1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. News: Epson Workforce Enterprise (Line-Head)

News: Epson Workforce Enterprise (Line-Head)

von
Nach HPs Pagewide-Serie steigt jetzt auch Epson als großer Hersteller in den Markt von Tintendruckern mit schnellem Zeilendruckkopf ein. Ein in Japan vorgestellter A3-Kopierer bedruckt vollflächige Seiten mit einem Tempo von bis zu 100 ipm.

News: Epson Workforce Enterprise (Line-Head) von Ronny Budzinske
Seite 2 von 2‹‹12››
von
2-3.000 Seiten pro Monat.
von
Hallo,

das ist aber sicher kein Volumen, wofür man so ein großes und entsprechend teures Gerät braucht.

Das ist ja schon eher was für einen HP Pagewide, oder auch den gehobenen Epsons ab der 6000er-Serie (wenn es nicht so aufs Tempo ankommt).

Im geschäftlichen Einsatz sollte man das aber wohl auch über einen Vertrag mit Clickpreis abhandeln. Eventuell wäre auch das von VenomET genannte RIP-System etwas.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ich würde mal noch halbes Jahr warten, dann kommen sicher auch passende A4 Geräte, die bezahlbar sind. Ansonsten: wieviel Farbe ist dabei?
Beitrag wurde am 16.06.17, 21:35 vom Autor geändert.
von
Danke euch beiden!
Geschwindigkeit ist wichtig, da oft gleich 50-100 Seiten am Stück gedruckt werden.
Farbe wird nur wenig genutzt. Bisher sind zwei Kyocera s/w und ein Brother Laserdrucker im Einsatz. Ein Kyocera soll demnächst ersetzt werden. Ich habe da einen Tintenstrahler empfohlen, da der Kyocera bei größeren Druckaufträgen eine Geruchsbelästigung im Büro darstellt. Wegen der nötigen Geschwindigkeit habe ich an Pagewide gedacht.
von
Der HP ist da nicht wirklich das Richtige. Die bremsen sich bei großen Druckaufträgen wegen der Trocknungszeiten oft aus. Als die c´t den Epson 6590 und den HP PW 477 getestet hat, kam der Epson beim 50S Duplexdruck quasi gleichzeitig mit dem HP an und beim 200S PDF sogar 4min (Epson 13:35 min und HP 17:19min )VOR dem nominell schnelleren HP ins Ziel und war fertig. Der HP hatte dort zu lange Denkpausen, während der Epson seine knapp 30S kontinuierlich geschafft hat. Da er auch von den Folgekosten her niedrig ist und sich mit Papierkassetten prima ausbauen lässt, wäre der Epson 6590 eine prima Empfehlung. Die Dinger sind sehr robust, gut verarbeitet und haben kaum Ausfälle. Vor allem haben sie einen Onepass Scanner verbaut, der beidseitig scannen kann, das macht ihn auch als Scanner oder Kopierer zu einem echt nachdenkenswertem Gerät. Beim Fotodruck ist der Epson zudem besser.
von
Pagewide sollte es schon sein. Ich denke dann warten wir lieber nochmal ein halbes Jahr und hoffen, dass sich da was tut.
Seite 2 von 2‹‹12››
Bilder einfügen
Klicken Sie auf das Plus-Symbol um Bilder zu diesem Beitrag hochzuladen. Sie bestätigen mit Absendes des Beitrags, dass Sie im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder sind. Eingefügte Bilder können mit einem Klick an- und abgewählt werden.
Optionen

Sie können sich im nächsten Schritt mit Ihrem Benutzernamen anmelden oder als neuen DC-Benutzer kostenfrei registrieren.

Die Angabe Ihrer Emailadresse sowie Ihres vollständiger Vor- und Zuname sind Pflicht. Diese Daten werden nicht veröffentlicht und sind für andere Leser nicht sichtbar.

Gültige Email

Vor- & Zuname

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:10
09:57
08:45
08:40
22:12
20:27
16.11.
16.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
01.09. Epson Workforce WF-​7210DW, WF-​7710DWF, WF-​7720DTWF: Facelift bei A3-​Workforce-​Modellen
01.09. Epson Ecotank ET-​2700er, ET-​3700er und ET-​4750: Epson wertet seine Flaschendrucker deutlich auf
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 209,95 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 159,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 237,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 230,98 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 142,49 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 333,80 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Canon Pixma G1500

Drucker (Tinte)

ab 142,49 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 351,00 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M477fdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen