1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Drucker mit schnellem Verstand

Drucker mit schnellem Verstand

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Guten Tag liebe Community,

ich bin auf der Suche nach einem Drucker bei dem nur ein Kriterium wichtig ist.
Die Zeit zwischen Senden des Druckauftrags bishin zum Fertigstelles des Drucks soll so gering wie möglich sein.
Der aktuelle Rekordhalter ist bei mir ein HP OfficeJet 8600 Plus mit 9 Sekunden.
Nachdem aber der Druck nur 4 Sekunden braucht denke und hoffe ich das es schnellere Drucker gibt.

Aufgrund der Aufwärmphase eines Laserdruckers fallen diese denke ich schon mal weg.

Habt Ihr damit Erfahrung, bzw. wie lange braucht euer Drucker ?

Würde mir sehr helfen wenn Ihr es bei eurem Drucker mal testen würdet.
Anschluss wäre über USB oder Ethernet. Von der Geschwindigkeit sollte das ja keinen Unterschied mehr machen.

Danke schon mal fürs fröhliche Testen :)


Gruß Wolfi
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,

bei einem Tintendrucker ist das aber eben auch immer abhängig, ob er gerne Reinigen möchte. Man kann also nicht immer davon ausgehen, dass das einmal erreichte Tempo eingehalten wird.

Canon reinigt z.B. immer erste vor dem Druck. Andere machen das idR beim Einschalten.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ich staune immer wieder, was die Leute so für Anforderungen haben.

@BlacKVictory

Bist du auch so schnell fertig? ;-)
von
oh ja so schnell ist mein Mitarbeiter fertig...

wenn der Drucker könnte, dann würde ich eignetlich gerne nur 4 Sekunden warten müssen, dann könnte schon der nächste Auftrag raus kommen.

Wenn natürlich jede Stunde einmal der Kopf gereinigt wird, dann ist es halt so.
Im Normalfall sollte das aber nicht vorkommen, da der Druckkopf ja immer in gebrauch ist.
von
Schau dir mal die HP-Drucker mit seitenbreitem Druckkopf an, z.B. den HP Officejet Pro X551dw

Die schaffen im Schnelldruck ueber 60 Seiten pro Minute.
von
Es ist schön, das sich eine menge Leute an diesem Thema beteidigen wollen.
Wenn es aber nur dem Zwecke dient seine eigene Statistik aufzuwerten bringen die Antworten meiste relativ wenig.
von
Es geht ja auch einige Zeit durch die Druckaufbereitung am Rechner und die Übertragungzeit zum Drucker verloren, viel weniger Zeit wird das also nicht werden.
von
Hallo,

ansonsten hilft auch unsere Bestenliste www.druckerchannel.de/...

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ist damit jetzt die "Erste Druckseite" nach dem Einschalten gemeint?

Wenn der Drucker schon eingeschaltet ist, dann sollte es eventuell schneller gehen.
von
Hallo,

getestet wird hier, wie schnell der Drucker aus dem Standby die erste Seite (Dr. Grauert) im Normalmodus komplett drucken kann. Das beinhaltet also Berechnung und Druck, jedoch keine Reinigung die ggf. zusätzlich anfallen kann.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
@ budze

danke für die Liste, leider nicht genau das was ich brauche.
Es geht um folgendes.

Ein Mitarbeiter scannt einen Artikel ein, dann wird von unserem Server ein Druckauftrag mit Informationen über den Artikel gesendet. Den Ausdruck verpackt der Mitarbeiter und dem Artikel in ein Karton, und schon kommt der nächste Artikel, welcher gescannt wird.

Wenn das 10 Sekunden dauert, dann schafft mein Mitarbeiter nur 6 Artikel pro Minute, obwohl zeitklich bestimmt 10-12 Artikel drinnen wären.
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:04
07:32
07:30
07:29
02:06
AW #1: MG8150Gast_49468
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,20 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,68 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen