1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. HP
  5. HP Officejet Pro 9022e
  6. Neuer Drucker HP OfficeJet Pro 9022e scannt schief, was nun?

Neuer Drucker HP OfficeJet Pro 9022e scannt schief, was nun?

HP Officejet Pro 9022eEOL

Frage zum HP Officejet Pro 9022e: Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte) mit Kopie, Scan, Fax, Farbe, 24,0 ipm, 20,0 ipm (Farbe), 8,0 ppm (ADF-Scan), 6,0 ipm (ADF-Duplex-Scan), Randlosdruck, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, Dual-Duplex-ADF (35 Blatt), 2 Zuführungen (500 Blatt), Touch-Display (6,9 cm), kompatibel mit 963, 963XL, 967XL, geeignet für "Instant Ink", "HP+" optional, 2021er Modell

Passend dazu HP 963XL 4er-Multipack (für 1.680 Seiten) ab 137,94 €1

von
Hi Drucker-Experten,

mein Canon MX925 hat sich wie bei so vielen mit dem Fehler B200 verabschiedet. Da mir vor allem die Scanfunktion wichtig ist (auf alle Fälle Duplex, gerne auch Dual Duplex; Scan direkt an Rechner oder gerne auch auf die NAS) habe ich mich für den HP OfficeJet Pro 9022e entschieden. Zur Auswahl standen noch der Canon MAXIFY MB5150 (für Fotos aber wohl komplett ungeeignet) und der Epson XP-7100 (man muss aber wohl jeden Scan vom PC anstoßen, No-Go).

Nun muss ich fest stellen, dass der gerade frisch gelieferte Drucker schief scannt. Über das Scannerglas sind es 1-2 mm. Das mag in der HP-Toleranz liegen, aber für mich nicht akzeptabel. Über den Papiereinzug sind es manchmal 1-2 mm und manchmal auch total schief, trotz korrekter Handhabung.

So, was mach ich nun? Rückgabe über den Verkäufer (Kaufland)? Erst mal HP kontaktieren und von denen ein Ersatzgerät liefern lassen (was dann evtl. genauso schief scannt, scheint ja ein Modell-Problem sein, wenn man sich ein wenig beliest). Ich tendiere ja nun fast doch noch zum Canon MAXIFY MB5150 oder von mir aus noch ein anderes. Schmerzgrenze 500 €. Ich will aber keine schiefen Scans!

Bin für jeden Tipp dankbar!

Danke & Gruß
Fohlen74
von
Naja das machen HP Officejet Scanner sehr gerne. Im Zweifelsfall umtauschen. Die seitlichen Schienen sollten nicht zu fest an dem Dokument anliegen und penibel gerade eingelegt werden.
von
Moin, moin!
Der Hersteller repariert deinen alten Drucker fuer etwa 113 Euronen.

Siehe Canon Festpreis-Reparatur: Pixma-Reparatur mit Druckopftausch ab 80 Euro
von
Mein Canon MX925 hat über 10 Jahre gehalten (Der Vorgänger MX895 ging direkt nach der Gewährleistung kaputt)! Vielleicht wäre es nachhaltig ihn zu reparieren (ich werde ihn auch defekt bei Kleinanzeigen noch verkaufen), aber mir widerstrebt es dafür 113 Euro auszugeben, wenn es für unter 200 Euro aktuelle Modelle gibt.

Beim Scannerglas ist es wirklich nur leicht schief (komischerweise hängt das scheinbar auch vom Inhalt ab), aber man sieht es trotzdem. Beim ADF ist es mal so und mal so. Ich habe mal 2 Scans angehängt. Bin ich da zu kritisch oder kann ich nicht zumindest beim Scannerglas 99% gerade Linien erwarten?

Ich werde noch mal ein bisschen weiterscannen, aber bin jetzt echt unschlüssig was ich mache. Nix, Ersatzgerät HP (Aufwand und dann scannt der nächste Drucker genauso), das Canon-Modell nehmen, ein ganz anderes Modell nehmen...

Fohlen74
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
10:10
08:30
22:47
22:11
19:55
Artikel
16.05. HP SecuReuse: Chip-​Reset für Originalpatronen soll ermöglicht werden
15.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2024: Gesättigter Druckermarkt sackt um 20,6 Prozent ein
15.05. Canon i-​Sensys MF842Cdw, LBP732Cdw, X C1530iF-​II-​ und X C1530P-​II-​Serie: Farblaserdrucker mit (und ohne) schnellem Duplex-​Scanner
12.05. Brother Quartalsbilanz FJ 2023: Mehr Kundenbindung und Drucker-​Aufbereitung direkt in Europa
08.05. Canon Maxify: Firmwareupdate für viele Canon-​Tintendrucker
05.05. HP Laserjet Cashback 2024/05: Geld zurück für viele S/W-​ und zwei Farb-​Laserjets von HP
27.04. Brother L5000-​ und L6000er-​Serie: Gehobene Monolaser mit und ohne Scanner
24.04. Epson Readyprint Ecotank: Größere Druckerauswahl fürs Tintenabo mit Leihdrucker
23.04. Epson ReadyPrint Flex: Neue Vieldrucker-​Tarife fürs Tintenabo
18.04. The Recycler Live 2024: HP will wohl Chip-​Reset für professionelle Aufbereiter ermöglichen
17.04. Xerox Laserdrucker-​Cashback 2024/04: Bis zu 300 Euro zurück beim Kauf eines Laserdruckers mit Toner
16.04. CVE-​2024-​2209: Schwachstelle bei Deskjet-​Einstiegsmodellen
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu ab 273,25 €1 Canon Pixma TS9550a

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 164,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Canon i-Sensys MF216n

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 349,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Xerox Workcentre 6655

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 319,99 €1 Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,99 €1 Canon Maxify GX4050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 735,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 615,15 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,99 €1 Epson Ecotank ET-2850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen