1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Know-How
  4. Know-How: Tintentechnologien

Know-How Tintentechnologien: Latex-Tinten

von Angela Starck

Von HP gibt es für die Latex-Printer-Serie erst seit kurzer Zeit eine weitere Form von wasserbasierter Tinte, die Latextinte. Diese Tintenart hat es in sich, denn für wasserbasierte Farben ist der Einsatz im Außenbereich normalerweise problematisch. Latextinte lässt sich aber sogar für längerfristige Anwendungen im Außenbereich verwenden. Dies ist nur durch ein raffiniertes Tintenrezept möglich. So besteht die Latex-Farbe neben den wasserlöslichen, synthetischen Polymeren (Latex) zwar zum größten Teil aus den üblichen Zutaten für wasserbasierte Tinten – neben Wasser auch Glykol und selbstverständlich Farbpigmente. Darüber hinaus sind aber auch Wasser mischbare Lösungsmittel-Feststoffe enthalten, die dafür sorgen, dass die Latex-Tinte mit Hilfe eines Heiz- und Belüftungssystems aushärtet. So entsteht eine haltbare Schicht auf dem Druckmedium, die die Tinte fest mit der Oberfläche des Bedruckstoffs verbindet.

Da die Wasser mischbaren Lösungsmittel-Feststoffe aber nicht beziehungsweise kaum in die Luft übergehen, erzeugen die Tinten geruchsneutrale Drucke, die nicht entflammbar sind. Aufwendige Abluftanlagen erübrigen sich dadurch. Allerdings entstehen bei der Härtung der Latex-Farben recht hohe Temperaturen, so dass die Auswahl der bedruckbaren Materialien eingeschränkt ist.

20.10.10 15:30 (letzte Änderung)
1Tintenmixturen sind komplizierte Cocktails
2Wasserbasierte Farbstofftinten
3Wasserbasierte Pigmenttinten
4Solvent- und Hard-Solventtinten
5Eco- und Mild-Solvent-Tinten
6UV-härtende Tinten
7Latex-Tinten
8Gel-Tinten
9Wachs-Tinten
10Tinten für den Textildruck

45 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:34
23:00
22:31
22:09
20:22
17:17
Advertorials
Artikel
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 347,00 €1 Canon i-Sensys MF443dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 286,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,30 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 225,68 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 380,68 €1 Canon i-Sensys MF645Cx

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 565,00 €1 Epson Ecotank ET-8500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen