1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Canon Pixma MP510
  5. suche feedback

suche feedback

Interesse am Canon Pixma MP510: Multifunktionsdrucker (Tinte) mit Kopie, Scan, Farbe, Randlosdruck, nur USB, nur Simplexdruck, 2 Zuführungen (250 Blatt), kompatibel mit CLI-8C, CLI-8M, CLI-8Y, PGI-5BK, 2006er Modell

Passend dazu Canon PGI-5BK Twin-Pack (für 1.020 Seiten) ab 28,27 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
hi,
ich überlege, mir einen canon pixma mp-510 zuzulegen und bin nicht sehr erfolgreich gewesen, was testberichte oder ähnliches finden angeht.....
kann mir jemand zu- oder abraten bitte??
von
Was willst denn machen?

Hmm. Vllt. hilft Dir der hier als Anhaltspunkt: Canon Pixma iP3000: Allrounder mit guter Ausstattung

Was Farbmanagement anbelangt, werden sicherlich Unterschiede vorhanden sein.
von
Das Gerät ist ja noch keine 2 Wochen auf dem Markt, da wird es wohl schwer werden, Testberichte zu finden.
von
Das ist wohl wahr. Vom Druckraster sollte der MP510 vergleichbar mit dem Drucker sein (--> Link).

Beide verwenden ja 3(4) Farben und drucken mit 2 pl. Am FM wird sicherlich was getan worden sein, wie gross, keine Ahnung.

Der Scanner wird auch für den normalen Hausgebrauch ausreichen, für qualitativ hochwertige Scans ist man eh auf bessere Scanner angewiesen.
von
oh, hat mir auch keiner gesagt, dass das ding noch so neu ist. na dann kann man ja auch nichts finden.
ja, muss nur für den normalen hausgebrauch reichen, fürs studium und so......
kann ich damit grob was falsch machen???
von
Ich hatte ihn gestern auf der Photokina in der Hand. Verarbeitung ist ok, die Direktdruckfunktion in meinen Augen für die Tonne. Winzdisplay halt...

Das Druckwerk ist nagelneu, nach einem Jahr kehrt Canon wieder zu einem Druckwerk ohne Fotoschwarz zurück. Halte ich für gut. Leute die nicht den 100% perfekten Fotodruck brauchen werden damit glücklich.

Der Scanner wird zum Kopieren und Textscannen reichen, für Fotos aber vermutlich nicht ausreichend.

Für 150€ ein gutes Gerät, fürs Studium - wenn nicht wischfeste Textausdrucke benötigt werden - völlig ausreichend.
von
Für mich sieht das eher ein bisschen so aus, als hätte Canon Druckkopf und Druckwerk des iP3000 mit den neuen Patronen versehen.
von
Ich war auch auf der Photokina, das Gerät macht einen soliden Eindruck, ist der erste Single-Ink-Multi unter 200,- @ der kostet UVP nur noch 149,- €. Im Netz dürfte der ca. 130,-€ kosten. Die Druckqualtiät ist identisch mit der vom IP 3000, laut Canon-Mitarbeitern ist das der gleiche Druckkopf wie beim IP 3300 und dem früheren IP 3000. Das Gerät hat keinen Duplexdruck und CD/DVD-Druck. Größe ist genau gleich wie bei einem PIXMA-Drucker. Finde ich eine interessante Alternative zu den Epson-Geräten in der Preisklasse, die drucken ja auch nicht besser und haben auch nicht mehr Ausstattung. Man muß die Testberichte abwarten. Fotos im Direktdruck sind auch gut !
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:45
20:43
20:16
20:06
20:01
12:00
19.10.
19.10.
19.10.
19.10.
Toshiba TEC B-EV4 CanK.
Advertorials
Artikel
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 265,01 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 378,14 €1 Epson Ecotank ET-5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,89 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 219,00 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen