1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Drucker
  6. Test Farblaser: Oki C530dn

Test Farblaser: Oki C530dn: Das Drucktempo

Seite « Erste« vorherigenächste »

Die Druckgeschwindigkeit prüft das Labor mit verschiedenen Testdokumenten. Alle stehen für private Zwecke im Bereich "Testdokumente" zum Download bereit.

Test des maximalen Drucktempos

Die unten im Chart aufgeführten Werte sind die maximalen Geschwindigkeiten, die Druckerchannel im Labor beim S/W- und beim Farbdruck gemessen hat.

Das Kopiertempo sagt wenig über das tatsächliche Drucktempo im Praxiseinsatz aus. Druckerchannel ermittelt das maximale Drucktempo (Kopiertempo), um zu prüfen, ob die Tempoangaben der Druckerhersteller stimmen. Der Oki C530dn ist in beiden Disziplinen Klassenbester.

Maximales Drucktempo (Kopiertempo), (größere Werte besser)
max. S/W-Drucktempomax. Farbdrucktempo
   
Oki C530dn
 
26 ppm
 
31 ppm
Kyocera FS-C5100DN
 
 
22 ppm
 
 
21 ppm
Brother HL-4040CN
 
 
20 ppm
 
 
20 ppm
HP Color Laserjet CP2025DN
 
 
20 ppm
 
 
20 ppm
Samsung CLP-620ND
 
 
20 ppm
 
 
20 ppm
© Druckerchannel (DC)

Tempo beim Druck einer einzelnen Seite

Druckerchannel misst die Zeit, die ein Drucker braucht, um eine einfache Textseite auszugeben (ISO 10561, Dr. Grauert). Der Oki C530dn kommt dabei auf gute 10 Sekunden.

Erste Druckseite (kleinere Werte besser)
Drucktempo in Sekunden
  
Oki C530dn
 
 
10 Sek.
Kyocera FS-C5100DN
 
 
11 Sek.
Samsung CLP-620ND
 
 
12 Sek.
Brother HL-4040CN
 
 
14 Sek.
HP Color Laserjet CP2025DN
 
18 Sek.
© Druckerchannel (DC)

Tempo für eine vollflächige A4-Farbseite und eine A4-Grafikseite

Druckerchannel misst die Zeit, die ein Drucker braucht, um eine große, komplexe A4-Farbseite und eine A4-Grafikseite auszudrucken. Der Drucker ist bei diesem Test eingeschaltet und auf Betriebstemperatur. Im Treiber stellt das Testlabor jeweils die höchstmögliche Auflösung ein. Der Test veranschaulicht, wie schnell ein Drucker mit komplexen Dokumenten umgeht, wenn man beispielsweise aufwändige Broschüren oder Flyer druckt.

Farbseiten (kleinere Werte besser)
A4-FotoA4-Grafik
   
Oki C530dn
 
 
18 Sek.
 
 
13 Sek.
Brother HL-4040CN
 
 
23 Sek.
 
 
17 Sek.
Kyocera FS-C5100DN
 
 
24 Sek.
 
 
17 Sek.
HP Color Laserjet CP2025DN
 
 
24 Sek.
 
 
23 Sek.
Samsung CLP-620ND
 
52 Sek.
 
25 Sek.
© Druckerchannel (DC)

Drucktempo Business-Brief

10 Seiten Geschäftsbrief (größere Werte besser)
Drucktempo in Seiten pro Minute
  
Oki C530dn
 
18,5 ppm
Kyocera FS-C5100DN
 
 
15 ppm
Samsung CLP-620ND
 
 
14 ppm
HP Color Laserjet CP2025DN
 
 
12 ppm
Brother HL-4040CN
 
 
8 ppm
© Druckerchannel (DC)

Hitzewallungen beim Duplexdruck

Nach etwa 900 kontinuierlich gedruckten Textseiten im Duplexdruck mag der Oki C530dn nicht mehr so richtig. Er druckt langsamer und nur gelegentlich zwei bis drei Seiten, dann meldet er im Menü "Daten" und "Warmlauf" und stellt den Druck mehrfach für jeweils ein bis zwei Minuten ein.

Das Labor gönnt dem Oki C530dn eine Stunde Abkühlzeit, die aber nicht ausreicht. Erst nach mindestens zwei Stunden geht der Druck zunächst zügig weiter. Doch die Pausenzyklen wiederholen sich.

Nach etwa 3.500 Seiten geht fast gar nichts mehr. Während dieses Druckauftrags hatte der Oki C530dn drei Pausen von jeweils mindestens zwei Stunden. Jetzt verlangsamt sich der Druck wieder auf zwei bis vier Seiten pro Minute.

Nach Umstellung auf einseitigen Druck arbeitet der Oki C530dn aber ohne Unterbrechungen zügig weiter.

Das Labor vermutet, dass die heiße Fixiereinheit Kühlung benötigt, und der Oki deshalb Pausen macht. Sehr große Druckaufträge im Duplexdruck sind also nicht Sache des C530dn.

25.11.10 11:57 (letzte Änderung)
1Flotter Flachmann
2Verbrauchsmaterialien und Druckkosten
3Papierhandling, Schnittstellen und Bedienung
4Die Druckqualität: Text, Grafik, Farbe, Duplex
5Das Drucktempo
Technische Daten & Testergebnisse

110 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
13:37
13:27
13:02
12:02
11:01
21.1.
20.1.
20.1.
19.1.
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.01. Epson Winter-​Cashback: Vierzig Euro retour für S/W-​Ecotanks
17.01. Oki-​Pakete für vertikale Märkte: Profis fürs Hotel, Autohaus und Gärtnerei
17.01. Canon-​Patente für Tonerkartuschen: Canon lässt kompatible HP-​Toner von Amazon.de entfernen
07.01. HP Color Laserjet Enterprise M856dn: A3-​Farblaser mit Ausbaufähigkeiten
13.12. Marktzahlen Drucker 2019 (drittes Quartal): HP auf Platz 1 gefolgt von Canon und Epson
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-M2120

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX920de

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

ab 199,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 165,10 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 123,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 60,65 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 361,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 273,69 €1 Brother MFC-L3750CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 127,89 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 416,12 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen