1. DC
  2. Forum
  3. Refill
  4. Unterschiede bei den Herstellern bzgl Refill/Nachbau

Unterschiede bei den Herstellern bzgl Refill/Nachbau

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Unterscheiden sich die Möglichkeiten bzgl Refill/Nachbau-Patronen bei den Herstellern oder ist es in der Hinsicht egal, welches der üblichen, empfohlenen Modelle man nimmt?

Ich habe hier von "befüllbaren Tintenpatronen" gelesen, die man sich im Set bei eBay kaufen kann und die das Selbstbefüllen wohl einfacher machen. Gibt es die für alle Modelle?
Beitrag wurde am 18.04.15, 04:12 vom Autor geändert.
von
Fast jeder Tintenstrahler lässt sich mehr oder weniger gut nachfüllen bzw. mit Nachbaupatronen betreiben. Egal was man da nutzt es sollte vernünftige Tinte genutzt werden ansonsten hat man mit keinem Drucker auf lange Sicht viel Freude. Gute Tinten sind z.B. OCP/Octopus, Inktec usw. die sind zwar etwas teurer als NoName-Tinten, meist aber auf lange Sicht günstiger. Aber auch einige Office-Tintenstrahler haben günstige Druckkosten mit Originalpatronen, das ist aber stark modellabhängig.
Was du mit befüllbaren Tintenpatronen beschreibst, nennt man FillIn Patronen. Die gibt es für viele Modelle, meist zuerst immer für die gängigen Modelle/Hersteller. Meist besitzen solche Patronen gleich noch einen Autoresetchip, der dann auch eine Tintenfüllstandsanzeige unterstützt.
Hier ein Beispielshop(gibt auch andere) für gängige FillIn-Patronen: www.octopus-office.de/...
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:43
08:26
08:24
08:07
23:35
12:06
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
14.08. HP "Faxploit": Sicherheitslücke bei HP-​Druckern größer als gedacht
10.08. Canon Pixma TS6250 und TS8250: Auffrischung bei Canons A4-​Pixmas der TS-​Serie
10.08. Avision AP3021U: Einfacher S/W-​Laser wird mit Toner für 10.000 Seiten geliefert
08.08. Canon Pixma TR4550: Pixma MX495-​Nachfolger mit Duplexdruck
07.08. HP Sicherheitslücke CVE-​2018-​5924/5925: Firmwareupdate für über 150 Tintendruckerdrucker von HP
06.08. Canon Pixma TS9550 und TS9551C: Erster A3-​Multifunktions-​Fotodrucker von Canon
02.08. Canon Pixma TS, TR und Zoemini: Canons Pixma-​Herbstkollektion und "Zink"-​Fotodrucker
02.08. Epson Surecolor SC-​T3100 und SC-​T5100: Günstige A1 und A0 Drahtlos-​Plotter
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Canon Pixma TS8250

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Canon Pixma TS6250

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Canon Pixma TR4550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Canon Pixma TS9550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 227,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 237,49 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,98 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 187,90 €1 Epson Ecotank ET-2600

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 115,35 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen