1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Expression Home XP-322
  6. Was muss ich tun damit mein Drucker wieder druckt?

Was muss ich tun damit mein Drucker wieder druckt?

Bezüglich des Epson Expression Home XP-322 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

seit einigen Tagen wird mein Drucker (EPSON XP-322) von einigen Programmen, u.a. von OpenOffice nicht gefunden. Wenn ich Druckereinstellung klicke kommt die Meldung: "Kein Standarddrucker gefunden". Der Drucker ist aber Standarddrucker (grüner Kreis mit weißem Haken. Testseiten und Düsentests lassen sich per WLAN problemlos ausführen. Das Betriebsprogramm ist Windows 10. Den Drucker habe ich bereis 3 mal neu installiert. Mit einem anderen PC funktioniert der Drucker ohne Probleme.

Was muss ich verändern, dass der Drucker wieder arbeitet?

Bitte helft mir. Ich bin kein PC-Profi. Danke
Seite 2 von 3‹‹123››
von
Versuch mal Windows Einstellungen - Geräte/Drucker - rechte Maustaste den Drucker anklicken - Warteschlange öffnen - Drucker - dann mal sehen ob bei Drucker Offline verwenden ein Haken ist...

sep
von
Hallo sep,

es ist kein Haken bei: Drucker Offline verwenden. Aber bei Bild 2 ist die Meldung: Drucker XP-322 323 325 Series Standard Fehler
von
"XP-322 323 325 Series Standard Fehler"

Hatte das gleiche Problem "Canon iP 2600 Series Standard Fehler"
habe den Drucker entfernt und neu Installiert allerdings ist der bei mir über USB Kabel angeschlossen.
von
Danke, ich werde den Drucker deinstallieren und dann neu instalieren über USB. Werde das Ergebnis am Spätnachmittag mitteilen.
von
Wer ist in der Lage mir zu helfen?????
Ich habe den Drucker auf meinem Laptop deinstalliert und jetzt zum 4 mal neu installiert, mit USB-Kabelanschluss. Er ist als Standarddrucker eingestellt. Testseite lässt sich über USB-Anschluss drucken. Geh ich aber auf eine Officeseite und will den Text drucken, erfolgt kein Druck. Mach ich folgende Prozedur: Textseite geöffnet, klick auf Datei, klick auf Druckereinstellung, kommt die Meldung: keinen Standarddrucker gefunden. Bitte wählen Sie einen DRucker aus und versuchen es nocheinmal, dann klick auf OK, neues Fenster, es wird der Standdardrucker angezeigt mit Meldung: bereit Ort USB1, dann klick auf OK, nichts geht!!!!!!! Die Warteschlange ist leer. warum ?

Wer schafft es mir zu helfen?????
von
4 x neu Installiert heißt das Du ihn auch wieder Entfernt hast so das Du jetzt keine Kopie hast.
Hast Du mal nachgesehen ob er unter Drucker nicht Offline ist.
DC-Bildgalerie
Beitrag wurde am 13.10.16, 17:10 vom Autor geändert.
von
Hallo sep,

der Drucker wird als Standarddrucker, grüner Kreis mit weißem Haken angezeigt und als OFFLINE. Nur weiß ich nicht wie ich das OFFLINE wegbekomme.

Zur Info: Vor der Neuinstallation hatte ich den Drucker jedesmal deinstalliert.
von
Wurde der Rechner, nach der Deinstallation der Epsonsoftware, mal neu gestartet, also bevor wieder neuinstalliert wurde?
von
Hallo sep,

entschuldigung! Das USB-Kabel war nicht angeschlossen!!!!!!! Jetzt kommt keie ONLINE-Meldung mehr. Der Drucker wird jedoch vom Textprogramm und anderen nicht gefunden obwohl er als Standard gezeichnet ist.
von
Hallo Powdi,

Vor Neuinstallation habe ich Drucker und Laptop ausgeschhaltet und wieder eingeschaltet. Von einem zweiten PC funktioniert der Drucker über WLAN ohne Probleme, Diesen zweiten PC habe ich aber immer aus, wenn ich hier ´Druckversuche mache, ebenso wenn ich Neuinstallationen machte.
Seite 2 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:36
20:33
20:25
20:18
19:39
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,49 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 215,90 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 417,11 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen