1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Artikel von Lesern
  4. Lesertest: Samsung ML-2510

Lesertest: Samsung ML-2510: ML-2510 - klein, schnell, gut?

Diesmal verfasse ich einen Bericht über den SAMSUNG ML-2510 schwar-weiss-Laserdrucker. Der allererste Eindruck war positive Begeisterung. Ein relativ kompaktes Gerät, ohne verwirrenden Schnickschnack, sehr übersichtlich und und und... Der Kaufpreis lag bei 125€ etwas über den unerklärlich niedrigen Preisen mancher Internetshops, für mich aber doch ok bei einer EVP von 169€ lt. Samsung. Dafür von einem vertrauenswürdigen Händler aus Ulm.


Inbetriebnahme

Das Gerät war erwartungsgemäß gut verpackt wie üblich. Auspacken, Sicherheitskleber entfernen, Anschluß (parallel oder USB) und Installation der Treibersoftware sind ein Kinderspiel, auch technisch Unbegabte sollten kein Problem damit haben. Man muß dazu sagen, es war im Lieferumfang leider kein USB-Kabel enthalten, dies musste extra dazu gekauft werden.

Druckqualität

Dann die Überraschung - Eingeschaltet - von Warten kann kaum die Rede sein - kam schon die Testseite raus. In einem Tempo wie ich es sicher nicht erwartet hatte. Der Hersteller verspricht 24 Seiten pro Minute. Die Qualität des Ausdrucks dabei sieht schon mal ganz gut aus. Später hatte ich Text mit verschiedenen Schriften und auch Grafiken gedruckt, für 1200x600dpi echt hervorragend. Die ganzen technischen Daten liste ich hier nicht auf da sie vollständig und ausführlich bei www.samsung.de zu finden sind. Auch die Geräuschkulisse ist eher vernachlässigbar obwohl ich eher empfindlich auf den Ohren bin.

Wehrmutstropfen

Dann ist es passiert. Das Gerät druckt nach ca. 20 Seiten nix mehr, die Warnleuchte bleibt brennen. Kein Papierstau oder sonst was störendes. Es hilft nur ein Anruf bei Samsung, die sofort eine Adresse zum Einsenden mitteilen. Der Versand ging zu Lasten von Samsung, ausser dem Weg zur Post und dem Ausfall des Gerätes waren keine Kosten damit verbunden. Nach weniger als einer Woche war das Gerät wieder da, die Lasereinheit wurde getauscht und jetzt läuft er seither wunderbar. Kann mal sein, ich hoffe er läuft und läuft und läuft...Sollte wider Erwarten nochmal was sien werde ich es hier sofort aufnehmen.

Wehrmutstropfen II

Kein Fehler, aber trotzdem schade finde ich, daß Samsung die Geräte nur mit Startertoner für ca. 1000 Seiten ausstatten. Das Gerät war recht günstig aber bei dieser Masche spürt man deutlich den Weg der Druckerhersteller: Auch bei Laserdruckern gehen sie den selben Weg wie mit Tintendruckern. Man soll baldmöglchst neuen Toner kaufen. Leider gibt es bei www.druckerzubehoer.de noch keinen günstigen Alternativtoner für dieses Gerät, aber ich hoffe bald!!!

06.12.07 18:29 (letzte Änderung)
Technische Daten

17 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
13:31
12:27
12:24
11:12
10:10
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,20 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,68 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen