1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Ich suche ein Multifunktionsgerät

Ich suche ein Multifunktionsgerät

von
Ich Suche ein Multifunktionsgerät, welches vor allem schnell im Scannen ist und am besten beidseitig, da ich meine Unterlagen optisch Archivieren möchte und es an die 100 Ordner sind. Drucken ist für mich nicht das wichtigste und ich tendiere zu Laserdruckern, da ich immer Angst habe, dass die Tinte eintrocknet. Vielen Dank
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,

brauchst Du beim Drucken Farbe, oder reicht S/W? Wie hoch ist das Budget?

Bei hohem Scanaufkommen würde sich ein gerät mit Dual-Duplex-ADF anbieten. Da werden Vorder- und Rückseite einer Vorlage in einem Durchgang gleichzeitig gescannt, das Blatt muss somit nicht erst gewendet werden, um beide Seiten nacheinander zu scannen. Das schont die Vorlagen und die Mechanik des Einzugs.

Im Tintenbereich wäre die preiswerteste Lösung hier der Canon Maxify MB5150

Der günstigste S/W- Laser mit dieser Technik wäre der Brother MFC-L2750DW

Ein Farblaser mit Dual-Duplex-ADF z.B Xerox Workcentre 6515DN, allerdings mit hohen Folgekosten.

Geräte mit Duplex-ADF (ohne Dual) sind wohl preiswerter zu haben.

Gruß Powdi
von
Vielen lieben Dank für die ausführlich Antwort.
Also bunt sollte er schon drucken. Der Xerox macht eine gute Figur.

Was hälst du in diesem direkten Vergleich vom HP M477FDW und wie schätzt du hier die Folgekosten ein?
von
PS: das Budget sollte 500€ möglichst nicht übersteigen.
von
Hallo,

hier mal die Farblaser bis 500 € mit Dual-Duplex-ADF:


Drucker-Finder (Marktübersicht)

und hier noch welche mit Duplex-ADF, also Wendeautomatik:

Drucker-Finder (Marktübersicht)

Die Seitenpreise ISO-SW und ISO-Farbe sind in der Liste angegeben.
Bei Geräten mit möglichst großen Startertonern kann man den Nachkauf von Ersatztonern für eine Zeit hinausschieben. Die Reichweite steht auf dem jeweiligen Datenblatt.

Gruß Powdi
Beitrag wurde am 17.01.19, 00:42 vom Autor geändert.
von
Letzte frage Powdi...welchen würdest du Dir letztendlich kaufen von Dual-Duplex ADF?
von
Da ich mir keinen Laser in die Wohnung stellen würde, habe ich mir diese Frage noch nie gestellt. Außerdem wird es bei Farblasern auch richtig teuer, wenn die Startertoner mal verbraucht sind. Die heutigen Tintendrucker trocknen so schnell nicht ein, zumindest wenn sie mit Originaltinten betrieben werden.

Der Test des HP Lasers ist ja ganz gut ausgefallen, vielleicht kommen hier ja noch weitere Meinungen zum Thema.

Kleine Frage am Rande. Der Eingangspost kommt von HilliH, dann geht's weiter mit GertS.
Hast Du dein Passwort vergessen?

Gruß Powdi
von
Das DC-Testergebnis des HP finde ich eigentlich nicht besonders gut.
Um neben den guten Qualitäten des Drucker mal die negativen Punkte herauszustellen da sie je nach Präferenzen bedeutsam sein könnten:

Es werden unangenehme Gerüche beim Drucken bemängelt. Den Strahlenkranz druckt er zu fett (verminderte Detailauflösung). Ebenfalls zu fett beim Textdruck, z.B. bei "Sehr geehrter Herr" berühren sich die Buchstaben "rt" und "rr". Andere Laserdrucker trennen die Buchstaben deutlich, das verbessert die Lesbarkeit. Die Mikroschrift ist auch recht fett.
von
Schlüsselbund hat irgendwie einen alten Account gefunden.

Also würdet ihr eher zu Tinte raten? Wie gesagt, mein Hauptaugenmerk liegt auf dem Scanner. Drucken tue ich Max. 30 Seiten im Monat. Aber das ist wirklich die Obergrenze.

Als Vermieter muss ich wirklich viel verwalten und will mein Aktenschrank mal ausdünnen.

Schreibt mir doch gerne mal welchen Drucker ihr euch kaufen würdet. Ich bin mir wirklich extrem unsicher.

P.S. Bei eBay gibt es für den HP recht günstiger Kartuschen, halt nicht original. Kann das Probleme machen?
von
Was Du vorhast sind immerhin zehntausende von Scans. Ein eigener Dokumentenscanner ist leistungsfähiger, vielseitiger und haltbarer als die Scaneinheit eines Multifunktionsdruckers der vorgeschlagenen Geräteklasse. Doppelseitiger Scan, Scan mit Texterkennung direkt im Gerät, ggf. gesonderte Einzüge für schmale Belege, gute Netzwerkfunktionen wären nützliche Funktionen die man bei MuFus nicht immer bzw. kaum findet.
Hast Du Dir Gedanken über eine Dokumentenverwaltung gemacht? Dein Projekt ist nicht gerade klein und Du brauchst gute Arbeitsmittel dafür.
Seite 1 von 2‹‹12››
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:32
21:46
20:22
20:10
18:50
Advertorial
Online Shops
Artikel
25.06. HP Color Laserjet Enterprise M751dn: Professioneller A3-​Farblaser
13.06. Epson Workforce Enterprise WF-​M20590D4TW: Epson stellt S/W-​Kopierer mit 100 ipm auf Tintenbasis vor
06.06. HP Smart Tank 500, 510, 530 und 610 Wireless (nur Osteuropa): Verbesserte Tintentank-​Drucker bei HP
03.06. Canon i-​Sensys LBP620, LBP660, MF640 und MF740-​Serie: Zehn neue Farblaser von Canon
03.06. HP Neverstop Laser 1000 und MFP 1200 (Osteuropa): Tonertank-​Drucker von HP
30.04. Oki C824-​, C834-​ und C844-​Serie: Farb-​LED-​Drucker mit Wlan für A3
17.04. HP-​Officejet-​ und Pagewide-​Firmware 1908C, 1910A und 1912B: HP-​Firmware mit Fremdpatronen-​Sperre für Officejet-​ und Pagewide-​Drucker zum Download
12.04. HP Officejet Pro (1910AR): Firmware-​Update von HP sperrt erneut Nachbaupatronen aus
08.04. Canon Pixma GM2050: Günstiger S/W-​Tintentankdrucker mit Farboption
08.04. Canon Pixma G5050 und G6050: Tintentankdrucker mit zwei Papierzuführungen
05.04. Canon Zoemini S und Zoemini C: Mini-​Fotodrucker mit Sofortbildkamera
29.03. HP Officejet 8020, Pro 8020, Pro 9010, Pro 9019 und Pro 9020: HP streicht seine Alleinstellungsmerkmale
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 188,50 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 201,11 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,93 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 204,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 485,62 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 138,89 €1 Canon Pixma TS8250

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 276,85 €1 Brother MFC-L3730CDN

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 158,24 €1 HP Officejet Pro 8720

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 109,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 349,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen