1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Epson Drucker mit CD/DVD-Schacht und DURAbrite-Tinte

Epson Drucker mit CD/DVD-Schacht und DURAbrite-Tinte

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

kenn zufällig jemand einen Epson Drucker, der sowohl einen CD/DVD-Schacht besitzt als auch die Tinte DURAbrite von Epson verwendet?

Der Einsatzzweck ist etwas speziell und ich möchte ihn ungern genauer ausführen.

Beste Grüße,
Andreas
von
Hallo,

kennst du zufällig die Viskosität der Ultrachrome Tinte? Ich möchte gern nicht mit der Original Tinte von Epson drucken, sondern mit einer Spezialtinte.
Da Epson verschiedene Drucktechniken verwendet, muss die Tinte abgestimmt sein.

Grüße,
Andreas
von
Hi Andreas
Wat willste genau bedrucken?
mit Was für Tinte?

ich denke so kann man dir besser helfen
von
Hallo,

es geht um eine selbstentwickelte Tinte mit folgenden Parametern:

- Partikelbasiert, Größe: 120 nm
- Viskosität: 15 cP
- Oberflächenspannung: 30 dynes/cm

Ein Test mit einem XP-720 Drucker führte zu keinem Erfolg, da dessen Tinte vermutlich eine deutlich geringere Viskosität hat. Bitte kommen Sie mir nicht mit dem Vorschlag, ich solle die Tinteneigenschaften verändern.

Beste Grüße,
Andreas
von
Hallo,

ich kenne mich da nicht wirklich aus. Ich vermute, die Köpfe sind gar nicht so groß Unterschiedlich. Eventuell geht das mit den neuen TFP-Köpfen besser. Ich glaube da gibt es aber kein CD/DVD fähiges Gerät. Auch die kleinen Surecolor-Geräte mit X x 180 Düsen nicht.

Die Viskosität der Tinten kann man nur eingeschränkt in den Sicherheitsdatenblättern einsehen.

assets.epson-europe.com/...

Ultrachrome:
assets.epson-europe.com/... .pdf

Durabrite:
assets.epson-europe.com/... .pdf

Viscosity: Less than 5 mPa·s at 20°C

Die scheint immer in dem Bereich zu sein.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Die Expression Photo Serie wird allein wegen der Tatsache mit der Indirekten Druckkopf Tinten versorgung scheitern, die Patronen brauchen "schwammkontakt" statt direkten einlaufstutzen.

Der Epson drucker der heute noch IMMER Zweckentfremded wird ohne ende aufgrund seines Universelleinsetztbaren Druckkopfes ist der Epson R2000
speziell gibt es hier umbauten des Drucker um "dirket" auf Textilien zu drucken sogenannte DTG Printer
hierbei wird in 4 Kanälen Weiße Tinte verwendet basierend auf Titanoxid mit einer viel höheren Viskosität
und in den restlich 4 kanälen dann C Y M K

mittels einer RIP wird das ganze gesteuert damit man für die grundierung das weiß nimmt und anschließend im zweiten Pass das C Y M K

Ich denke das der R2000 und JEDER typenähnliche Drucker:
R2400
R2880
R1900

ohne probleme dies bewältigen Sollte

Selbst der 1400 und 1500W wird für DTG zweckentfremded jedoch hat der druckkopf viel weniger düsen (80 pro Farbe) und nur 6 aktive Farben
nativ ist es ein Dye drucker aber auch hier habe ich keine Probleme erlebt im betrieb mit DTG Tinte und Pigmentierter Tinte
selbst hochpigmentierte TInte zur film postiv erstellung von Siebdruckfilmen ohne probleme
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:28
21:20
19:51
19:51
19:50
11:54
16.11.
15.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 198,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,84 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 107,81 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 133,90 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 58,49 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,46 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 297,49 €1 Brother MFC-J6930DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen