1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Expression Premium XP-520
  6. Qualität des Ausdruckes

Qualität des Ausdruckes

Bezüglich des Epson Expression Premium XP-520 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
ich mache die ersten Drucke mit meinem neuen XP-520 und stelle ein Qualitätsproblem fest.
Beim Kopieren eines Schriftstückes direkt und ohne PC werden die Buchstaben dicker ausgegeben als im Original. Das Original hat eine sehr hochwertige, feine Schrift, während die Kopie durch die Dicke etwas verwaschen aussieht.
Meine Frage:
kann der "Billigdrucker" das nicht besser - ich sehe auch keine Möglichkeit etwas einzustellen. Oder gibt es bessere Möglichkeiten, wenn ich die Direktkopie über den PC mache - geht das überhaupt?
Der Drucker ist ganz neu und erst einige Tage in Betrieb mit Originaltinten.

Vielen Dank schon mal für einen Tipp
von
Hallo,

den Epson Expression Premium XP-520 würde ich jetzt nicht als Billigdrucker einstufen.

Man kann das Problem eventuell optimieren, indem man besseres Papier einlegt und entsprechend einstellt. Eine normale Kopie wird eben flink angefertigt. Da wird eine eher geringe Scanauflösung und auch Druckauflösung gewählt. Dazu diffundiert eben auch Tinte ins Papier, was den Druck dicker als gewünscht erscheinen kann.

Die verwendete Tinte ist zudem nicht für einen extrem scharfen, sondern eben vor allem für einen wischfesten Druck optimiert.

Wie sieht denn der reine Druck von dem oder einen ähnlichen Dokument aus?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
bei direkt kopie am drucker eines dokuments wird eben die schrift als bitmap verwendet und der drucker kann hier bei "buntem" druck nicht zuordnen was schrift ist und was nicht daher wird vermutlich die "dye" also die wasserlösliche tinte verwendet was bei schlechtem papier zu suboptimalem druckergebniss führen kann
durckt man zB aus Word heraus ein Textdokument was selbst grafiken und illustrationen enthält so werden über den GDI Treiber reine schriften dem drucker als "mit Text schwarz" drucken" übertragen so erhalt man zumindest bei dem schriftbild ein wisch und wasserfesten ausdruck, der zudem noch schärfer aussieht.

Das Druckbild auf "normal" ist gerade bei den Epsons manchmal nicht so gut, eine qualitätsstufe höher ist es schon wieder fast "laser ähnliche"

dazu gibt es hier im Druckerchannel auch viele ausführliche tests mit bildern

gruß
Serhat
Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Leere Druckerpatronen zum Recycling verkaufen lohnt sich: Mit unserem Ankauf machen Sie Ihren Müll zu Geld. Mehr Infos...

www.geldfuermuell.de

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:48
11:35
10:58
10:15
10:10
13:09
Papiereinzug zickt pfoxx
21.9.
18.9.
17.9.
Advertorial
Online Shops
Artikel
18.09. Epson Workforce WF-​110W: Mobiler Business-​Tintendrucker mit zweitem Akku
13.09. Kyocera Ecosys P3260dn und M3860-​Serie: Top-​Modell in der S/W-​A4-​Klasse mit integriertem Finisher
10.09. Epson Expression Photo XP-​8600 und XP-​8605: Sechsfarb-​Multifunktionsdrucker mit größerem Display
05.09. PDR Recyclinganlage für Tintenpatronen: Recycling von eingesammelten HP-​Tintenpatronen
28.08. Canon Pixma TS3350-​ und TS5350-​Serie: Pixmas mit Druckkopf-​Patronen und eigenwilligen Gehäusefarben
27.08. Canon Pixma TS6350-​ und TS8350-​Serie: Foto-​Pixmas mit Papierbreitenerkennung
23.08. Canon i-​Sensys LBP220, LBP320, MF440 und MF540-​Serie: Canon erneuert seine Monolaser
14.08. Xerox B205, B210 und B215: Einstiegs-​Monolaserdrucker mit HP-​Technik
12.08. Sicherheitslücken bei Brother, HP, Lexmark, Kyocera, Ricoh und Xerox: Schwachstellen bei Sicherheit von Druckern allgegenwärtig
12.08. HP Smart Tank Plus 555, 570 und 655: Tintentankdrucker von HP nun auch in Westeuropa erhältlich
06.08. Epson Expression Home XP-​2100, XP-​3100 und XP-​4100-​Serie: Epson bringt seiner Einstiegsklasse den Duplex-​Druck bei
02.08. Epson EW-​M752T und EP-​M552T (nur Japan): "Ecotank"-​Fotodrucker mit Mini-​Tintentanks in Japan vorgestellt
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 184,70 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 114,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 110,27 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 153,97 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 349,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,25 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 252,98 €1 Brother DCP-J1100DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 50,49 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 297,99 €1 Brother MFC-L3750CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 372,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen