1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MG5450
  6. Scann-Einstellung bei Scann vom Drucker

Scann-Einstellung bei Scann vom Drucker

Bezüglich des Canon Pixma MG5450 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
wenn ich vom Drucker mit Weiterleiten an den PC scanne, habe ich eine einfache Scannqualität. Ich möchte jedoch grundsätzliche Einstellungen wie z. B. Helligkeit und Kontrast anders einstellen. Die Möglichkeit der Einstellung habe ich aber noch nicht gefunden.

Scannen vom PC aus ist kein Problem, da stehen alle Optionen zur Verfügung.

Hat jemand den entscheidenden Hinweis?
von
Hallo printmir,

die Scaneinstellungen sollten sich am Gerät ändern lassen:

Wähle "Scannen", dann die rechte Funktionstaste. Dort solltest du alle Einstellmöglichkeiten haben.

Hier noch wichtige Hinweise aus dem Canon-Handbuch zum Pixma MG5450:

Die Scaneinstellung kann unter folgenden Umständen nicht angegeben werden:

Zur Weiterleitung der gescannten Daten an den Computer wurde unter Dok.typ (Doc.type) die Option Automat. Scannen (Auto scan) ausgewählt.

Die gescannten Daten werden über WSD (eines der unter Windows 7 und Windows Vista unterstützten Netzwerkprotokolle) an den Computer weitergeleitet

Je nach Ziel können einige Einstellungen unter Umständen nicht ausgewählt werden. In diesem Abschnitt werden die Einstellungselemente beschrieben, wenn Sie Speicherkarte (Memory card) im Bildschirm für die Auswahl des Speicherorts der Daten auswählen.

Das Einstellungselement, das nicht ausgewählt werden kann, wird grau angezeigt.

Einige Einstellungen können nicht mit der Einstellung eines anderen Einstellungselements, dem für Dok.typ (Doc.type) ausgewählten Dokumenttyp oder dem Scanmenü im Bildschirm für die Auswahl des Speicherorts der Daten kombiniert werden. Wenn die Einstellungen nicht zusammen ausgewählt werden können, wird Fehlerdetails (Error details) auf der LCD-Anzeige angezeigt. Drücken Sie in diesem Fall die linke Taste Funktion (Function), um die Meldung zu bestätigen, und ändern Sie die Einstellung.

Die festgelegten Scaneinstellungen, wie z. B. Scanformat, Auflösung und Datenformat, werden auch nach dem Ausschalten des Geräts beibehalten.

Wenn der Scanvorgang in einem Scanmenü startet, das mit der angegebenen Einstellung nicht verfügbar ist, wird auf der LCD-Anzeige die Meldung Die ang. Funktion ist m. d. akt. Einstellungen n. verf. (The specified function is not available with current settings.) angezeigt. Ändern Sie die Einstellung, und folgen Sie den Hinweisen auf dem Bildschirm.

Beim Weiterleiten der gescannten Daten an den Computer oder beim Anhängen der Daten an eine E-Mail können Sie das Ziel und den Dateinamen mithilfe von Canon IJ Scan Utility angeben.





Gruß,

Florian
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
03:18
23:39
23:35
22:08
22:07
09:26
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 152,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu ab 264,73 €1 Brother QL-1110 NWB

Spezialdrucker

Neu ab 151,85 €1 HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

Neu   Brother QL-1110

Spezialdrucker

ab 153,95 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 268,94 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,89 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,00 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 124,97 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen