Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Erstdruck bricht ab

Erstdruck bricht ab

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

leider habe ich meinen ersten Beitrag gleich mal in das falsche Forum gestellt... Sorry! Deshalb hier noch mal.

Hallo,

habe seit gestern den IP4000 und bin soweit zufrieden. Nur ein Phänomen bringt mich zur Verzweiflung. Jedesmal, wenn ich vor dem Fotodruck über Easy-PhotoPrint das Druckmedium ändere, bricht das Gerät beim anschließenden Druck nach ein paar Millimetern ab:
\"Fehler beim Senden an MPUSBPRN01 für Drucker (Canon Pixma IP4000). Das System hat keine Meldung für die Meldungsnummer 0x%1 in der Meldungsdatei %2 gefunden.\"

Habe mir so schon einige teure Papiere \'ruiniert\'. Beim zweiten Mal klappt es dann einwandfrei.

Weiß jemand Rat? Vielen Dank im Voraus.

Ich nutze übrigens WindowsME.
von
Hallo,

die Meldung hört sich ganz nach einem Treiberfehler an. Am besten lädst du dir neusten Treiber von der Canon Homepage herunter. Vieleicht hilft das ! Obwohl ich befürchte das dieses nur das Problem bedingt löst. Der Auslöser für Treiberprobleme ist hier mit großer Warscheinlichkeit dein Betriebssystem. Leider ist Windows ME das schlechste Windows, selbst Win 98/95 ist da besser. Solltest dir ernsthaft Gedanken darüber machen auf WIN XP umzusteigen. Bin selbst im IT-Bereich tätig und die Meisten Softwareprobleme die unter WIN Me auftraten waren bei einem Wechsel zurück zu 98 oder zu XP beseitigt.

Hoffe konnte dir helfen.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
19:41
19:39
18:49
18:24
16:07
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,49 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,90 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 132,16 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,93 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen