1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Workforce WF-7620DTWF
  6. Druckkopfausrichtung funktioniert nicht

Druckkopfausrichtung funktioniert nicht

Bezüglich des Epson Workforce WF-7620DTWF - Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

von
Hallihallo.

Ich habe mir vor langer Zeit den Epson WorkForce WF-7620DTWF gekauft. War soweit alles super.

Als dann irgendwann die Tinte leer war, wollte ich die Patronen wechseln. Obwohl ich vorsichtig vorgegangen bin, hat sich beim Rausheben einer Patrone irgendwas im Druckkopf gelöst und das Plastikteil mit den Kontakten kam mit raus. Da auf dem Gerät noch Garantie war, habe ich das bemängelt und mir wurde ein Techniker nach Hause geschickt.

Nachdem der Techniker mir erstmal unterstellte, dass ich zu blöde sei, um die Patrone zu wechseln und das Gerät unsachgemäß behandelt und kaputt gemacht hätte, hat er dann den kompletten Druckkopf gewechselt. Anschließend hat er fast eine Stunde lang mit seinem Laptop an dem Drucker rumhantiert und unzählige Probedrucke gemacht. Dabei hat er irgendwas davon erzählt, dass er irgend ein superduper Profi-Programm auf dem Laptop hat, welches viel feinere Einstellungen macht, als die Utilities aus dem Treiber.

Als er dann fertig war, hat er sich in Windeseile verkrümelt.

Da ich den Drucker nur äußerst selten benutze, ist mir leider erst viel später aufgefallen, dass irgendwas mit der Ausrichtung des Druckkopfes nicht stimmt. Ich habe in längeren Texten in sehr wenigen Zeilen leichten Versatz. Dummerweise habe ich die Reklamation dieses Schadens immer weiter aufgeschoben und nun stehe ich da ohne Garantie. Nachdem ich nun selber ca. 1 Stunde lang versucht habe, den Druckkopf auszurichten, komme ich nicht mehr weiter.

Ich habe mal in Excel ein DIN-A3-Blatt erstellt mit ca. 0,4 x 0,4 mm großen Kästchen. Auf diesem Blatt ist zu sehen, dass der Fehler ungefähr alle 6,7 mm auftritt. Das könnt ihr euch gerne hier mal ansehen, ich hab es mal in zwei verschiedenen Auflösungen eingescannt.

300dpi: www.dropbox.com/...

600dpi: www.dropbox.com/...

Da meine Schwarz-Patrone fast leer ist, fragt mich der Druckertreiber momentan bei jedem Ausdruck, ob ich Schwarz verwenden möchte, oder ob ich Schwarz aus anderen Farben zusammenmischen möchte. Hierbei ist mir aufgefallen, dass der Fehler nur auftritt, wenn ich Schwarz vewende. Wenn ich Schwarz mischen lasse, ist der Fehler weg!

Kann mir jemand einen Tipp geben, ob ich hier selber noch irgendwas retten kann (Druckkopf ausrichten mittels Treiber habe ich schon x-mal durch)? Oder bleibt mir nur eine Reparatur? Die wird sich bei dem aktuellen Neupreis ja kaum lohnen.



Bilder:
Einmal mit Fehler (original Schwarz).
Einmal ohne Fehler (Schwarz gemischt).
Gruß
MrM
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Vielen Dank für den Hinweis. Ich entwickle gerade leichte Hassgefühle.

Kann es denn in, dass der Fehler mit dem neuen Druckkopf eingebaut wurde? Ich bin mir nicht sicher, glaube aber, vor dem Tausch nie was davon bemerkt zu haben.

Ich hatte endlich nach so vielen Fehlgriffen DEN Drucker gefunden und nun stellt der sich auch wieder als Flop raus. Es fing schon damit an, dass mein Mail-Provider auf SSL/TLS umgestellt hat und der Drucker das nicht kann. Ich rief bei der Hotline an und fragte nach, ob diesbezüglich ein FW-Update kommt. Ergebnis: Ich wurde von dem Hotliner ausgelacht(!) und seine originale Antwort war, dass das in dem Preissegment Chinakram ist, da investiert keiner mehr ne müde Mark, ich soll mir lieber nen neuen Drucker kaufen, wenn ich die Mail-Funktion wirklich brauche.
von
Hallo,

also woher das genau kommt, ist nicht ganz klar. Ich gehe jedoch nicht davon aus, dass der Kopf einen defekt hat, sondern dass er nicht ganz gerade verbaut oder hardwaremäßig nicht gut genug kalibriert ist.

Du kannst hier nur mit der normalen Kalibrierung etwas gegen wirken. Mein bereits verlinkter Artikel hilft da eventuell etwas.

Das der WF-76 kein SSL unterstützt ist mir gerade neu. Aber wenn du das schreibst, dann wird das wohl schon so sein :/

Die Antwort vom Support ist schon erschreckend peinlich.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
...
von
War mir so nicht klar. Toll ja auch die explizite Meldung, dass es nicht unterstützt wird. Die SMTP-Unterstützung bei der Modellserie war ohnehin etwas merkwürdig, weil die A4-Modelle diese alle nicht hatten. Nur A3 und alle in Neuseeland ...

Welche Firmware hast du denn drauf? Es gab ja im Juni 2018 eine neue.

AD24I5

Version AD 20 HA vom Dezember 2017 liest sich etwas so, als ob man da rangegangen ist ..

Quelle www.epson.jp/... (bitte übersetzen lassen)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
AD24I5 23.05
von
Traurig für einen Drucker aus 2014 aber wohl kaum mit Hoffnung auf Besserung...

Nochmal zum Kursivbug: Wann war denn der Techniker bei dir? Hat du eventuell 3 Jahre Garantie?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Leider nicht. Der Techniker war im März 2017 da.
von
Hallo,

du hast also auch nicht die kostenfreie 3-Jahres-Garantie-Erweiterung durchgeführt?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Bin mir da gerade nicht sicher. Aber würde die Seite das nicht anzeigen? Muss da mal anrufen.
Seite 1 von 2‹‹12››
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
17:10
15:42
15:34
15:14
14:39
07:13
19.8.
19.8.
Punkte auf Farbausdruck Gast_52388
Advertorial
Online Shops
Artikel
14.08. Xerox B205, B210 und B215: Einstiegs-​Monolaserdrucker mit HP-​Technik
12.08. Sicherheitslücken bei Brother, HP, Lexmark, Kyocera, Ricoh und Xerox: Schwachstellen bei Sicherheit von Druckern allgegenwärtig
12.08. HP Smart Tank Plus 555, 570 und 655: Tintentankdrucker von HP nun auch in Westeuropa erhältlich
06.08. Epson Expression Home XP-​2100, XP-​3100 und XP-​4100-​Serie: Epson bringt seiner Einstiegsklasse den Duplex-​Druck bei
02.08. Epson EW-​M752T und EP-​M552T (nur Japan): "Ecotank"-​Fotodrucker mit Mini-​Tintentanks in Japan vorgestellt
01.08. HP Officejet Pro 9020 vs. 8730 vs. Pagewide 377dw und Pro 477dw: Oberklasse der HP-​Büromultifunktionsgeräte
29.07. Samsung-​Laser unter HP-​Label: Samsung-​Drucker verschwinden vom Markt
26.07. Epson Workforce WF-​2810DWF, WF-​2830DWF, WF-​2835DWF und WF-​2850DWF: Günstige Kleinstbüro-​Tintendrucker mit Rekord-​Folgekosten
25.07. HP Color Laser 150, MFP 178 und 179: Einführung der neuen "HP Color Laser"
22.07. HP Laser 107, MFP 135 und 137: S/W-​Drucker der neuen "HP Laser"-​Serie
18.07. Xerox Versalink B600, B610 und B605 und B615: Leistungsstarke Monolaser-​Drucker und -​Kopierer
18.07. HP-​Officejet-​Firmware 1919: Weitere HP-​Firmware mit Fremdpatronen-​Sperre für Officejet 8700er-​Serie
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   HP Smart Tank Plus 655

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Epson Expression Photo XP-8600

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   HP Smart Tank Plus 570

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   HP Smart Tank Plus 555

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 184,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 347,90 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 109,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 369,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 199,77 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen