1. DC
  2. Forum
  3. Offtopic
  4. Canon S400
  5. Canon S400 - nur noch Probleme

Canon S400 - nur noch Probleme

Canon S400Alt

Frage zum Canon S400: Drucker (Tinte), kompatibel mit BC-30e, BC-31e, BCI-3eBK, BCI-3eC, BCI-3eM, BCI-3eY, 2001er Modell

Passend dazu Canon BCI-3e BK Twin-Pack ab 15,21 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ihr seid meine letzte Hoffnung.
Seit ein paar Tagen druckt mein S400 (war die letzten drei Jahre immer zuverlässig) bei Textdruck nur halbe Zeilen, dann lässt er ganze Absätze aus und durch einzelne Zeilen gehen langgezogene Strichlinien.

Fotos haben einen rosa ! Hintergrund ....

Habe ein Bild gemacht, hoffe man kann was erkennen ... ---» home.arcor.de/...

Habe neue Farbpatronen drin (original Canon)und den Druckkopf hatte ich auch schon draussen und gereinigt. Ebenso das gesamte \"Innenleben\", wie Rollen, Walzen usw.

Hoffe sehr ihr könnt mir helfen ...

Gruss Ingo
von
ich gehe davon aus, dass hier der druckkopf platt ist. Wieviele Seiten hat der denn auf dem Buckel so ungefähr geschätzt. Vermutlich wird sich ein neuer Druckkopf preislich nicht rentieren, also neuer Drucker.

mfg Florian
von
Du schreibst, das Du die Farbpatronen ausgetauscht hast. Die schwarze auch?
Wenn das nichts hilft, dann bleibt nur noch der Hinweis das es sich bei diesem Druckkopf um Verbrauchsmaterial handelt. Und drei Jahre sind (je nach Druckaufkommen) schon eine durchschnittliche Standzeit.
Mich wundert aber das schiefe, teils mit schwarzen Linien durchzogene Schriftbild. So siehts normalerweise aus, wenn ein Patrone undicht ist, oder etwas unterm Druckkopf klebt.
Mit freundlichen Grüßen
Sven
von
Also, ich habe alle Patronen gewechselt ...
Das mit dem Druckkopf hab ich mir schon gedacht, also ist da wohl nix zu machen.
Viel gedruckt hat er eigentlich nicht in den drei Jahren, so dass ich eher dazu tendiere, dass die Düsen dicht sind.

Werd mich dann mal um einen neuen kümmern.
Welcher Drucker ist eurer Meinung nach am besten geeignet für gelegentliche Druckarbeiten in sw und Farbe. Preislich sollte er allerdings unter 100 € liegen.

Gruss Ingo
von
Nunja momentan fallen eigenmtlich in dem Preissegment nur Epson und Canon in die Engere wahl. HP baut zwar mittlerweile wieder ordentliche Drucker, allerdings sind die in der Fotoqualität weitaus schlechter als Epson und Canon. Und der Verbrauch ist um einiges Höher. Ich denke für dich kommt am ehesten ein C84 oder ein Pixma iP3000 in Frage. Der vorteil vom C84 ist: billiger, absolut wasserfeste Tinten. Der Vorteil vom Canon: CD-Druck, besserer Textdruck, günstigerer Verbrauch.

Jetzt musst du entscheiden was du willst. Wenn du viel Texte mit Markern bearbeitest oder Visitenkarten drucken willst, würde ich den C84 nehmen. Wenn du aber auch CD-Druck haben willst und bessere Textqualität, dann den Canon.

mfg Flo
von
Danke für den Tip !
Hab mir aber mal den C86 angeschaut, der wäre wohl auch nicht verkehrt, oder ?
von
Nein, der C86 ist mit dem C84 fast identisch. Leider legt Epson dem C86 nur die Standardpatronen bei, die High Capacity Tinten muss man extra kaufen.

Der Drucker an sich ist sehr gut, er ist schnell und hat ein gutes Druckbild, Fotodruck auf Normalpapier ist exzellent. Mit Jettec Tinten kann man auch einiges Sparen, wenn Dir die Epson Tinten zu teuer sind. Insgesamt würdest Du Dich im Vergleich zum S400 in allen Bereichen verbessern, das wirst Du schnell merken.
Beitrag wurde am 10.10.04, 19:46 Uhr vom Autor geändert.
1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
23:55
23:42
23:34
23:32
22:45
11.6.
10.6.
Artikel
09.06. Tintenabo "Instant Ink": HP informiert deutsche Kunden über Angebotsabschaltung
07.06. HP Color Laserjet Pro 3202-​ und Pro MFP 3302-​Serie: Kompakte Farblaser im neuen Kleid und mit modernem Bedienkonzept
05.06. IDC Marktzahlen Q1/2024: Druckermarkt weltweit schwach, Canon und besonders Brother steigern Marktanteile
04.06. Brother L2000er-​Serie: Firmware-​Aktualisierung korrigiert falsche Resttoneranzeige
03.06. Epson ReadyPrint Flex: Anhaltende Probleme mit Epsons Tintenabo
29.05. Canon Pixma TS9550a und TS9551Ca: A3-​Multifunktions-​Pixmas für Fotos und einfache Büroaufgaben
23.05. HP Laserjet (Modell 2686A): Vierzig Jahre "Laserjet"-​Drucker
16.05. HP SecuReuse: Chip-​Reset für Originalpatronen soll ermöglicht werden
15.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2024: Gesättigter Druckermarkt sackt um 20,6 Prozent ein
15.05. Canon i-​Sensys MF842Cdw, LBP732Cdw, X C1530iF-​II-​ und X C1530P-​II-​Serie: Farblaserdrucker mit (und ohne) schnellem Duplex-​Scanner
12.05. Brother Quartalsbilanz FJ 2023: Mehr Kundenbindung und Drucker-​Aufbereitung direkt in Europa
08.05. Canon Maxify: Firmwareupdate für viele Canon-​Tintendrucker
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 349,99 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 164,80 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 709,99 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 428,39 €1 HP Color Laserjet Pro MFP 3302fdwg

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 600,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Canon Maxify GX4050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 659,00 €1 Epson Ecotank ET-5800

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 448,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,00 €1 Epson Ecotank ET-2864

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 166,30 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen