1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. Farblaser-Test: Fünf Profi-Geräte der Business-Klasse - Farblaser-Profis aus der Business-Klasse

Farblaser-Test: Fünf Profi-Geräte der Business-Klasse - Farblaser-Profis aus der Business-Klasse

von
In diesem Vergleichstest prüft Druckerchannel fünf besonders schnelle Farblaser von HP, Konica-Minolta, Kyocera, Oki und Xerox. Die Gerätepreise liegen zwischen 700 und 1.425 Euro.

Farblaser-Test: Fünf Profi-Geräte der Business-Klasse von Florian Heise
von
Ich weiß, ich motz' schon wieder, aber beim Test

"Druckqualität: Kleine Schriften"

fehlt die Zuordnung der Bilder zu den Druckern.

Schade, daß ich vorher nicht darauf gewettet habe, daß der Kyo gewinnt.
von
Insgesamt fällt mir auf, das sich im Bereich Business-Farblaser nicht wirklich viel getan hat, im Gegensatz zur "letzten" Generation alá HP 3800/3000 und ähnlichen.
Selbst die Druckqualität ist kaum besser geworden. Auch die Druckkosten sind nicht günstiger geworden.

Daher ein sehr guter Test, denn er hat eine klare Aussage. Behaltet lieber die Vorgängergeneration, falls Ihr Geräte daraus besitzt - die neuen sind in keinem Gebiet merklich besser geworden. (Bei HP z.B. sogar eher schlechter)
von
Hallo,

Sie schreiben, dass der HP Color Laserjet
CP3525n kein "Blauer Engel" Zertifikat hat. Mir persönlich liegt aus dem Juli 2008 ein "Blauer Engel" Zertifikat für den HP Color LaserJet CP3525dn vor.
Das ist faktisch zwar ein anderes Gerät, aber doch sehr ähnlich - da sollte man meinen, dass es auch für den CP3525n ein solches Zertifikat gäbe.

Gruß
Chaoshacker
von
Wenn mich nicht alles täuscht ist eine Duplexeinheit zwingend für die Auszeichnung nötig. Somit gibt es beim CP3525n keinen Blauen Engel.
von
Stimmt - da scheinen Sie Recht zu haben. Insofern keine Chance für einen Drucker ohne Duplex-Funktion. Aber immerhin wird diese Modell-Variante ja auch angeboten. Schade, dass diese es nicht in den Test geschafft hat.
von
Guten Tag

Der Bericht weisst leider ein paar Fehler auf. Neben dem Bereits erwähnten fehlenden Zuweisungen der Bilder gibt es noch weitere Dinge. Der gröbste Fehler findet sich auf Seite 14. Da steht oben:
Das Display des Oki C5950dn ist zu klein und ohne Hintergrundbeleuchtung.

Was falsch ist. Dann aber weiter unten:
Hintergrundbeleuchtung: ja

was auch stimmt.
Dann hab ich mal eine allgemeine Frage. Nach welchen Kriterien stellt Druckerchannel die Drucker zusammen, also die Geräteklassen. Manchmal finde ich diese nicht ganz geschickt gewählt, so dass ein vergleich für mich nicht ganz passt. Dies ist aber meine ganz persönliche Meinung.

Gruss
von
an dieser stelle ein feedback für den xerox 8560 N. ich habe den drucker seit über 1 jahr und kann folgendes berichten:
nach vielen jahren mit verschiedenen farblaser-dreckschleudern kann ich nur sagen, der xerox war, neben der umstellung auf apple, die beste entscheidung für mein büro in den letzten jahren. der drucker hat mich noch nie im stich gelassen. im gegensatz zu meinen bisherigen farblasern druckt er auch 1000 seiten hintereinander ohne schmierstreifen o.ä. papierstau gibt es nicht. reinigen von druckwalzen etc. nicht notwendig. kosten im test sind völlig übertrieben. standby kann von jedem trottel im druckmenu von 4h auf 30min. eingestellt werden. allein dadurch sinken die stromkosten auf 1/8. tonerkosten können mit original xeroxtoner leicht auf 1/4 gesenkt werden. damit ist der xerox nicht nur der sauberste, ökologischste sondern auch der billigste drucker, und das zu einem guten preis.
von
Klingt ja sehr gut! Fast wie ein Text aus einer Marketing-Agentur ;-)
Aber ich finde die Festtinte auch Klasse! Und die Stromkosten kann man noch weiter senken. Mit dem "HappyPrint Plus" bekommt man die Stix kostenlos und soviel, wie man verbraucht. Da kann man den Drucker auch ausschalten und hat die Sorgen mit dem Verbrauch beim Einschalten nicht mehr. Kann ch nur empfehlen!
von
10 Jahre Erfahrung mit dem Drucker FS-C 5300 DN. Der Drucker zieht Toner ohne Ende. 100 Test-Seiten gedruckt 5% Toner sind weg. Alles landet im Resttonerbehälter.
Nach 3-4 Jahren kommt ein Fehler hoch: "Toner nachführen" nach ca. 20 gedruckten Seiten. Das immer wieder und füllt den Resttonerbehälter mehr und mehr.
Dann verliert der Drucker die Registrierung alle ein bis zwei Wochen.

Leute! Lasst die Finger von Kyo Druckern!
Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:29
22:21
22:21
21:52
20:55
20:45
16:45
08:39
Gelbe Schlieren Gast_53452
26.1.
25.1.
Uv Drucker gesucht XxsamusxX
Advertorial
Online Shops
Artikel
24.01. Ninestar, G&G, Instinkt: Ninestar plant eigenes "Instant Ink"
20.01. Epson Winter-​Cashback: Vierzig Euro retour für S/W-​Ecotanks
17.01. Oki-​Pakete für vertikale Märkte: Profis fürs Hotel, Autohaus und Gärtnerei
17.01. Canon-​Patente für Tonerkartuschen: Canon lässt kompatible HP-​Toner von Amazon.de entfernen
07.01. HP Color Laserjet Enterprise M856dn: A3-​Farblaser mit Ausbaufähigkeiten
13.12. Marktzahlen Drucker 2019 (drittes Quartal): HP auf Platz 1 gefolgt von Canon und Epson
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX920de

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

ab 359,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 206,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 165,10 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 123,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 127,89 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 273,69 €1 Brother MFC-L3750CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

  Epson Ecotank ET-M2120

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 61,55 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 143,90 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen