1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Multifunktion
  6. Druckertest: Samsung Proxpress C2680FX

Druckertest: Samsung Proxpress C2680FX: Drucktempo: Texte, Grafiken, Fotos

Zum Zweck der besseren Illustration der Unterschiede zeigt Druckerchannel neben dem Samsung-Gerät auch drei Konkurrenzgeräte. Sie sind wiederum: drei vergleichbare Laserdrucker von HP, Oki und Brother.

Der Samsung-Bolide schlägt sich insgesamt nicht schlecht. Im Test fiel auf, dass dem Proxpress große Druckjobs leichter fallen (siehe 100-Seiten-PDF weiter unten). Bei dieser Art Druckauftrag erreicht der Samsung-MFP hohe Geschwindigkeiten. Druckerchannel schickt die Dokumente immer via Ethernet zum Gerät.


Einschalten bis bereit

Bei diesem Test überprüft Druckerchannel, wieviel Zeit zwischen Anschalten und Bereitzustand des Lasermultifunktionsgerätes verstreicht. Da der Samsung Proxpress C2680FX aber ein Faxgerät besitzt, sollte er ohnehin immer angeschaltet sein.

Der Samsung Proxpress braucht lange 34 Sekunden, bis er bereit ist. Die Aufwärmphase dauert recht lange und auch die Geräusche fielen im Test als etwas unangenehm auf. Das ist im Büro allerdings nicht allzu wichtig, da ein lauter Drucker im geschäftigen Büro weniger stört als zu Hause auf dem Schreibtisch.

So lange benötigen die Geräte vom Einschalten, bis sie bereit sind
Anschalten bis bereit
  
Brother MFC-L9550CDWT
 
 
30 Sek.
Samsung Proxpress C2680FX
 
 
34 Sek.
HP Color Laserjet Pro MFP M477fdn
 
37 Sek.
Oki MC760dnfaxnicht gemessen
© Druckerchannel (DC)

Druckgeschwindigkeit Textdruck

Für den Geschwindigkeitstest schickt Druckerchannel zwei Dokumente zum Drucker:

  • ISO 10561, Dr. Grauert: Eine einfache, einseitige S/W-Textseite ohne Grafiken. Damit misst das Labor, wie schnell sich eine einzelne Textseite drucken lässt (FPO, first page out) und wie schnell das Gerät im Kopiermodus ist (Messung des schnellstmöglichen Drucktempos).
  • Zehnseitiges Business-Dokument: Es besteht aus 10 Seiten Text mit Firmenlogo, einer Tabelle und einem Tortendiagramm. Damit misst Druckerchannel, wie schnell die Geräte im Schnelldruck, im Normaldruck und im Druck mit hoher Qualität sind.

FPO - first page out: Zeit für die erste Druckseite

Der häufigste Druckjob bei einfachen Druckern und Multifunktionsgeräten besteht aus einer einzelnen Seite. Daher ist die Zeit besonders wichtig, die das Gerät braucht, um eine einzelne Seite zu drucken. Dabei hat Druckerchannel aus dem Standby gemessen.

Die FPO-Zeit des Samsung Proxpress C2680FX beträgt 14 Sekunden. Im Vergleich ist das recht langsam, für die tägliche Nutzung aber annehmbar.

Druckgeschwindigkeit der ersten Druckseite
Eine Druckseite (FPO) (kleinere Werte besser)
  
HP Color Laserjet Pro MFP M477fdn
 
 
10 Sek.
Brother MFC-L9550CDWT
 
 
12 Sek.
Oki MC760dnfax
 
14 Sek.
Samsung Proxpress C2680FX
 
14 Sek.
© Druckerchannel (DC)

Der Kopiermodus

Beim Kopiermodus schickt Druckerchannel eine Seite (Dr. Grauert, ISO 10561) in elffacher Kopie zum Drucker. Nach dem Druck der ersten Seite beginnt die Zeitmessung, bis die letzte Seite vollständig ausgedruckt ist. Der Kopiermodus gibt darüber Auskunft, wie schnell das Gerät im Idealfall drucken kann.

Im Geschwindigkeitstest erreicht Samsungs C2680FX das im Hersteller-Datenblatt angegebene Drucktempo von 26 ppm. Damit ist der Samsung allerdings das langsamste Gerät unter den Vergleichsmultifunktionsgeräten.

Druckgeschwindigkeiten im Vergleich
S/W-Drucktempo
laut
Hersteller
Farb-Drucktempo
laut
Hersteller
Von DC gemessen (S/W-Kopiermodus)Von DC gemessen (Farb-Kopiermodus)
     
Brother MFC-L9550CDWT30,0 ipm30,0 ipm
 
30,0 ppm
 
30,0 ppm
Oki MC760dnfax28,0 ipm28,0 ipm
 
 
29,0 ppm
 
 
28,0 ppm
HP Color Laserjet Pro MFP M477fdn27,0 ipm27,0 ipm
 
 
27,3 ppm
 
 
27,3 ppm
Samsung Proxpress C2680FX26,0 ipm26,0 ipm
 
 
26,1 ppm
 
 
25,8 ppm
© Druckerchannel (DC)

Der Business-Brief-Test

Um zu messen, wie schnell die Drucker im Praxiseinsatz sind, verwendet Druckerchannel ein zehnseitiges Dokument. Das Labor schickt es in drei Modi zum Drucker: Schnelldruck (S/W, Draft), normale Qualität (keine Veränderung im Treiber) und in hoher Textdruckqualität.

Der Samsung druckt in manchen Bereichen recht langsam und gehört zu den schwächeren Kandidaten. Beim 10-Seiten-Business-Dokument schaffte er im Entwurfsmodus (hier: normale Qualität, Graustufen) gerade noch knapp 17 ppm statt der beworbenen 26 ppm. Bei höheren Qualitätseinstellungen wurde es noch einmal weniger.

Tempo 10 Business-Textseiten
Tempo: Brief EntwurfTempo: Brief NormalTempo: Brief Bestmöglich
    
HP Color Laserjet Pro MFP M477fdn
 
 
20,0 ppm
 
19,4 ppm
 
19,4 ppm
Samsung Proxpress C2680FX
 
 
17,3 ppm
 
 
15,1 ppm
 
 
14,6 ppm
Oki MC760dnfax
 
 
17,0 ppm
 
 
14,0 ppm
 
 
16,0 ppm
Brother MFC-L9550CDWT
 
21,4 ppm
 
 
9,1 ppm
 
 
9,0 ppm
© Druckerchannel (DC)

Tempo beim Duplexdruck

Wer Dokumente häufiger beidseitig bedruckt, sollte auf einen Drucker mit Duplexer achten, damit man das Papier nicht per Hand wenden muss. Alle Vergleichsgeräte verfügen über diese Wendeeinheit. Da der Mechanismus das Papier nach einseitigem Bedrucken wieder einzieht und von der anderen Seite bedruckt, verlängern sich die Druckzeiten deutlich. Samsungs Testkandidat druckt im Duplexmodus etwa um ein Drittel langsamer als beim Simplexdruck. Damit positioniert er sich im Mittelfeld unter den Vergleichsdruckern.

Tempo 10 Business-Textseiten - Simplex- versus Duplexdruck
SimplexdruckDuplexdruck
   
HP Color Laserjet Pro MFP M477fdn
 
19,4 ppm
 
15,4 ipm
Oki MC760dnfax
 
 
14,0 ppm
 
 
13,0 ipm
Samsung Proxpress C2680FX
 
 
15,1 ppm
 
 
10,1 ipm
Brother MFC-L9550CDWT
 
 
9,1 ppm
 
 
8,2 ipm
© Druckerchannel (DC)

100 Seiten PDF

Um zu prüfen, wie sich die Farblaser bei großen Druckjobs verhalten, schickt unser Labor eine hundertseitige Datei zu den Testgeräten. Hierbei schlägt sich der Samsung C2680FX gut - die größten Geschwindigkeitsbremsen waren kurze Pausen zwischen einzelnen Druckseiten und die ein-, manchmal zweimal durchgeführte Kalibrierung. Trotzdem bringt das Gerät die 100 Seiten in etwa 4 Minuten und 42 Sekunden zu Papier, was auf eine Geschwindigkeit von 21,3 ppm führt. Damit ist der Samsung sogar der schnellste im Vergleich. Abkühlungspausen wie bei manchen anderen Geräten gab es nicht.

Druckgeschwindigkeiten 100seitiger Druckjob
100seitige PDF-Datei
  
Samsung Proxpress C2680FX
 
21,3 ppm
Brother MFC-L9550CDWT
 
 
20,2 ppm
Oki MC760dnfax
 
 
20,0 ppm
HP Color Laserjet Pro MFP M477fdn
 
 
17,2 ppm
© Druckerchannel (DC)

Druckgeschwindigkeit Foto- und Grafikdruck

Wie schnell die Multifunktionsgeräte eine A4-Fotoseite in hoher Qualität drucken, misst Druckerchannel mit dem unten links abgebildeten Foto. Das Tempo beim Grafikdruck misst das Labor mit einer A4-großen Grafikseite (Bild unten rechts), die ebenfalls in hoher Qualität gedruckt ist.

Die Dateien stehen im Artikel DC-Testdokumente zum Download bereit.

Der Fotodruck gehört klar zu den Stärken des Proxpress C2680FX: es liegt nach kurzen 17 Sekunden im Ausgabeschacht. Für die Grafik braucht das Gerät genauso lange - jedoch sind die Vergleichsgeräte von HP und Oki schneller.

Druckgeschwindigkeiten Grafik und Foto
DC A4-FotoDC A4-Grafik
   
Samsung Proxpress C2680FX
 
 
17 Sek.
 
 
17 Sek.
HP Color Laserjet Pro MFP M477fdn
 
 
18 Sek.
 
 
14 Sek.
Brother MFC-L9550CDWT
 
 
25 Sek.
 
19 Sek.
Oki MC760dnfax
 
57 Sek.
 
 
15 Sek.
© Druckerchannel (DC)
29.01.16 08:46 (letzte Änderung)
1Unterwegs im Samsung-Express
2Verbrauchsmaterialien und Druckkosten
3Papierspezifikationen
4Bedienung: Touchscreen und Druckermenü
5Die Grafik- und Fotodruckqualität
6Die Textdruckqualität
7Drucktempo: Texte, Grafiken, Fotos
8Druckertreiber und Statusmonitor
9Scannen: Scan-Ziele, Qualität und Tempo
10Kopieren: Qualität und Tempo
11Interne Webserver / Passwörter
Technische Daten & Testergebnisse

35 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
07:43
07:27
07:26
05:35
02:17
Unterschiede?Snow.taex
22:36
12:31
17.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
01.09. Epson Workforce WF-​7210DW, WF-​7710DWF, WF-​7720DTWF: Facelift bei A3-​Workforce-​Modellen
01.09. Epson Ecotank ET-​2700er, ET-​3700er und ET-​4750: Epson wertet seine Flaschendrucker deutlich auf
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 213,97 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 159,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 230,98 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 142,49 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 119,89 €1 Brother DCP-J4120DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 333,80 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 237,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 221,88 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

  Canon Pixma G4500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen