Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Neuer Fotodrucker gesucht

Neuer Fotodrucker gesucht

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Mein geliebter Epson R800 ist in die Jahre gekommen und soll eigentlich ersetzt werden. Da ich mit ihm sehr zufrieden war und ein recht hohes Qualitätslevel bei A4 Fotos gewohnt war, stellen sich mir einige Fragen: Lohnt es sich den Epson SC P600 zu kaufen oder bin ich mit einem Vorgängermodell besser dran? Ich lege Wert auf gute Farb und SW Drucke, CD Druck sollte dabei sein, A3+ wird nur manchmal benötigt, überwiegend dürfte A4 dran sein. Drucke sollten Lichtbeständig sein. Wie kann man das am besten vergleichen? Bin ein bisschen raus aus dem Markt und erbitte einige Tipps. Es muss auch kein Epson sein, ein Canon wäre auch ok. Sollte halt alles mindestens auf R800 Level liegen. Vorschläge? Wie sieht es Druckkostentechnisch aus? Ich habe auch noch den RX700 im Einsatz, aber Patronen für den werden immer seltener und teurer.
Beitrag wurde am 16.07.15, 14:54 vom Autor geändert.
Seite 2 von 2‹‹12››
von
na ja, auch 1€ Patronen gibt es noch www.ebay.de/...
aber ob es gerade dieses Modell sein soll ? Mit Schlauchsystem ? Das hat Epson seit dieser Zeit damals - 2005 lange nicht mehr gemacht - und erst wieder bei einigen PX700 etc Modellen eingeführt, wobei es mit Refill und CISS wohl einige Probleme gab. In der Beschreibung des Gerätes steht auch nicht, daß Claria Tinten verwendet werden, der Tintenstandard, den Epson seit vielen Jahre in deren Fotodruckern - R265/285 , P50 und viele andere - verwendet. Bei Anbietern wie farbenwerk oder octopus-office sehe ich für den RX700 oder T5591 Patronen keine Angebote , aber falls man noch Refillpatronen finden würde, dann wären deren Claria-kompatible Tinten wohl verwendbar.
Wenn man Fremdtinten und Fremdpapiere verwendet für Fotodruck, dann ist sowieso die Erstellung passender Farbprofile angeraten.
Beitrag wurde am 21.07.15, 11:25 vom Autor geändert.
von
Es ist ja geplant für hochwertigen Fotodruck einen A3+ anzuschaffen (R2000 oder R3000) der RX 700 wird im Grunde als Brot/Butter Fotodrucker genommen. Das mit dem Grünstich war nur bei SW Fotodrucken in Verbindung mit Originalmedien ein Thema, mit anderem Papier war es nicht das Ding. Ich meine, warum soll ich ihn aussortieren? Er funktioniert absolut einwandfrei, der Scanner ist definitiv immer noch der Beste der je in einem Multi verbaut wurde und CDs drucken geht auch noch. Es ist nur das Problem, dass die Tinten eben immer seltener und vor allem teurer werden. Statt 13,99 kosten sie alle mehr als 19 Euro, und das will ich nicht zahlen, zumal der neue A3 ja auch mit Originaltinten bestückt wird und für Qualitätsausdrucke kommen soll. 1 Euro Patronen will ich auch nicht reinstecken, aber wie siehts denn mit Inktek, KMP, Jettec oder so aus? Hat da jemand Erfahrungen? Der Tintenzähler wurde mit SSC Tool auch schon mal zurück gesetzt, wenn er den Geist aufgibt, kommt ein anderer.
von
vom Druckwerk her würde ich auch keine Probleme sehen, die Epson Geräte dieser Generation sind sehr zuverlässig, nur leider scheint das Angebot für Refill/Patronen schwierig zu sein, ich komme seit langer Zeit mit R265 Modellen gut klar, Resttinte wird seitlich abgeführt, ohne Filzwechsel, ab und zu mal ein Reset. Ob die genannten Firmen passende Patronen im Angebot haben, ist mir nicht bekannt, sie müßten dann ja beim Suchen bei Ebay oder Amazon oder... sichtbar werden. O.K., zummindest aus China via Aliexpress gibt es noch Refilllpatronen, dann sollte es mit der Tintenwahl einfacher sein.

www.aliexpress.com/...
Beitrag wurde am 21.07.15, 13:33 vom Autor geändert.
von
Hallo VenomST,

klick mal auf die orangen Preise, dort findest Du eine Liste der günstigsten Anbieter.

Epson Stylus Photo RX700

Gruß Powdi
von
@powdi, wir haben da leider aber das Multipack nicht drin.

Die Einzelpreise sind in der UVP schon ziemlich angestiegen. Liegt wohl aber auch am Exoten Dasein. Die Patronen gab es ja nie wieder. Das ja damals auch das einzige Gerät mit Schlauchzuführung.

01.07.08: 13,99€
01.12.08: 14,99€ 107,1% (7,1%)
01.05.09: 15,99€ 114,3% (6,7%)
01.08.10: 17,49€ 125,0% (9,4%)
01.02.12: 18,49€ 132,2% (5,7%)
05.05.15: 19,99€ 142,9% (8,1%)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Beim günstigsten Anbieter 14,48 €, wäre man dann ja beim UVP Preis von 2008.
Seite 2 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:11
21:05
17:30
MG8150Gast_49885
16:57
15:47
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 150,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,69 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 237,52 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,71 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 294,89 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M281fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 232,75 €1 Brother MFC-J985DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen