1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Konica Minolta magicolor 2430DL
  6. schwerer Fehler Code: 15H

schwerer Fehler Code: 15H

Interesse am Konica Minolta magicolor 2430DL: Drucker (Laser/LED) mit Farbe, 20,0 ipm, 5,0 ipm (Farbe), 2.400 dpi, Ethernet (ohne Airprint), kompatibel mit 4059211, A00W132, A00W232, A00W332, A00W432, 2005er Modell

Passend dazu Konica Minolta A00W432 ab 48,11 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo allerseits,

Nach dem ersetzen des schwarzen Toners gibt mir mein Drucker die Fehlermeldung \"Schwerer Fehler Code: 15H\" aus, obwohl ich es genauso gemacht habe wie sonst auch. Was bedeutet diese Fehlermeldung, und wie kann man dem abhelfen?

Für Antworten wäre ich sehr dankbar.

Tobias
von
Ich würde mal alle 4 Toner ausbauen, dann einschalten und dann alle 4 Toner neu einsetzen. Auf jeden Fall mal schauen, ob der schwarze richtig eingerastet ist. Ist den noch Garantie drauf?
von
Leider kann ich da weder den schwarzen, noch die anderen Toner ausbauen. Und wenn ich im Menü weiter gehe, dann kommt unten im Display die Meldung "Bitte Warten". Diese Meldung verschwindet aber nicht mehr.Bei der Garantie bin ich mir nicht 100% sicher, müsste aber. Sind doch in der Regel 24 Monate, oder?
von
Rechts (rechts neben der rechten Gehäuseschraube) ist ein \"Druckknopf\", den nach unten drücken (mit Schraubendreher o.ä.), dann kann man das Karussell mit der Hand drehen.
Garantie? k.A. , sollte auf der Rechnung stehen....
von
Wie viele Seiten hast du denn mit dem aktuellen Transferbelt schon gedruckt? Laut Servicehandbuch kommt der Fehler nämlich davon.

MfG

mr.checker
von
so habe alle Toner rausgenommen und noch einmal neu eingesetzt. Dannach zeigt er mir an, das der Gelb- und der Magenta-Toner nicht installiert sind.
Habe ihn an und aus gemacht aber der Fehler bleibt.

Wieviele Seiten ich gedruckt habe? Gute Frage, nächste Frage. Der Drucker druckt in der Woche so um die 200 Seiten und wir haben ihn nun seit einem knappen Jahr. Also er hat bisher noch keine 10K Seiten gedruckt.

Was ist ein "Transferbelt"? (Google hat mir zwar zeigen können wie er aussieht, und wieviel der kostet, aber nicht sagen können wofür der Gebraucht wird, und wo er genau steckt.)

Vom englischen abgeleitet, würde ich sagen, dass es ein Transportband ist. Sitzt dass direkt unter dem Deckel? Oder ist das weiter unten im Drucker (unter den Tonern)?
Beitrag wurde am 08.09.06, 16:59 Uhr vom Autor geändert.
von
Also laut meinem Serviceunterlagen lag ein Fehler am M1 Motor vor.
Eventuell war der Motor nur duch den falsch eingesetzten blockiert. Der Fehler ist ja jetzt weg.
Zur Info: Das Transferbelt liegt oben am Gehäusedeckel.

Das mit dem nicht eingesetzten Toner liegt am Tonersensor (unten rechts) oder an verschmutzen Kontakten. Mal die Kontakte am Chip reinigen.
Beitrag wurde am 08.09.06, 18:19 Uhr vom Autor geändert.
von
Ich habe die Kontakte gereinigt, aber der Fehler ist immer noch nicht weg. Es liegt (nach den Geräuschen bei starten des Druckers) wohl oben an dem Transferbelt.

Denn immer wenn der Drucker die einzelnen Funktionen testet, kommt der Fehler sobald er das Transferbelt getestet hat. Allerdings weiß ich immer noch nicht genau wo der Fehler bei dem Dingen liegt. Wo z.B. ist der M1 Motor?

Auf jeden Fall schon mal danke für eure Hilfe!
von
Mit dem "der Fehler ist immer noch nicht weg" meinst Du damit 15H oder nur "Toner nicht eingesetzt"?

Habe jetzt aber leider keine Serviceunterlagen zur Hand.
von
Der Fehler ist 15H! Und der ist nicht weg. Das mit dem Toner hat sich erledigt (Habe ihn nochmal rein und raus getan).
von
Ruf doch mal die Minolta Hotline an: 01805 - 00 57 68
Dann können die auch abklären, ob noch Garantie drauf ist.
Das ist sowieso ein Fall für den Techniker, denk ich...
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:17
11:00
10:56
10:44
10:38
09:08
14.10.
13.10.
12.10.
11.10.
Advertorials
Artikel
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
25.08. IDC Marktzahlen Q2/2021: Druckermarkt knapp über Vor-​Pandemie-​Niveau
24.08. Canon Pixma TR4650 und TR4651: Einfache Fax-​Multis mit Duplexdruck
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 408,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 391,69 €1 HP Smart Tank 7305

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 214,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 441,70 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 585,45 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 269,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 218,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 255,37 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 748,99 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen