1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. HP Envy Photo 7830
  5. Officejet Pro KS 5400 Reparatur oder...

Officejet Pro KS 5400 Reparatur oder...

Interesse am HP Envy Photo 7830 ab 149,90 €1 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

von
Hallo,
ich nutze seit Jahren den Officejet Pro KS 5400 mit vollster Zufriedenheit.
Finde das Gerät stabil und nicht so billig aussehend, wie heute.
Bisher ca. 5-8 Druckseiten am Tag, nunmehr durch Rente nur ca. 3 Seiten pro Woche.
Die Permanent-Druckköpfe hatte ich vor ca. 3 Jahren mal gewechselt … sind nun wieder defekt.
Sollte man diese Köpfe nochmals tauschen (nur noch über Amazon erhältlich, Stück 80 Euro) oder lieber zum ENVY 7830 greifen (wegen Wenigdruck)
… oder zum Officejet Pro 8730 (Auslaufmodell)
… oder 9000er Serie?
Preislich ist ja kein gewaltiger Unterschied,
Scanner habe ich separat von Epson und das Druckbild Schrift wie mal ein Foto war super und schnell. Auch der Druckertreiber lies viele Einstellungen zu (beim ENVY wohl nicht so)
Was ratet ihr?
Wer hat den ENVY?
Wieso gibt es beim ENVY ??? keine Druckvorschau (oder gibt es einen anderen Treiber?).
… Noch habe ich den ENVY nicht.
Bitte um Rat.
Danke
VG sit
Beitrag wurde am 03.10.19, 12:06 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo,
sicher das die Druckköpfe defekt sind? Blinkt die Anzeige und er verweigert den Dienst?
Meiner läuft seit ~2005 und hatte vor einigen Wochen wegen gelb/schwarz gemeckert.
Im Netz fand ich die Anleitung, man solle den Druckkopfschlitten in Wechselposition fahren und dann den Netzstecker ziehen (OHNE Abschalten!). Den "defekten" Druckkopf heraus nehmen, wieder einsetzen und das Gerät wieder einschalten. Die Klappen schließen. Anschließend initiiert sich das Gerät neu und erkennt den Druckkopf als "neu/resettet". Bei mir hat es funktioniert, die Fehlermeldung ist weg und das Druckbild ist wie gewohnt gut. Und es sind immer noch die ersten Druckköpfe.

Gruß
Marcus
von
Danke für die Antwort,
ich wollte am Wochenende ein Hochzeitsfoto ausdrucken … da wurde der untere Bereich des A4 Fotos auf Glanzpapier auf einmal blaustichig.
Druckköpfe standen beide auf gelb.
Mehrere Druckkopfreinigungen … ohne Erfolg.
Mal flackerten dann alle LED halbhell, nach Ein/Aus wurde ein Druckkopf als fehlerhaft angezeigt.
Druckköpfe beide ausgebaut (spannungslos) und auf einem Küchentuch mit Wasser eigeweicht ,,, montiert … ein Druck war dann mal einigermaßen …. Druckkopfreinigung... es fehlt jetzt weiterhin die gelbe Farbe.
Druckköpfe bleiben beide auf gelber Ampel, Druck wird aber nicht verweigert.
Schwarz (Schrift) ist wie immer top.
Was sollte der Fehler dann noch sein?

PS:
Was tun: ENVY (z.B. keine Druckvorschau) oder noch den 8730 kaufen (??? Wenigdruck)

LG sit
Beitrag wurde am 03.10.19, 20:03 Uhr vom Autor geändert.

Kann jemand helfen? Ähnliche Beiträge ohne Antwort ...

Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Cleverleihe
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
13:47
10:10
09:52
09:15
08:25
02:10
Advertorial
Online Shops
Artikel
28.07. HP Envy Pro 6420/6432 und Envy 6020/6032: Günstige Tintendrucker ohne Display aber mit Papierkassette
23.07. HP 117A/118A-​Serie: Drucker-​Firmwareupdate durch Patronenkauf?
23.07. HP Firmware 2020B, 2021A, 2022A, 2024A, 2025A und 2026B: Firmware-​Update für viele HP-​Tintendrucker ausgerollt
17.07. Canon Imageprograf Pro-​300: A3-​Pigmenttinten-​Fotodrucker für "Fine Art" und Hochglanz
14.07. Epson Ecotank ET-​5880: Business-​Ecotank mit PCL und Postscript
01.07. Epson Workforce Pro WF-​C878RDWF und WF-​C879RDWF: Tinten-​Kopierer mit hoher Reichweite
24.06. HP Deskjet 2710/2720 und Deskjet Plus 4120: Neue Deskjets mit noch kleineren Patronen
24.06. Canon StudentCashBack Pro 2020: Geld zurück für Studenten beim Kauf von Foto-​ und Tintentankdrucker
15.06. Microsoft KB4557957 und KB4560960: Windows-​Updates legen Brother-​Drucker lahm
12.06. Windows 10 Version 1903, 1909 und 2004: Probleme mit USB-​Druckern beim Windows-​Start
08.06. Kyocera und Kodak Alaris: Kyocera nimmt Dokumentenscanner ins Portfolio
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-3820DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-4820DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 172,76 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 242,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,00 €1 Epson Ecotank ET-3700

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 319,73 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M283fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 424,00 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 201,03 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 107,13 €1 HP Envy Pro 6420

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen