Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Workforce Pro WF-C5710DWF
  6. Papierstau - Einzug mit Problemen bei Neugerät :(

Papierstau - Einzug mit Problemen bei Neugerät :(

Bezüglich des Epson Workforce Pro WF-C5710DWF - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

von
Hallo zusammen,


Ich habe mir den Drucker vor etwa einer Woche zugelegt.

Erst war ich echt erstaut wie top alles funktioniert. Scannen mit den Profilen, die App, Fotodruck (ich habe hinten 10x15 Papier eingelegt)

Jedoch habe ich dauernd Probleme mit dem Einzug C1 - also dem normalen A4 Einzug.
Erst dachte ich noch, es liegt an meinem etwas glatterem Papier und habe mir das hier noch bestellt:

AVERY Zweckform 2563 Drucker-/ Kopierpapier (DIN A4, 90 g/m², 500 Blatt, alle Drucker) weiß
von Amazon.de
Erfahren Sie mehr: www.amazon.de/...

Jedoch habe ich hier die identischen Probleme.

1. Problem - es wird nach einer Seite die nächste noch etwas (1-2 cm) eingezogen. Dann bringt das Gerät die Meldung Papierstau. Entferne ich die Kassette und ziehe es zurück - rein damit - druckt er wieder eine Seite

2. Problem - lege ich etwa 100-150 Blatt ein (also etwa halb voll) bringt er die Meldung, dass kein Papier eingelegt ist

lege ich jedoch ein einzelnes Blatt ein - wird auf dieses Problemlos gedruckt.

Zwischendurch funktioniert der Trick (1. Problem) mit dem zurück ziehen auch nicht und er bringt dauernd Papierstau.

Ich habe jetzt bereits mal ein paar unterschiedliche Papiertypen ausgewählt. Aber gebracht hat es nichts.


Hat evtl. jemand einen Tipp für mich? Ich komme sonst wirklich gut mit dem Gerät klar - aber er sollte schon mehr als max eine Seite am Stück drucken...


viele Grüße
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Bei der Papierkassette macht man gerne den Fehler das Papier zu weit nach hinten zu schieben. Normalerweise ist dort ein Pfeil mit der Endposition. U.U. ist die Kassette da falsch am vorderen Schieber eingestellt.
von
Lieber Randy!

Hast du das Papier vorher durchgefaechert wie es im Handbuch beschrieben ist?

Eventuell kann man den Papierstapel auch mal umdrehen und die Rueckseite des Blattes (zuerst) bedrucken.

Ueberpruefe noch einmal, ob die beiden Schieberegler hinten und an der Seite richtig auf die A4-Markierung eingestellt sind und fuelle die Papierkassette dann bis knapp unter die Maximalmarkierung.

Kannst du bitte ein Foto der Papierkassette machen und wie du das Papier dort eingelegt hast und hier hochladen?
von
Hallo zusammen,


danke für die Antworten!
Ich hoffe wirklich, ich habe nur irgend einen dummen Fehler gemacht...

Heute hab ich es nochmals getestet und in Bildern festgehalten:
Bild 1+2 -> zeigen den Fehler bei voller Papierkassette
Bild 3+4 -> bei halb voller Papierkassette wird leer angezeigt
Bild 5 -> sind nur wenige Seiten drin funktioniert es meistens

Auf den restlichen Fotos sieht man die Papierkassette beladen.

Das Papier habe ich auch mal entsprechend auf gefächert und auch anders rum eingelegt. Und auch nochmals mein anderes normales Standardpapier getestet.

:(

Besten Dank für jede Hilfe!

viele Grüße
von
Hallo,

du hast laut Bild 3 "Matte" eingestellt. Diese Einstellung ist für das matte Fotopapier "Matte Paper Heavywhite" mit 167gr/m2 oder auch "Photo Quality Inkjet Paper" mit 102gr/m2 vorgesehen.

Normalpapier (auch 90gr) sollten mit der Einstellung "Normalpapier" belegt werden. Eventuell unterscheidet der Drucker hier und zieht dann anders ein.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo zusammen,

Danke für die erneute Antwort.

Also Matte hatte ich eingestellt, da mein ursprüngliches Papier eher ein glatteres Photopapier war.

Ich habe es jetzt aber auch auf normalpapier umgestellt - und auch jetzt zieht er das Papier nur ein, wenn ich nur 5-20 Blatt im Gerät habe.
Das ist natürlich eher störend :(

Auch die Meldung, dass das Papier leer ist - da ist irgendwas faul. Das darf doch ein Gerät nicht anzeigen, wenn die Kassette voll oder halb voll ist :(

viele grüße
von
Hallo randyh,

hast Du schon mal versucht den Schieber für die Breite um 1-2mm breiter zu stellen?
Wenn man den zu engstellt, klemmt das Papier da auch schon mal etwas

Grüße
Jokke
von
Hallo,

also ich würde mich hier mal mit Epson in Verbindung setzen. Das Avery 90-gr-Papier ist nun auch nicht so exotisch oder schwierig zu "bespielen", dass es solche Probleme geben sollte.

Hier gab es auch sonst noch keine negativen Rückmeldungen zum Druck aus den Kassetten. Die hintere Zufuhr hat jedoch in der Tat so ihre Tücken, wie auch im Test beschrieben.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Lieber Randy!
Das ist natuerlich keine Dauerloesung.

Wo hast du den Drucker gekauft?

Bring ihn zurueck zu deinem freundlichen Haendler und lass dir einen neuen geben.
von
Also die Halter links/rechts und auch den von vorne habe ich bereits auch mal etwas lockerer gestellt. Hat aber nix gebracht :(

Gekauft habe ich ihn bei Notebooksbilliger.
Da habe ich auch mal eine Email hin geschrieben - aber nur eine automatische Antwort erhalten, dass leider gerade viel los ist...

Den Epson Support Chat habe ich auch mal bemüht. Der hat mir erst mal nur eine Liste mit 15 Punkten mitgeteilt - angefangen mit einer Testseite und Düsentest - und z.b. einer Prüfung ob der Drucker verschmutzt ist.

Immerhin habe ich die Kontakt Email Adresse erhalten, um einen vor Ort Techniker anfordern zu können.

Dann bin ich mal gespannt, ob ich noch vom Händler was höre.
Sonst hoffe ich auf den vor Ort Support in den nächsten 1-2 Wochen.
von
So ich erhalte im Tausch ein neues Gerät.

Eine Frage noch bevor ich mit dem Verpacken los lege - kann ich bei dem Gerät die Tinte beim Transport angeschlossen lassen? Wenn ich die Entferne und irgendwie vorne zu klebe ist die ja sicher nach dem Transport kaputt.

Vielen vielen Dank!

Beste Grüße
Seite 1 von 2‹‹12››
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Ricoh+SP+C240DN
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:10
09:21
05:18
00:51
00:12
14.6.
12.6.
11.6.
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. Epson Workforce Enterprise WF-​M20590D4TW: Epson stellt S/W-​Kopierer mit 100 ipm auf Tintenbasis vor
06.06. HP Smart Tank 500, 510, 530 und 610 Wireless (nur Osteuropa): Verbesserte Tintentank-​Drucker bei HP
03.06. Canon i-​Sensys LBP620, LBP660, MF640 und MF740-​Serie: Zehn neue Farblaser von Canon
03.06. HP Neverstop Laser 1000 und MFP 1200 (Osteuropa): Tonertank-​Drucker von HP
30.04. Oki C824-​, C834-​ und C844-​Serie: Farb-​LED-​Drucker mit Wlan für A3
17.04. HP-​Officejet-​ und Pagewide-​Firmware 1908C, 1910A und 1912B: HP-​Firmware mit Fremdpatronen-​Sperre für Officejet-​ und Pagewide-​Drucker zum Download
12.04. HP Officejet Pro (1910AR): Firmware-​Update von HP sperrt erneut Nachbaupatronen aus
08.04. Canon Pixma GM2050: Günstiger S/W-​Tintentankdrucker mit Farboption
08.04. Canon Pixma G5050 und G6050: Tintentankdrucker mit zwei Papierzuführungen
05.04. Canon Zoemini S und Zoemini C: Mini-​Fotodrucker mit Sofortbildkamera
29.03. HP Officejet 8020, Pro 8020, Pro 9010, Pro 9019 und Pro 9020: HP streicht seine Alleinstellungsmerkmale
20.03. HPs Nachhaltigkeitsvision: HP will umweltverträglicher werden
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 190,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 204,61 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,96 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 115,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 56,50 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 359,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5790DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 89,00 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 373,95 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 383,01 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 127,58 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen