1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma IP 4800 series druckt nicht

Canon Pixma IP 4800 series druckt nicht

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich habe mal wieder ein Druckerproblem. Mal wieder, deshalb, weil das Problem vor längerer Zeit schon einmal auftauchte und damals durch De-installation und Neuinstallation gelöst wurde.

Dies habe ich jetzt auch probiert, das Problem ist aber immer noch vorhanden.

Problem:
Ich möchte drucken. Ich öffne ein Dokument und gebe den Befehl. Dann erscheint im kleinen Drucker-Fenster folgende Statusmeldung: "Druckinformationen werden gesammelt", und weiter passiert nichts.

Er druckt auch keine Testseite; also die Seite, die man im Menu angeben kann. Das hab ich auch probiert. Alles, was das Wartungscenter an Hilfen anbietet, habe ich probiert. Es ändert sich nichts.

Der Drucker nahm bisher problemlos sogenannte "no-name-Patronen" mit Chip. Ich habe ihn ca 3 Jahre lang benutzt.

Ich würde sehr ungern einen neuen Drucker kaufen müssen. Vielleicht weiß ja hier jemand Rat? Danke im Voraus.
Seite 4 von 4‹‹234››
von
Hallo,

wie lange ist den das verwendete USB-Kabel. Und hast du probeweise schonmal ein anderes getestet.

Gruß,
Florian Ermer
www.druckerchannel.de
von
nicht so lang, ca 1 Meter.
Hab das Kabel mal getauscht. Auch anderen Anschluss probiert.

Gestern hat er ja gedruckt. Heute nicht mehr. Statt dessen kommen völlig sinnfreie Statusmeldungen. Bin kurz davor die Kiste gegen die Wand zu schmeißen.
von
So kommt zb. "der Drucker ist offline", dabei ist er an und angeschlossen. Oder "Druckvorgang wird vorbereitet", oder: "Klappe geschlossen", dabei ist die KLappe auf. All so ein Mist.
von
'Das hatten wir alles schon.

Die Druckwarteschlange hat immer das angezeigt, was ich eingegeben hatte, d.h. "wird gedruckt", wenn der Druckbefehl kam, und "wird gestoppt",wenn ich gestoppt habe. Daran lag es nicht.

W7 als Betriebssystem hatte ich oben schon angegeben.

Ich habe auch XMAL den Druckvorgang gestoppt und neu gestartet, an- und ausgemacht, es gab keine Änderung.

Der Drucker ist jetzt vernichtet. Ich habe keine Lust mehr, mir damit die Nerven kaputt zu machen.

Über die Hilfe hier bin ich leider enttäuscht.Sonderlich hilfreich war das hier nicht.
von
Hallo,

nun der Beitrag ist halt mittlerweile schon etwas unübersichtlich. Dazu tragen auch deine Mehrfachposts nacheinander bei. Es gibt hier eine Editieren-Funktion, mit der man seine eigenen Beiträge innerhalb von 20 Minuten selbst ändern kann. Dann kriegt der Beitrag nicht soviele Antworten und Seiten...

Und was die Hilfe hier angeht. Sollen wir Hellsehen oder den Drucker aus der Ferne reparieren. Wenn all das nichts hilft liegt ein Schaden am Gerät vor, vermutlich die Hauptplatine. Oder eben, wie eben auch vermutet ein Kommunikationsproblem zwischen Rechner und Drucker, welches noch nicht gelöst wurde. Das ist ein Forum wo jeder, der hier Antwortet, dies in seiner Freizeit tut und unentgeltlich macht.

Gruß,
Florian Ermer
www.druckerchannel.de
von
Hallo, ich bezog mich auf einen Beitrag, der mittlerweile vom Schreiber gelöscht wurde.

Es lag eben kein Kommunikationsproblem zwischen Rechner und Drucker vor.
Es lag nur am Drucker und der ist jetzt verschrottet und gut ist!
Seite 4 von 4‹‹234››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:51
22:06
Rote SeitenMiSch87
21:43
21:22
19:53
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,49 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,90 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 132,16 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,93 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen