1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP4000
  6. problem -> brauche Hilfe!

problem -> brauche Hilfe!

Bezüglich des Canon Pixma iP4000 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich habe mir vor ein paar Tagen den Canon Pixma ip 4000 gekauft. Is auch ein super Teil jetzt aber mein Problem:

Ich habe ja 5 Patronen, davon ja 2 schwarze. Nun ist die große schwarze leer und die kleine schwarze ist noch voll. Der Drucker druckt aber kein schwarz mehr. Muss ich irgendetwas einstellen, damit der Drucker von der kleinen schwarzen Tinte zieht?

Schon mal Danke für eure Hilfe!!!
Kerstin
von
Die große schwarze ist für den Textdruck, wenn die leer ist musst du sie ersetzen auf die andere umstellen geht nicht!!!!
von
Wenn du mit einer leeren Patrone druckst, machst du außerdem den Druckkopf kaputt, weil die kühlende Tinte fehlt.

Der Drucker hat nicht umsonst zwei Schwarzpatronen (mit unterschiedlichem Inhalt!). Also neue 3eBK kaufen.

Die kleine schwarz wird verwendet, wenn du im Druckertreiber "Randlosdruck" oder ein besseres Papier als "Normalpapier" wählst. Aber lass das lieber! Das ist keine Methode, um mit leerer Patrone weiterzudrucken.
von
Die grosse druckt den Text schöner (pigmentiert), ausserdem ist die Tinte etwas billiger...
von
Der Druckertreiber sollte dir doch eigentlich gemeldet haben, dass das Ding leer ist. Auf keinen Fall weiterdrucken, du schrottest dir den DK.
Kauf dir ne neue 3eBK und gut ist...
von
Ja freilich hat der Treiber gesagt, dass die große Patrone leer ist. Hat mich halt, (als kleiner blinder Anfänger ;-) gewundert, dass der Drucker dann nich von der kleinen Patrone druckt, wenn doch schon eine da ist.

Es steht ja auch nirgens, wozu noch eine 2. schwarze patrone da ist.

Naja, werd meinem Drucker dann wohl erstmal ´ne Ruhephase gönnen und morgen ´ne neue Patrone kaufen.

Danke für Eure Info´s!!!!
von
Wenns nicht im Handbuch steht, fänd ichs schwach von Canon. Aber nicht die Quik-Installanleitung sondern schon das Handbuch, welches nur auf CD mitgeliefert is ;)
von
Ja, ja, das liebe Handbuch. Ich muss gestehen, dazu war ich zu faul. Ich hab in dem mitgelieferten Buch nachgeschaut und nix gefunden... Aber dank diesem tollen Forum wurde mein Problem ja auch gelöst!!!!!!!!!
von
Na dann is ja auch gut ;)
von
Die kleine Schwarze sorgt für verbesserten Fotodruck.
von
Die große 3eBk ist pigmentiert und sorgt für gestochen scharfen Textdruck auf Normalpapier (sollte sie zumindest). Dadurch das sie pigmentiert ist, zieht sie nicht ins Papier ein.

Die kleine 6Bk ist auf Wasserbasis (Dye) aufgebaut und zieht tief ins Papier ein. Für randscharfen tiefschwarzen Druck auf Normalpapier ungeeignet, da sie im Papier verläuft.

Die 3eBk wird auf Normalpapier für Textdruck verwendet. Auf allen anderen Medien und afaik auch beim Duplexdruck die 6Bk.

Die 3eBk wäre für alle anderen Papiere auch nicht geeignet.
von
Ja, Drucker ohne eine Dye-Schwarz müssen auf hochwertigeren Papier die Schwarz aus den Farben mischen. Das ist teurer und das Ergebnis liegt weit hinter dem mit einer Fotoschwarz-Patrone zurück.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
17:30
15:39
13:42
01:45
20:10
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 157,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 122,56 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 265,35 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 435,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 203,89 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 348,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 440,40 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 141,50 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 356,80 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen