1. DC
  2. Forum
  3. Weitere Geräte
  4. andere Geräte
  5. Ricoh M C250FWB
  6. bootet jeden Morgen

bootet jeden Morgen

Ricoh M C250FWB

Frage zum Ricoh M C250FWB: Multifunktionsdrucker (Laser/LED) mit Kopie, Scan, Fax, Farbe, 25,0 ipm, PCL/PS, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, Dual-Duplex-ADF (50 Blatt), Touch-Display (10,9 cm), kompatibel mit 406043, 408352, 408353, 408354, 408355, 2020er Modell

Passend dazu Ricoh 408352 (für 2.300 Seiten) ab 53,85 €1

von
Hallo Zusammen!

Pünktlich jeden Morgen "bootet" mein Drucker. Da ich hin und wieder im Arbeitszimmer schlafe werde ich nicht selten dadurch wach.
In den Einstellungen im Web image monitor finde ich nichts. Auch nichts bei den Fritz-Box Einstellungen.

Hat jemand auf die Sprünge helfen?
von
Moin, moin!

Kannst du das bitte etwas ausfuehrlicher erklaeren?

Ist der Drucker eingeschaltet oder ausgeschaltet und was ganau macht der dann und wie ist der Drucker an deinen Computer angeschlossen?

Eventuell wird der Drucker ueber das Netzwerk geweckt oder will einfach nur die Walzen ein Stueckchen weiterdrehen.

Der Drucker sollte einen Hardwareschalter haben und dieser sollte den Spuk beenden.
von
Im Handbuch wird die Einstellung "Automatische Reinigung" (EIN/AUS) beschrieben. Es wird darauf hingewiesen dass der Drucker dann Geräusche macht.

Ob es das ist?
von
vielen Dank für die zwei schnellen Antworten!

der Drucker ist 24/7 eingeschaltet. Er ist ans WLAN angeschlossen. Daß er übers Netzwerk einmal geweckt wird habe ich auch schon vermutet, bin mir aber nicht sicher. Es kann gut sein,. daß die Walzen sich kurz drehen. Nerviger finde ich, daß der Lüfter dann deutlich länger aktiv ist.

Daß er geweckt wird ist ja nicht schlimm. Schöner wäre es, wenn ich mehr Kontrolle darüber hätte und das um 12:00 Uhr oder so passieren würde.

Den Drucker "ein- und auszuschalten" ist eigentlich keine Option. Denn hin und wieder muss gerade morgens noch "schnell `was für die Schule ausgedruckt werden und da wird dann meine Familie sauer, wenn das Ding immer extra eingeschaltet werden muss.

PS: ich hoffe, daß Apple irgendwann Drucker produziert. Da ist nämlich auf allen Ebenen (besonders Lautstärke) viel Luft nach oben. :-)
von
Dann kauf doch einen HP-Drucker, kommt vom gleichen Auftragshersteller wie die Appel-Produkte (Foxconn). :)
von
Es gibt Drucker die ab und zu die Walzen drehen um Abdrücke dort zu vermeiden. Das macht nicht jeder Laser aber einige. Ich weiss das durch Ronny auch von Lexmark.
von
Moin, moin!
Die Geraete findest du unter dem Namen "Apple Laserwriter".
von
So wie es aussieht gibt es den Reiter "Auto Cleaning" unter dem ich die Funktion ausstellen könnte bei mir nicht (vielleicht bin ich auch zu blöd diese zu finden ...)
Aber warum muß das Cleaning mit so viel Getöse stattfinden?

Wüsste auch gerne, ob es überhaupt schlau wäre die AutoClean auszustellen, da sie per default auf "on" steht.

@ RainerD: ich verstehe Deine Antwort nicht. Was hat der Auftragshersteller damit zu tun?

@ Gast_49468: Apple produziert schon lange keine Drucker mehr.
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
04:42
04:15
23:24
23:06
22:37
10:56
18.1.
Advertorials
Artikel
20.01. HP Instank Ink 2022/02: Preiserhöhungen bei einigen Tintenabo-​Tarifen
10.01. Lieferengpass bei Canon: Es muss auch mal ohne Chip am Toner gehen
07.01. Canon EWS: Zwei Jahre Garantie als Standard für fast alle Produkte
22.12. HP Evocycle: Tonerkartuschen-​Aufbereitung wird in Frankreich pilotiert
15.12. Ricoh M C240FW und P C200W: Farblaser fürs Heimbüro
06.12. IDC Marktzahlen Q3/2021: Kyocera und Epson stark, HP und Canon schwächeln
01.12. HP Laserjet und Pagewide: Kritische Schwachstellen bei vielen HP-​Bürodruckern
30.11. Canon Maxify GX7050 und GX6050: Bei einigen ausgelieferten Büro-​Megatankern kann Tinte austreten
23.11. Paper Saver Ink: Selbstentfärbende Tinte soll Papier sparen
19.11. Epson Expression Photo XP-​8700: Der Letzte seiner Art
15.11. IDC Marktzahlen Westeuropa Q3/2021: Lieferschwierigkeiten beenden Drucker-​Aufholjagd
12.11. Firmware-​Update für Epson-​Workforce-​Drucker: Fehlerhafter Chip kann zu Druckerausfall führen
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Xerox C315

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 312,99 €1 Xerox C310

Drucker (Laser/LED)

Neu   HP Laserjet M140we

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   HP Laserjet M110we

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 224,98 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 77,38 €1 Epson Expression Home XP-2155

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 438,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 589,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 1.500,00 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M479fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen