1. DC
  2. Forum
  3. Refill
  4. Epson Workforce WF-3520DWF
  5. Günstige Patronen für WF-3520DWF

Günstige Patronen für WF-3520DWF

Bezüglich des Epson Workforce WF-3520DWF - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo, die Patronen meines Druckers gehen langsam aber sicher zur neige. Aktuell sind noch die originalen drin, aber nun brauche ich neue.

Ich brauche Tinte, die Schmier- Markier- und Wischfest ist. Soweit ich das verstanden hab, ist das pigmentierte Tinte. Dazu sollte sie so günstig wie möglich sein. Ob das nun einzelne Patronen, Nachfüllsets, oder was auch immer sind, ist mir egal. Wenn das nicht unglaublich schwierig ist, fülle ich sie auch selbst nach.

Es wäre super, wenn ich ein paar Vorschläge dazu bekomme :)

Danke im Voraus!
von
die von Pearl sind ganz gut
www.pearl.de/...

und die folge kosten halten sich auch in den grenzen weil man immer nur den tintentank nachkauf und nicht die ganze patrone samt chip

so sieht die halterung aus microsites.pearl.de/...

das gute dabei: Pearl hat SEHR gute tinte in de patronen die sich identisch wie die epson tinte verhält: Sie ist wisch und wasserfest

Günstiger geht natürlich auch, aber hüte dich vor billig angeboten auf ebucht und amadoof: viele anbieter haben lediglich patronen die mit sogenannter DYE Tinte gefüllt sind und genau diese Tinte ist nicht wasser fest und wischfest meistens sehen dann sogar ausgedruckt grafiken und fotos überhaupt nicht so aus wie Sie es eigentlich sollen: farbverschiebung ist die folge.

KMP Patronen
Peach

zB Comedo schreibt Irreführend: Diese Patronen sind - für die verbesserte Farbwiedergabe - mit Dyebased-Tinte gefüllt. QUATSCH mit Soße: die füllen die billig tinte rein weil sie im vergleich zu pigmentierte tinte nur ein bruchtteil davon kostet.
von
wenn man bewusst mit Dyetinten drucken will, wäre das ja noch o.k., wer billig drucken will mit solchen Patronen, würde auch kein teures Fotopapier benutzen, und leider gibt es gerade bei den billigen Angeboten so einige Papiere, die sich mit Pigmenttinten nicht vertragen, nur mit Dyetinten, und dann würde es passen, so einigermaßen. Aber es ist schon richtig, das ist alles Irreführung des Verbrauchers, wenn ich Durabrite kompatible Tintenpatronen haben will, sollten die schon mit Pigmenttinten gefüllt sein, oder ich will es absichtlich anders, und auch bei Fotopapieren sollte draufstehen, daß die für Pigmenttinten geeignet sind, allgemeine Versprechungen wie 'für alle Tintenstrahler geeignet' sind häufig Blödsinn. Und Behauptungen 'für verbesserte Farbwiedergabe' sind auch Quatsch, weil es immer auf die Tinten/Papierkombination ankommt. Und alle Großformatdrucker drucken standardmäßig mit Pigmenttinten, aus gutem Grund und weil damit eine sehr gute Farbwiedergabe sichergestellt wird, und daher müßte das auch Compedo besser wissen.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
12:48
10:10
10:09
09:20
09:18
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 138,03 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,94 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 417,11 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 204,72 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen