1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus C86
  6. Refill für Epson C86 Photo

Refill für Epson C86 Photo

Bezüglich des Epson Stylus C86 - Drucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Habe heute den Drucker gekauft und suche nun nach einem günstigen Refill-Lieferanten.. schließlich sind auch bei dem Drucker die Kartuschen nur halb voll....

Kann da jemand helfen ???
Wäre nett. Danke
Seite 1 von 3‹‹123››
von
Also, bei dem Drucker würde ich schon mal die Finger lassen vom Refillen. Persönlich sogar sagen, überhaupt von Fremdtinte.

Ansonsten kann ich Dir nur empfehlen, Markenpatronen von z. B. Jettec zu nehmen.

Btw. der im c84 wäre volle gewesen und wäre identisch mit dem c86. ;)
von
Nachfüllen kannste vergessen. Patronen megakompliziert aufgebaut (identisch mit denen vom C84), Chip muss geresettet werden, du brauchst pigmentierte Tinte, Druckkopf ist empfindlich geg. "falsche" Tinte.
von
Wie die beiden Experten vor mir schon sagten, weg von Pelikan (!!!) und Billigtinte um die 3 Euro...

Einzig empfehlenswerte Marken für diesen Drucker sind im Moment KMP und Jettec.
Beitrag wurde am 23.08.04, 20:54 vom Autor geändert.
von
Na toll, habe ich wohl den falschen Drucker gekauft...
von
Nein, denn schlecht ist er auch nicht. Es ist nur so, dass die Vorteile der wasserfesten Tinte (und die sind manchmal echt toll!) gegenüber Canon einen aufpreis auf die Patronen ausmacht (etwa 2 Euro pro stk). Nimmst Du jetzt Fremdtinte, dann geht dieser Vorteil flöten.

Andererseits ist das Druckwerk des C86 solide, leise und schnell. Im Moment gibts nicht viele Drucker die besser sind als er. Er druckt auf Normalpapier sehr gut und eigenet sich gut für DVD Cover, Grafiken und Text oder ähnl. Sachen.
Wenn man die High Capacity Patronen einsetzt, ist der Drucker auch sehr sparsam (vor allem im SW Druck) und wird da eigentlich nur von den Canons übertrumpft.
von
Na gut, ich wollte das Teil schon tauschen...

Gibts noch ein Tip, bei wem man die Tinte günstig kaufen kann ???
von
Originaltinte ist meist bei www.mindfactory.de recht günstig. Weiß nicht, ob das immer noch der günstigste Anbieter ist.
Ansonsten JetTec ist www.reichelt.de recht günstig.
von
www.steckenborn.de

Ansonsten haben alle Münchner MediaMärkte die Patronen Preise um 20-30% gesenkt.

So kostet die HighCapcity Tinte hier nur noch 34€ (statt vorher 40€)und die großen Tinten sind von 15,99 auf 13,49 gesenkt worden.

Die Standardtinten sind von 29€ auf 24€ gesenkt (schwarz) und die Farben von 11,99 auf 9,99

Für einen Laden gar kein so schlechter Preis finde ich.
von
Hallo,

ich habe den beigelegten original Tintensatz lerrgedruckt und durch die neuen JetTec Patronen ersetzt!
Keine Probleme und bevor wieder einer fragt: Die neue pigmentierte Tinte von JetTec ist wasserfest, sogar unter fließendem Wasser verläuft nichts ( 100g Papier von Avery und Foto auf 10X15 Epson Papier) alles einwandfrei!
von
Ja, Jettec ist ganz ok und preiswert
Seite 1 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:55
18:35
17:13
16:38
14:56
21.7.
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen