1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Workforce WF-7840DTWF
  6. 1. Ergebnisse mit dem neuen WF-7840

1. Ergebnisse mit dem neuen WF-7840

Epson Workforce WF-7840DTWF

Frage zum Epson Workforce WF-7840DTWF: Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte) mit A3+ (Scan bis A3), Kopie, Scan, Fax, Farbe, 25,0 ipm, 12,0 ipm (Farbe), 9,0 ppm (ADF-Scan), Randlosdruck, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, Duplex-ADF (50 Blatt), 3 Zuführungen (550 Blatt), Touch-Display (10,9 cm), kompatibel mit 405, 405XL, 405XXL, C9345, geeignet für "ReadyPrint Flex", 2020er Modell

Passend dazu Epson 405XL 4er-Multipack (für 1.100 Seiten) ab 118,01 €1

von
Hallo, ja also geht doch, man muss nur hartnäckig bleiben. Also dieser Drucker, ich habe aus den bekannten Gründen, erstmal gedruckt, bevor ich nun die anderen Fähigkeiten dieses Gerätes zu erforschen versuche. Na ja, im Prinzip kenne ich ja die Möglichkeiten, die der Drucker liefert oder liefern kann. Ich habe gleich erstmal als Erstes das Epson-Papier durchgejagt, Epson-Glossy 183 g/m², mit der Einstellung Epson-Glossy-stark gedruckt und hatte kein Problem. Dann musste ich neugieriger weise erstmal ein anderes Papier nehmen, welches ich über den hinteren Papiereinzugsschacht einführen ließ und habe dieselbe Einstellung behalten, dabei hat er einen ganz kleinen Kratzer auf dem Foto gemacht, hätte ich fast übersehen. Nur als ich dann einen Ausdruck über Kassette 1 machte, ebenfalls, ich kann es ja ruhig sagen, mit PPD-Papier-Glossy 180 g/m² und bumms, es funktioniert, ohne zu Kraaatzeeen. :-O Habe unten die Fotos angehängt, falls die wieder auf der Seite liegen, weiß ich nicht woran das liegen kann, irgendwie dreht er meine Bilder in letzter Zeit aber erst, egal. ;-)
Links: Epson-Glossy
Rechts: PPD-Glossy
Grüße
Beitrag wurde am 13.07.23, 23:08 Uhr vom Autor geändert.
von
Naja will dir jetzt Mal nicht die Hoffnung rauben aber drücke Mal das erste Bild auf das noname ppd oder was auch immer
Ich denke das er in den schwarz Bereichen zicken macht
Das passiert aber erst wenn das Papier eigentlich schon am Kopf vorbei ist denn es wird da schon keine Tinte mehr auf gebracht.
😉 Nimms mir nicht übel wenn der dann doch schrammt
Es steht zb auch bei normal Papier in der Bedienungsanleitung
Ob das bei den glossy auch zu trifft keine Ahnung.
Beitrag wurde am 14.07.23, 05:31 Uhr vom Autor geändert.
von
Moin, ja auch bei dem Normalppier muss man aufpassen, es gibt nicht umsonst die Einstellung Recyclingpapier. Du musst schon tierisch gucken und testen welches Papier mit welcher Einstellung zu drucken ist oder auch nicht. Er hat sogar bei Normalpapier geschrammt. Kann ich ja bei Gelegenheit mal hochladen. Jetzt PPD rein und das andere drucken, mal sehen, aber ich finde so langsam gefallen an dem Seidenmatt ab 200 g/m2, keine Abdrücke nichts, ein super Bild einfach. ;-)
Also für eine Bürokiste, die keine guten Fotos drucken kann, druckt der verdammt gute Bilder.


Grüße
Beitrag wurde am 14.07.23, 11:36 Uhr vom Autor geändert.
von
Kannst du mal ein Bild der Schachtel von dem Epson glossy 183g/qm hier hochladen?
Ich habe nur das hier und das hat 200 g/qm.
www.epson.de/...
Grüße
Maximilian
von
Hi ho, das ist das Papier, lässt sich sehr gut drucken.
von
das ist halt das Premium, deswegen auch etwas dünner
von
Hi ho, keine Schramme, kein Kratzer. PPD mit Epson-Glossy-stark gedruckt.
Ich sag' ja, du musst schon bissl tüfteln, was geht oder was geht nicht.;-)

Grüße
Beitrag wurde am 14.07.23, 12:34 Uhr vom Autor geändert.
von
Das ist nicht das Epson Premium nur etwas dünner. Das ist ja ein noch einfacheres Papier, als das was ich oben verlinkt habe. Es wird von Epson auch nicht für diesen Drucker empfohlen und ist auch im Handbuch des Druckers nicht aufgeführt. Das ist eins dieser Everyday Papiere der Hersteller. Da ist auch das GP-201 von Canon nichts berühmtes. Die sind alle sehr problematisch bei der hohen Qualitätsstufe, da sie die Tinte nicht genügend aufnehmen können.
Grüße
Maximilian
von
Ja, aber er macht seine Arbeit damit, dass Papier, welches Du verlinkt hast, habe ich als A3. Damit hatte der andere auch keine Probleme. Der neue natürlich auch nicht.;-)


Grüße
Beitrag wurde am 14.07.23, 13:07 Uhr vom Autor geändert.
von
Nadann ... Viel Glück 🍀
von
Danke, na ja, das musste aber auch mal funktionieren. Ich werde noch einen A3 Ausdruck machen, ist ja auch was in den DC Testdrucke für A3 dabei, glaube ich.

Grüße
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
22:03
17:19
10:13
10:10
09:47
24.6.
23.6.
21.6.
fineprint Planitzer
Artikel
21.06. KMP Hybrid-​Chip: Aufbereitete HP-​Tintenpatronen mit eigenem Chip sollen Firmware-​Updates trotzen
19.06. Xerox Versalink C415 und C410: Farblaser der 40-​ipm-​Klasse mit neuem Druckwerk
09.06. Tintenabo "Instant Ink": HP informiert deutsche Kunden über Angebotsabschaltung
07.06. HP Color Laserjet Pro 3202-​ und Pro MFP 3302-​Serie: Kompakte Farblaser im neuen Kleid und mit modernem Bedienkonzept
05.06. IDC Marktzahlen Q1/2024: Druckermarkt weltweit schwach, Canon und besonders Brother steigern Marktanteile
04.06. Brother L2000er-​Serie: Firmware-​Aktualisierung korrigiert falsche Resttoneranzeige
03.06. Epson ReadyPrint Flex: Anhaltende Probleme mit Epsons Tintenabo
29.05. Canon Pixma TS9550a und TS9551Ca: A3-​Multifunktions-​Pixmas für Fotos und einfache Büroaufgaben
23.05. HP Laserjet (Modell 2686A): Vierzig Jahre "Laserjet"-​Drucker
16.05. HP SecuReuse: Chip-​Reset für Originalpatronen soll ermöglicht werden
15.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2024: Gesättigter Druckermarkt sackt um 20,6 Prozent ein
15.05. Canon i-​Sensys MF842Cdw, LBP732Cdw, X C1530iF-​II-​ und X C1530P-​II-​Serie: Farblaserdrucker mit (und ohne) schnellem Duplex-​Scanner
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 156,26 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 349,99 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 157,49 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 738,49 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 534,43 €1 Brother MFC-L8690CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 513,90 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 565,89 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 428,20 €1 HP Color Laserjet Pro MFP 3302fdwg

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 429,40 €1 Canon i-Sensys MF754Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 389,00 €1 Canon Maxify GX4050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen