1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Drucker
  6. Test Farblaser: Oki C530dn

Test Farblaser: Oki C530dn: Flotter Flachmann

Seite « Erste« vorherigenächste »

Der Farb-LED-Drucker Oki C530dn ist ein gut ausgestatteter und flotter Mitarbeiter. Die Qualität der Ausdrucke kann sich sehen lassen und die Druckkosten beim Textdruck sind günstig. Beim Duplexdrucken geht ihm jedoch gelegentlich die Puste aus.


Oki hat eine ganze Serie von neuen Druckern mit LED-Technik*1 auf den Markt gebracht (Druckerchannel berichtete), darunter auch vier Farbseitendrucker der C300er- und C500er-Reihe. Alle sind duplex- und netzwerkfähig. Von diesen nimmt das Labor das Top-Modell, den C530dn, genauer unter die Lupe.

Die Geräte sind zwischen fünf und zehn Zentimeter niedriger als andere Farbseitendrucker von Oki. Außerdem sind die vier Bildtrommeln zu einer Einheit zusammengefasst und nicht mehr einzeln austauschbar. Das verringert die Anzahl der zu wechselnden Verbrauchsmaterialien und ist günstiger als einzelne Bildtrommeln.

Auffällig ist das hohe Drucktempo (gemessene 26 Seiten pro Minute in Farbe, 31 in S/W), das sonst nur in der High-End-Klasse zu finden ist. An dieser Stelle hat sich Oki aber wohl etwas übernommen: Schickt man einen großen Druckjob im Duplex-Modus zum C530dn, quittiert das der Drucker mit längeren Abkühlpausen.

Druckerchannel-Fazit

Der Oki C530dn druckt schnell. Die Ausstattung mit Netzwerk, automatischem Duplexdruck, PS- und PCL-Treibern prädestinieren ihn für einen flexiblen Einsatz: Sowohl für einen Einzelplatz mit hohem Druckaufkommen als auch für kleine bis mittlere Arbeitsgruppen.

Text- und Farbdruck sind gut, nur bei der Qualität des Fotodrucks muss man Abstriche machen.

Die Kosten beim Textdruck sind moderat, bei den Farbdruckkosten liegt der Oki C530dn auf der teuren Seite des Mittelfeldes.

*1
LED-Technik: Statt eines Laserstrahls übernehmen LED-Zeilen die Belichtung der Bildtrommeln. Durch die horizontale Anordnung von LED-Zeilen und Bildtrommeln ist auch erst der Bannerdruck möglich.
14.09.10 07:54 (letzte Änderung)
« Erste Seite« vorherige Seitenächste Seite »
1Flotter Flachmann
2Verbrauchsmaterialien und Druckkosten
3Papierhandling, Schnittstellen und Bedienung
4Die Druckqualität: Text, Grafik, Farbe, Duplex
5Das Drucktempo
Technische Daten & Testergebnisse

110 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
01:15
00:20
22:52
22:15
20:20
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 124,98 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,43 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 96,89 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,44 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,88 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 144,88 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen