Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Weitere Geräte
  4. andere Geräte
  5. Sagem Fotodrucker 110 WIFI Win 8 treiber

Sagem Fotodrucker 110 WIFI Win 8 treiber

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo nach dem Umstieg auf win Vista stehe ich nun vor dem Problem das ich meinen Fotodrucker nicht mehr zum Laufen bekomme. Ich bekomme die Software installiert, welche es auf der hp zum downloud gibt. Doch win Vista findet den Treiber a6photoprinter 2006 nicht. Gibt es da treiberalternativen? Oder andere Lösungsvorschläge für mein Problem.
Grus
von
Wenn ich das richtig sehe gibt es bei Sagem nur max. Vista 32-Bit Treiber, vermutlich ist das Gerät schon etwas älter.
Welchen Treiber brauchst du nun? Einen Treiber für Windows 8 oder einen für Vista? und ist das ein 32 Bit oder 64 Bit Version von Windows (kann man unter Windows unter Systemsteuerung --> Alle Systemsteuerungselemente --> System nachschauen).
Aber ich vermute mal das Gerät wird nicht mehr von aktuellen Betriebssystemen unterstützt. Bei einer 32 Bit Version von Windows (Vista, 7, 8.x) kann man aber u.U. den 32 Bit Treiber von XP verwenden. Bei einem 64 Bit System sehe ich keine Chancen den Drucker zu laufen zu bringen.
von
hallo ich habe beides einmal win 8 32 bit und vista mit 64 bit. wenn es bei einem schon klappen würde dann währe ich sehr froh.
könnten Sie mir da evtl. kurz erläutern wie ich den xp treiber unter win 8 32 bit installieren müsste und vor allem welchen
von
Unter Vista 64 Bit sehe ich wenig Chance ausser der wird über Windows Update gefunden, oder es gibt baugleiche Drucker anderer Herstelller und deren Treiber läuft.
Unter Windows 8 32 Bit geht man wie folgt vor. Bitte vor der Installation einen Wiederherstellungspunkt setzen.
Installation:
Das hängt vom Treiber etwas ab. Da der Treiber auch für Vista 32-Bit geeignet ist kann man den lieber versuchen (den XP Treiber kann man aber auch probieren).
Den lädt man sich herunter und entpackt (z.b. mit 7-Zip) ihn in ein Verzeichnis. Dann startet man die Installation manuell (Systemsteuerung Drucker und Geräte --> Drucker hinzufügen). Und zwar als lokale Installation. Dann kommt die Frage mit dem Port, hier einen neuen erstellen und dort den TCP/IP-Port erstellen und die IP-Adresse des WLAN-Druckers nutzen, danach weiter jetzt kommt die Frage nach Treiber, in der Liste wird dieser wohl nicht sein, jetzt könnte man erstmal Windows Update nutzen (Internetverbindung nutzen) danach dauert es eine Weile und die Liste wird erweitert, schauen ob Sagem und dein Drucker aufgeführt wird, ansonsten auf Datenträger und den Pfad auf das oben erstellte Verzeichnis setzen, manchmal auch ein Unterverzeichnis darin, es wird eine *.inf Datei gesucht (andere werden nicht angezeigt) sobald man diese findet anklicken und auf weiter und dann sollte der Drucker installiert sein. Leider lässt sich dieser Weg nicht immer gehen, aber relativ oft. Da ich diesen Drucker nicht kenne kann ich nicht viel dazu sagen. Manchmal sind auch die Netzwerkports etwas unterschiedlich nicht immer klappt das mit den TCP/IP Port, da wäre es gut wenn man unter XP oder einem anderen System bei dem der Drucker läuft mal schaut welchen Porttreiber der nutzt. u.U. findet man den Drucktreiber auch auf der mitgeieferten CD.
von
Hab gerade einen anderen Drucker installiert über Windows Update auf Window7 64 Bit, bei der Installation ist mir ein Ordner in der Druckerliste aufgefallen mit der Bezeichnung OEM in diesem ist ein A6 Photodrucker 5.0 enthalten das könnte der Treiber für dein Gerät sein zumindest ist es einen Versuch wert.
von
hallo noch mal zu dem Thema und für alle die das selbe Problem haben.

sowohl unter win vista 64 bit als auch unter win 8 32 bit lässt sich der sagem photodrucker 110 ( Baugleich agfafoto 1100) mit dem treiber OEM Fotoprinter 5.0 betreiben. noch mal vielen lieben dank an die netten Helfer weiter oben.

meinetwegen kann dieser Thread dann geschossen werden.

Gruß
von
Hallo,

Nach bisheriger Erfahrung: der Fehler mit dem Druckertreiber, so versuchen zu lösen, um zu sehen ob es funktioniert.

Erstens, bitte nochmals bestätigen die Strom- und Datenleitungen ist ein guter Kontakt;

In den "Start" Punkt "Drucker und Faxgeräte" im Druckertreiber gelöscht;

Die Zufalls mit der CD in das Laufwerk, wie erforderlich, um den Treiber neu zu installieren;

Wenn richtig installiert, dann erscheint auf dem Bildschirm, eine Testseite drucken.

Sonst: Prüfen Sie, ob der Druckertreiber ist beschädigt. Kann mit der rechten Maustaste auf das Druckersymbol und wählen Sie "Löschen", und doppelklicken Sie dann auf "Drucker hinzufügen", installieren Sie den Druckertreiber.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
02:06
AW #1: MG8150Gast_49468
00:18
23:38
23:28
22:26
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,20 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,68 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen