Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Wann verwenden Canon Großformatdrucker die BK Tinte?

Wann verwenden Canon Großformatdrucker die BK Tinte?

von
Ich habe für meinen iPF 770 Plotter noch zwei BK-Tintenpatronen, die bereits vor einem Monat abgelaufen sind. Die anderen Patronen (2x MBK, Farbe) tausche ich viel öfter als die BK.

Mir ist nicht so recht klar, wann BK statt MBK verwendet wird. Lässt sich das auch einstellen? (eine Option dafür habe ich nicht gefunden)

Sollte ich es unbedingt vermeiden Tinte einzusetzen, die schon vor mehreren Monaten abgelaufen ist? Ich vermute, dass der Unterschied zwischen MBK und BK nicht so nennenswert ist, dass mich das auf den Ausdrücken stören würde, ich hätte also nichts dagegen, wenn man einstellen könnte, dass in den nächsten Wochen vorrangig mit BK gedruckt wird.

Oder wird BK ausschließlich beim Fotodruck genutzt? Der kommt nie vor, eigentlich drucke ich nur CAD Pläne.

Papier ist Normalpapier 80 - 90 g. In den Papiereinstellungen habe ich auch keine Info gefunden, dass die gewählte Schwarztinte vom Papier abhängig wäre.
von
Hallo,

ich vermute, es ist hier sehr ähnlich wie bei den Pixmas. Siehe dann hier: Know-How: Pigmentschwarz vs. Dyeschwarz (Teil 1)

MBK wird vermutlich auf Normalpapier eingesetzt, und das Fotoschwarz (Dye) auf allen anderen. Es ist sicherlich möglich, dass MBK auch auf anderen matten Medien zum Einsatz kommt - vermutlich kann man das nicht einstellen - der Drucker entscheidet selbst.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hi,

danke!
Hieße das dann nicht, dass ich die BK Tinte nie wechseln muss? (bis auf das, was zur Reinigung verwendet wird) und es eigentlich sinnvoller wäre, wenn der Drucker die BK-Tinte gar nicht hätte?

Könnte ich jetzt einstellen, dass Glanzpapier genutzt wird, trotzdem auf Normalpapier drucken, und so BK aufbrauchen, oder ist davon klar abzuraten?
Hast du eine Empfehlung, wie ernst man das Ablaufdatum nehmen sollte?
von
Hallo,
wenn du nur auf Normalpapier druckst, dann hast du imo aber auch den falschen Drucker gewählt. Besser wäre hier ein Gerät mit Pigmenttinten. Es kann immer sein, dass der Drucker die Fotoschwarz untermischt - das meiste wird aber dann wohl nur verreinigt.
Das lindert halt die Druckqualität durch einen komplett falschen Druckauftrag. Canon lässt sich Fotoschwarz ja nicht liegen, weil die so böse sind - der Druck auf Normalpapier ist damit eben weniger Tiefschwarz und etwas unschärfer.

Bei Dyetinten ist das Ablaufdatum sicher weniger Problematisch. Wenn du die Tinte jetzt erst "geöffnet" hast und diese nicht schon ewig angefangen ist, sehe ich kein großes Problem.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Danke!

Der Drucker steht jetzt schon 1-2 Jahre hier, in die Entscheidung war ich damals nicht involviert, den hat uns der Händler empfohlen. Allerdings meine ich, dass das damals auch Canons Wahl für CAD war? Es gibt jetzt den TM300 mit Pigmenttinte, der den Nachfolger von unserem darstellt. Zum Zeitpunkt der Anschaffung hatte Canon meines Wissens aber gar keinen passenden Drucker mit Pigmenttinte? Heute würde ich den TM300 nehmen, aber ich bin auch zufrieden mit dem ipf770 und sehe keinen Grund jetzt umzusteigen. Aber auch der TM300 hat doch beide Schwarzvarianten, obwohl vermutlich sehr viele nur auf Nirmalpapier drucken werden.

Früher habe ich ab und zu auf Transparentpapier gedruckt. Wird da dann BK verwendet?
von
Hallo,

besser wäre eher ein 4-Farbdrucker, wie der Epson Surecolor SC-T3100 und SC-T5100

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,

danke, wenn irgendwann ein neuer Drucker ansteht, dann werde ich mich da weiter informieren. Beim Epson fällt mir v.a. auf, dass die Patronen viel kleiner (45€ für 50ml, beim iPF770 130ml auch für etwa 45€) sind, damit liegen die Druckkosten etwa beim 2,5x. Dann doch lieber eine Schwarzpatrone, die eigentlich überflüssig ist, mich aber doch günstiger kommt?

Beim TM300 habe ich auch mal schnell geschaut, mit den PFI-320 gibt es da sogar 300ml Patronen (100€).

Ich weiß jetzt nicht, ob der Epson sonst Vorteile hat, ich hab nur kurz ins Datenblatt geschaut, aber bei den Druckkosten stellt er doch tendenziell keine ernsthafte Alternative dar - auch wenn ich nachvollziehen kann, dass die zusätzliche Schwarzpatrone in dem Einsatzbereich nicht so sinnvoll ist.
von
Hallo,

das war auch nur ein Beispiel. Von der Art von Druckern gibt es von jedem Hersteller welche. 5-Tinten-Pigment sind aber eben auch für den Fotodruck gedacht.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
wenn es um die Patronengröße geht, wäre da der Epson SC-T3400 zu nennen, mit 110 oder 350ml Tinten-Patronen
Beitrag wurde am 06.07.19, 07:51 vom Autor geändert.
von
Hallo,

"Von der Art von Druckern gibt es von jedem Hersteller welche."

Sicher? Ich habe bei Canon nur 5-Farb-Drucker gefunden. Bei HP habe ich nicht geschaut.



"wäre da der Epson SC-T3400 zu nennen"

Stimmt, die 36" Variante (5400) wäre dann wohl eine Option.


Aber der einzige Nachteil von 5-Tinten ist, dass da eine Tinte dabei ist, die eigentlich eher überflüssig ist, richtig? Ich könnte das auch als Vorteil nutzen und ab und zu mal Fotos drucken...nur habe ich den Einzelblatteinzug nie getestet, 13x18cm ginge auch nicht und der Bedarf ist eigentlich auch nicht so recht da.

Ein neuer Großformatdrucker liegt um die ~2000€, ich bleibe jetzt mal beim Canon und wenn der irgendwann Probleme macht, wende ich mich wieder an euch. ;-)
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Cleverleihe
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:50
20:50
20:48
20:47
17:50
13:08
Advertorial
Online Shops
Artikel
23.08. Canon i-​Sensys LBP220, LBP320, MF440 und MF540-​Serie: Canon erneuert seine Monolaser
14.08. Xerox B205, B210 und B215: Einstiegs-​Monolaserdrucker mit HP-​Technik
12.08. Sicherheitslücken bei Brother, HP, Lexmark, Kyocera, Ricoh und Xerox: Schwachstellen bei Sicherheit von Druckern allgegenwärtig
12.08. HP Smart Tank Plus 555, 570 und 655: Tintentankdrucker von HP nun auch in Westeuropa erhältlich
06.08. Epson Expression Home XP-​2100, XP-​3100 und XP-​4100-​Serie: Epson bringt seiner Einstiegsklasse den Duplex-​Druck bei
02.08. Epson EW-​M752T und EP-​M552T (nur Japan): "Ecotank"-​Fotodrucker mit Mini-​Tintentanks in Japan vorgestellt
01.08. HP Officejet Pro 9020 vs. 8730 vs. Pagewide 377dw und Pro 477dw: Oberklasse der HP-​Büromultifunktionsgeräte
29.07. Samsung-​Laser unter HP-​Label: Samsung-​Drucker verschwinden vom Markt
26.07. Epson Workforce WF-​2810DWF, WF-​2830DWF, WF-​2835DWF und WF-​2850DWF: Günstige Kleinstbüro-​Tintendrucker mit Rekord-​Folgekosten
25.07. HP Color Laser 150, MFP 178 und 179: Einführung der neuen "HP Color Laser"
22.07. HP Laser 107, MFP 135 und 137: S/W-​Drucker der neuen "HP Laser"-​Serie
18.07. Xerox Versalink B600, B610 und B605 und B615: Leistungsstarke Monolaser-​Drucker und -​Kopierer
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   HP Smart Tank Plus 570

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Epson Expression Photo XP-8600

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Kyocera FS-4100DN

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 184,70 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 347,94 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 149,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 87,70 €1 Epson Expression Premium XP-6100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 199,74 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 187,84 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 103,90 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen