Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MP830
  6. Fehler Innenabdeckung

Fehler Innenabdeckung

Interesse am Canon Pixma MP830   - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,
Ich habe seit einigen Tagen das Problem, das mir der Drucker anzeigt,die Innenabdeckung wäre geöffnet und ich sollte diese schliessen und dann ok drücken. Innenabdeckung ist aber geschlossen!!! :-/ Hat jemand eine Ahnung,wie der Drucker das erkennt? Tippe mal auf nen einfachen Taster,allerdings finde ich diesen leider nicht.

MfG, M.
Seite 1 von 3‹‹123››
von
Vielen Dank für die schnelle Antwort! Das zich mal auf und wieder zu machen(ca. 30 Mal) hat geholfen! Hatte das zwar vorher schon mehrere Male gemacht,allerdings nicht so häufig. Na ja,jetzt druckt er wieder...Dann mal ein schönes Wochenende!!!
von
Da wird wohl in naher Zukunft eine Reinigung (vor allem der PU+Umgebung) und/oder das Ersetzen des (an dieser li. vo. befestigten) Microschalters fällig werden...
von
Hört sich nicht gut an...PU= PrintUnit??? und der Rest...? -Einfach mal von Außen nach Innen schrauben und dann mal schauen...-Besteht die Möglichkeit den Taster einfach,wie jeden anderen Kontakt mit Ballistol,WD40 oder Caramba + Wattestäbchen zu reinigen ;-)
von
Purge Unit = Reinigungseinheit. Papierstaub und Tintennebel verbacken im Laufe der Zeit zu einer kleisterähnlichen Pampe, die man aber mit heißem Wasser und Pinsel oder Q-Tipps gut wegbekommt, mit heißem Wasser löst es sich sehr schnell. Nachteil: Durch das Wasser wird die Masse so flüssig, daß sie vorher unverklebte Teile, z. B. Schieber an der Reinigungseinheit verkleben kann. Reinigen, mit dem Fön trocknen und dann ganz, ganz wenig Sprühöl oder MO-Spray damit alles gut gängig bleibt hatte bei mir gut geholfen. Mit etwas Geschick und ganz vorsichtig geht das auch ohne zerlegen.
von
Hab das Problem schon wieder...Langsam nervt´s! Wo bekomme ich denn so nen Mikroschalter + event. neue Schwämme für überschüssige Tinte?
von
Evtl. lässt sich der Mikroschalter auch reinigen.
Jedenfalls lässt er sich abschrauben.
Die Kabel danach -oder zuvor- vorsichtig ablöten, öffnen(die Hälften sind nur zusammengesteckt und halten nur durch die Befestigungsschraube zusammen) und es kann der Zustand der Kontakte überprüft werden.
Oftmals ist auch nur durch die Tinte der Schalter niederohmig=
leitend geworden und funktioniert nach der Reinigung wieder.
In manchen Fällen können aber auch die Kontaktfedern durch aggressive Tinte zerfressen worden sein, dann hilft nur noch ein neuer Schalter.
Sollte der CD-Druck jedoch nicht gebraucht werden, kann der Schalter auch weggelassen werden*.
Sollte der CD-Druck jedoch genutzt werden, hätte ich noch einen Schalter da, gegen lau+Porto(€5?) könnte ich dir diesen dann auch zusenden...
Good Luck, uu4y

*oder 1 Draht abzwicken!

Wegen der "Schwämme"=des Absorbers(=Filze) hier günstig:
www.printnord.de/...
Beitrag wurde am 12.09.11, 12:24 Uhr vom Autor geändert.
von
Gestern hab ich nochmal den Schalter + direkte Umgebung gereinigt...Funktionierte auch...-Bis eben. Hab grad festgestellt, dass die Absorber unter der Ruheposition des Druckschlittens knochentrocken sind. (Leider nicht Gestern aufgefallen)Vermute das sollte eigentlich nicht so sein, oder? Der Schalter war, bzw. ist wieder, mit einer Tintenschicht überzogen...Scheinbar gelangt die Tinte bei jeder Düsenreinigung überall hin, nur nicht in die Absorber. Neues Absorberset ist bestellt, aber braucht halt seine Zeit. Bringt es etwas erst mal die zwei kleinen Absorber zu reinigen?
von
Die "2 kleinen Absorber" sind lediglich Gumminäpfe, welche die Düsenplatte zum Absaugen abdichten.
Wenn Tinte bzw. Alttinte bei der Reinigungseinheit nach oben drückt, ist diese defekt.
Zumindest ist sie dann verstopft, die Abpumpfunktion defekt oder einer der beiden Schläuche gerissen/gebrochen.
Da hilft natürlich auch kein neues Absorberset, es muss die Reingungseinheit ausgebaut und repariert werden...
von
darf ich im Forum ein Bild der Reinigungseinheit hochladen?
Seite 1 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:02
17:45
13:47
10:10
09:15
02:10
Advertorial
Online Shops
Artikel
28.07. HP Envy Pro 6420/6432 und Envy 6020/6032: Günstige Tintendrucker ohne Display aber mit Papierkassette
23.07. HP 117A/118A-​Serie: Drucker-​Firmwareupdate durch Patronenkauf?
23.07. HP Firmware 2020B, 2021A, 2022A, 2024A, 2025A und 2026B: Firmware-​Update für viele HP-​Tintendrucker ausgerollt
17.07. Canon Imageprograf Pro-​300: A3-​Pigmenttinten-​Fotodrucker für "Fine Art" und Hochglanz
14.07. Epson Ecotank ET-​5880: Business-​Ecotank mit PCL und Postscript
01.07. Epson Workforce Pro WF-​C878RDWF und WF-​C879RDWF: Tinten-​Kopierer mit hoher Reichweite
24.06. HP Deskjet 2710/2720 und Deskjet Plus 4120: Neue Deskjets mit noch kleineren Patronen
24.06. Canon StudentCashBack Pro 2020: Geld zurück für Studenten beim Kauf von Foto-​ und Tintentankdrucker
15.06. Microsoft KB4557957 und KB4560960: Windows-​Updates legen Brother-​Drucker lahm
12.06. Windows 10 Version 1903, 1909 und 2004: Probleme mit USB-​Druckern beim Windows-​Start
08.06. Kyocera und Kodak Alaris: Kyocera nimmt Dokumentenscanner ins Portfolio
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-3820DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-4820DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 172,76 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 242,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,00 €1 Epson Ecotank ET-3700

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 319,73 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M283fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 424,00 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 181,09 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 107,13 €1 HP Envy Pro 6420

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen