1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Know-How
  4. Know-How: Tintentechnologien

Know-How: Tintentechnologien: Wachs-Tinten

Von Xerox gibt es eine Festtinte auf Wachsbasis: Solid Ink, die der Nutzer einfach in Form von Würfeln in den Drucker einlegt. Xerox erwarb die Patente für diese Tintentechnologie bereits 2001 im Zuge der Firmenübernahme von Tektronix und entwickelte sie weiter. Zum Einsatz kommt dieses Verfahren derzeit etwa bei der ColorQube 9200-Geräteserie.

Die Solid Ink besteht aus einer Mischung aus Harz, Wachs und Ölen wobei die Farbpigmente in die Wachswürfel eingeschmolzen sind. Der Drucker verflüssigt die Würfel vor dem Druck durch Hitzeeinwirkung und sprüht die Farbe dann auf das Bedruckmedium. Bis das Wachs Betriebstemperatur hat, kann es allerdings bis zu 15 Minuten dauern.

In umwelttechnischer Hinsicht gilt die Solid Ink als vorbildlich – sie soll keine giftigen Substanzen enthalten, es gibt keine Tinten-Kartuschen, die man entsorgen muss und eine Feinstaub- und Ozonbelastung durch in der Luft zirkulierende Tonerpartikel ist ebenfalls nicht gegeben. Ein weiterer Pluspunkt sind die laut Xerox um mehr als 50 Prozent niedrigeren Druckkosten für Farbausdrucke im Vergleich mit anderen Tintenarten. Allerdings sind die Stromkosten sehr hoch, da die Geräte das Wachs mit Hitze ständig flüssig halten müssen.

Druckerchannel hat den Xerox-Solid-Ink-Drucker Phaser 8560DN im Vergleich mit anderen Farblasern getestet.

21.10.10 08:36 (letzte Änderung)
1Tintenmixturen sind komplizierte Cocktails
2Wasserbasierte Farbstofftinten
3Wasserbasierte Pigmenttinten
4Solvent- und Hard-Solventtinten
5Eco- und Mild-Solvent-Tinten
6UV-härtende Tinten
7Latex-Tinten
8Gel-Tinten
9Wachs-Tinten
10Tinten für den Textildruck

44 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:23
23:46
23:27
23:17
22:12
19.2.
18.2.
18.2.
17.2.
Druckerfehler Gast_53660
16.2.
Drucker fährt nicht hoch Gast_53656
Advertorial
Online Shops
Artikel
19.02. Canon Selphy Square QX10: Kompakter Fotodrucker für Klebefotos mit Rand
11.02. HP Color Laserjet Pro M255 und MFP M182, M183, M282, M283-​Serie: Kleine Farblaser mit teils sehr hohen Tonerkosten
06.02. Epson Ecotank ET-​M2120: Multifunktions-​Tintentankdrucker für S/W-​Druck
31.01. Epson ReadyPrint Go, Flex & Ecotank: Abo mit Seitenkontingenten -​ auch für Ecotank-​Drucker
29.01. HP Instant Ink: Tintenlieferdienst hat mehr als 5 Millionen Abonnenten
24.01. Ninestar, G&G, Instinkt: Ninestar plant eigenes "Instant Ink"
20.01. Epson Winter-​Cashback: Vierzig Euro retour für S/W-​Ecotanks
17.01. Oki-​Pakete für vertikale Märkte: Profis fürs Hotel, Autohaus und Gärtnerei
17.01. Canon-​Patente für Tonerkartuschen: Canon lässt kompatible HP-​Toner von Amazon.de entfernen
07.01. HP Color Laserjet Enterprise M856dn: A3-​Farblaser mit Ausbaufähigkeiten
13.12. Marktzahlen Drucker 2019 (drittes Quartal): HP auf Platz 1 gefolgt von Canon und Epson
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Canon Selphy Square QX10

Mobiler Fotodrucker, Minifoto (Thermo)

ab 168,02 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 202,50 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 66,98 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 123,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 358,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 277,87 €1 Brother MFC-L3750CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 128,74 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 248,83 €1 HP Color Laserjet Pro M255dw

Drucker (Laser/LED)

ab 416,00 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen