1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma G3570
  6. Haltbarkeit Canon Tintentanker

Haltbarkeit Canon Tintentanker

Canon Pixma G3570

Interesse am Canon Pixma G3570: Multifunktionsdrucker (Tinte) mit Kopie, Scan, Farbe, Tintentank, 11,0 ipm, 6,0 ipm (Farbe), Randlosdruck, Wlan, nur Simplexdruck, ohne Kassette, Display (3,4 cm), kompatibel mit GI-51C, GI-51M, GI-51PGBK, GI-51Y, MC-G04, 2023er Modell

Passend dazu Canon GI-51PGBK (für 6.000 Seiten) ab 10,98 €1

von
Hallo,

gibt es bereits Erfahrungen, wie lange die Haltbarkeit der Tintentanker von Canon tatsächlich ist.

Hintergrund: Mein erster Canon TS8350 (gekauft Ende 2019) hat sich kurz nach Ablauf der Garantielaufzeit von 2 Jahren damit verabschiedet, dass er kein Blau mehr gedruckt hat. Nach Druckausbau und -reinigung tat er es wieder für 2 bis 3 Blatt, dann war erneut Schluss.
Der jetzt in Betrieb befindliche Drucker ist wieder ein TS8350 und zeigt aktuell wieder das gleiche Problem.

Ja, ich habe Alternativtinte verwendet. Allerdings immer von namhaften Herstellern (Peach, KMP usw.).

Aufgrund dieser Erfahrungen möchte ich mir einen Tintentanker zulegen, möchte aber bei Canon bleiben. Unser Druckaufkommen war in den letzten Jahren durch Homeschooling usw. relativ hoch und dürfte bei 1000 bis 1500 Seiten pro Jahr liegen.
Die Tintentanker sind ja eigentlich für ein hohes Druckaufkommen ausgelegt. Also sollte es doch eigentlich möglich sein, länger als bis knapp über die Garantiezeit zu kommen.
Ich mache mir nur Sorge, das doppelte Geld in die Hand zu nehmen und nach etwas über 2 Jahren wieder vor einem kaputten Drucker zu stehen.

Die Tintentanker sind ja jetzt schon eine ganze Weile auf dem Markt. Gibt es schon entsprechende Langzeiterfahrungen?

Liebe Grüße
Jan
von
Hallo Jan,

also normalerweise sind diese neueren Köpfe von Canon schon halbwegs stabil. Was die aber gar nicht mögen ist der Druck ohne Tinte. Probleme bei billigen Patronen dürfte zumeist sein, dass die Schwämme nix taugen und somit die Hochrechnung von Canon nicht mehr funktioniert.

Sobald du bei einer leeren Patrone schon streifen auf dem Druck siehst, ist der Verschleiß schon fortgeschritten.

Der von dir genannte Tanker ist halt SEHR einfacher Natur und nicht mit dem Canon Pixma TS8350a zu vergleichen. Der hat keinen Duplexdruck, keine Papierkassette, ist arschlahm, es fehlt Fotoschwarz für den Fotodruck und das große Display.

Wenn du etwas adäquates suchst, dann gibt's da nur den Epson Ecotank ET-8500.

Druckst du überhaupt Fotos? Wenn nein, dann würde ich mir den Canon Maxify GX4050 angucken. Der hat wischfeste Pigmenttinte und ist recht wertig.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Danke für die schnelle Antwort.

Den G3570 habe ich nur als Beispiel gewählt, weil man ja einen Drucker wählen muss. Meine Entscheidung geht dann doch eher in die Richtung des genannten GX4050.
Fotodruck ist eher keine Hauptanwendung, aber manchmal für die Schule erforderlich, wobei dort auch keine Laborqualität erforderlich ist.

Mir ging es nur um die allgemeine Haltbarkeit der Tintentanker. Obwohl es eigentlich widersinnig wäre, einen Drucker zu bauen, der über den Verbrauch der Erstbefüllung nicht hinauskommt. Aber man weiß ja nie.
von
Mein Eltern hatten sich Anfang 2021 einen Canon Pixma G3520 gekauft und mit dem bis heute knapp 2600 Seiten ausgedruckt. Er hat immer noch Tinte und ist auch nicht defekt. Einmal musste der Druckkopf gereinigt werden, weil die Farbe yellow Probleme machte.

Das ist ein einfacher Drucker. Aber er bringt Texte, Grafiken und auch Fotos für den Heimgebrauch schnell auf Papier. Retourenscheine lassen sich mit ihm aus ausdrucken.

Auch der Scanner verrichtet seine Arbeit zufriedenstellend.

Manche sehen die fehlende Papierschublade als Nachteil an.

Ich nicht und meine Eltern übrigens auch nicht.

Die Folgekosten für dieses MuFu-Gerät sind günstig.
von
Danke für die Antwort.
Da gehe ich mal positiv ran und sehe dem Thema Tintentankdrucker und Haltbarkeit entspannter entgegen.

Grüße
Jan
von
Hallo

Will mir auch einen Tintentanker kaufen
Bei mir steht der GX 2050 oder 4050 auf der Liste

In einem anderen Beitrag hatten wir die Rede davon das die Tinte in den Behältern...Ich sag mal schlecht wird bzw absteht wenn man nicht allzuviel druckt.

Beim 2050 ist es so dass er kleinere Behälter für die Tinte hat.
Als Normalverbrauch gut.... falls das stimmt mit dem abstehen der Tinte
Der 2050 hat auch wechselbare Druckköpfe
Da weis man nicht ob gut oder schlecht.....da es das Einstiegsgerät ist könnte man eher Denken das die Druckköpfe schlechter sind....
Preislich warte Ich noch ab bis die Drucker billiger werden.
von
Hallo @MarcoBo,

also die Köpfe sind bei den kleinen Zwar tauschbar, jedoch gibts die nicht wirklich und sollten auch recht teuer sein.

Ich würde schon immer gleich zum Canon Maxify GX4050 greifen. Preislich ist der Unterschied ja auch nicht riesig. Wenn man so wenig druckt, dann vielleicht doch besser gleich den Canon Maxify MB5150.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
@MarcoBo ,

meine Herzallerliebste hat den Canon Maxify GX2050 jetzt seit etwa Weihnachten 2023 in Betrieb und der funktioniert einwandfrei.

Für Wenigdrucker, die Farbausdrucke benötigen, wäre der Canon Maxify MB5150 aber meine erste Wahl. Die Ausdrucke sind gut, der Scanner perfekt und die Originaltinte ist noch bezahlbar.

Kann jemand helfen? Ähnliche Beiträge ohne Antwort ...

Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
00:08
22:07
21:37
21:32
21:11
Artikel
17.04. Xerox Laserdrucker-​Cashback 2024/04: Bis zu 300 Euro zurück beim Kauf eines Laserdruckers mit Toner
16.04. CVE-​2024-​2209: Schwachstelle bei Deskjet-​Einstiegsmodellen
11.04. Brother ADS-​1800W und ADS-​1300: Einklappbare Dokumentenscanner mit USB-​C
10.04. HP zu SMTP-​Fehlern bei Laserjet und Officejet: Probleme beim E-​Mailversand sollen behoben werden
05.04. Epson Workforce Enterprise AM-​C400 und AM-​C550: Linehead-​Tintendrucker als kompakte A4-​Systeme
04.04. HP EvoMore-​Tintenpatronen: Nachhaltig? Für die Umwelt oder als Einnahmequelle?
22.03. Roland DG: Brother bietet für Großformat-​ und Industriedruckerhersteller
21.03. HP Instant Ink Platinum (Spanien): Weiteres Abo mit Druckermiete wird pilotiert
20.03. IDC Marktzahlen Q4/2023: Weltweite Druckerauslieferung schwach, lediglich Brother und Epson steigern Marktanteile
11.03. Epson Printer-​Cashback 2024: Bis zu 50 Euro beim Kauf eines Epson-​Tintendruckers zurückerhalten
09.03. HP Color Laserjet Pro 3202-​ und MFP 3302-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP in Sicht
08.03. Quo vadis Canon Pixma?: Günstigster "Single Ink"-​Multifunktionsdrucker TS6350a abgekündigt
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Enterprise AM-C550

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Enterprise AM-C400

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX931dse

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX943adtse

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

ab 354,49 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 164,74 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 365,64 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 739,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 324,00 €1 Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 331,00 €1 Brother MFC-L2750DW

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen