangig.

Neu: Scans & Originaldrucke im Vergleich: Texte im Schnelldruck


Vergleich Normaldruck (keine Veränderungen im Druckertreiber)

Wie bei den meisten Laserdruckern gibt es in dieser Kategorie keine Schwierigkeiten. Die meisten Lasergeräte drucken in ähnlicher Textdruckqualität.

Neu: Scans & Originaldrucke im Vergleich: Texte im Normaldruck


Vergleich höchste Qualität ("sinnvolle Qualität")

Auch in dieser Disziplin liegen die Geräte in etwa gleichauf. Nur der Oki druckt etwas fleckig.

Neu: Scans & Originaldrucke im Vergleich: Texte in hoher Qualität (sinnvolle Qualität)

29.01.16 07:28 (letzte Änderung)
1Unterwegs im Samsung-Express
2Verbrauchsmaterialien und Druckkosten
3Papierspezifikationen
4Bedienung: Touchscreen und Druckermenü
5Die Grafik- und Fotodruckqualität
6Die Textdruckqualität
7Drucktempo: Texte, Grafiken, Fotos
8Druckertreiber und Statusmonitor
9Scannen: Scan-Ziele, Qualität und Tempo
10Kopieren: Qualität und Tempo
11Interne Webserver / Passwörter
Technische Daten & Testergebnisse

39 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
07:13
07:08
20:54
18:22
17:56
09:22
19.8.
19.8.
Punkte auf Farbausdruck Gast_52388
Advertorial
Online Shops
Artikel
14.08. Xerox B205, B210 und B215: Einstiegs-​Monolaserdrucker mit HP-​Technik
12.08. Sicherheitslücken bei Brother, HP, Lexmark, Kyocera, Ricoh und Xerox: Schwachstellen bei Sicherheit von Druckern allgegenwärtig
12.08. HP Smart Tank Plus 555, 570 und 655: Tintentankdrucker von HP nun auch in Westeuropa erhältlich
06.08. Epson Expression Home XP-​2100, XP-​3100 und XP-​4100-​Serie: Epson bringt seiner Einstiegsklasse den Duplex-​Druck bei
02.08. Epson EW-​M752T und EP-​M552T (nur Japan): "Ecotank"-​Fotodrucker mit Mini-​Tintentanks in Japan vorgestellt
01.08. HP Officejet Pro 9020 vs. 8730 vs. Pagewide 377dw und Pro 477dw: Oberklasse der HP-​Büromultifunktionsgeräte
29.07. Samsung-​Laser unter HP-​Label: Samsung-​Drucker verschwinden vom Markt
26.07. Epson Workforce WF-​2810DWF, WF-​2830DWF, WF-​2835DWF und WF-​2850DWF: Günstige Kleinstbüro-​Tintendrucker mit Rekord-​Folgekosten
25.07. HP Color Laser 150, MFP 178 und 179: Einführung der neuen "HP Color Laser"
22.07. HP Laser 107, MFP 135 und 137: S/W-​Drucker der neuen "HP Laser"-​Serie
18.07. Xerox Versalink B600, B610 und B605 und B615: Leistungsstarke Monolaser-​Drucker und -​Kopierer
18.07. HP-​Officejet-​Firmware 1919: Weitere HP-​Firmware mit Fremdpatronen-​Sperre für Officejet 8700er-​Serie
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   HP Smart Tank Plus 655

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Epson Expression Photo XP-8600

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   HP Smart Tank Plus 570

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   HP Smart Tank Plus 555

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 184,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 347,90 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 109,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 369,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 199,77 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen