1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Kyocera FS-720
  6. Fehlermeldung: "Obere ABdeckung des Drucksystems ist geöffnet"

Fehlermeldung: "Obere ABdeckung des Drucksystems ist geöffnet"

Interesse am Kyocera FS-720   - S/W-Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Nachdem sich ein Umschlag im Drucker zerissen hatte, kam die Meldung: Service kontaktieren - der sagte mir heute: Fehler mit der Fixiereinheit
- da es 1 Tag !!! über Garantie ist (falls die überhaupt am versanddatum vom Händler zählt und nicht erst ab ankunft bei mir) und der Typ keine Kulanz zusagen wollte, schaute ich erst mal selbst:


Ich habe den Drucker geöffnet: erst unten die Platte mit der Elektronik abgeschraubt - da kam ich nicht weiter

Dann linke ABdeckung abgemacht und hinten nur die Klappe auf - dabei dann einen Papierfetzen entdeckt und rausgefischt

- JETZT kommt mein Problem: alles wieder zugemacht, aber Fehlermeldung: "Obere ABdeckung des Drucksystems ist geöffnet"

- also kein Drucken mehr

habe die Seite nochmal abgemacht und hinten richtig aufgemacht nach Anleitung hier ausm Forum ("Kyocera FS-720 öffnen und Fixierenheit freilegen")

und alles schön zu - Fehlermeldung bleibt.

ICH KANN GAR NICHT SEHEN, WO HIER KONTAKTE SIND, AN DENEN DAS GERÄT ERKENNT; OB DIE OBERE aBDECKUNG ZU IST!?!
von
Hi!

Leider habe ich auf die Schnelle kein gutes Bild des Druckers mit geöffneter Klappe gefunden...

Mach doch mal die Klappe auf und kuck auf der Innenseite der klappe nach hervorstehenden Plastiknasen. Eine von denen muss beim schließen der Klappe ein Loch am Drucker treffen.

In diesem Loch muss ein Metallstreifen sein der beim Schließen von der Plastiknase nach unten gedrückt wird.

Ich vermute der Streifen ist bei Deiner Auseinanderbauaktion verrutscht und deshalb wird kein Kontakt mehr beim shcließen der Klappe hergestellt -odeer unterbrochen- und der Drucker bringt Dir deshalb den Fehler.

Evtl. findet Du kein Loch mit Metallstreifen sondern nur eins mit nem verrutschten Plastikstück. Wenn ja musst Du die abdeckung auf der Seite wo das Plastikstück istentfernen und dessen Verlauf folgen. Die Plastiknase drückt in diesem Fall das Plastikstück nach unten und dieses schließt dn Kontakt an einem Schalter der am unteren Ende des Plastikstücks sitzt. Evtl. ist das Plastikstück ja verrutscht.

Viel Erfolg.

MJJ-III
von
VIelen Dank, MJJ-III

super, so schnell ANtwort zu bekommen - ich hab's dann gleich mit Deiner Anleitung geschafft - vor allem, weil's mich so aufgebaut hat nach dem nervigen Abend davor

Es ist links im schwarzen Seitenteil ein großes Plastikteil (10cm lang, 1-5 cm breit), das beim Schließen des Deckels nach unten gedrückt wird (an einer großen Feder befestigt - diese ist gleich zu sehen, sobald man das Seitenteil ab hat)

Das Teil drückt dann unten ein Metallplätchen auf ein anderes, welches etwas verrutscht war, wie Du richtig vermutet hast.

Leider geht der Drucker nun trotzdem nicht, weil trotz Nachschauen bei der Heizung (s.o.) die alte Fehlermeldung (E5 - FIxiereinheit) bleibt - aber das poste ich jetzt wohl woanders zu diesem Thema.

VIelen Dank nochmals

rennman
Cleverleihe
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:10
07:02
06:57
06:51
23:35
21:27
Advertorial
Online Shops
Artikel
28.07. HP Envy Pro 6420/6432 und Envy 6020/6032: Günstige Tintendrucker ohne Display aber mit Papierkassette
23.07. HP 117A/118A-​Serie: Drucker-​Firmwareupdate durch Patronenkauf?
23.07. HP Firmware 2020B, 2021A, 2022A, 2024A, 2025A und 2026B: Firmware-​Update für viele HP-​Tintendrucker ausgerollt
17.07. Canon Imageprograf Pro-​300: A3-​Pigmenttinten-​Fotodrucker für "Fine Art" und Hochglanz
14.07. Epson Ecotank ET-​5880: Business-​Ecotank mit PCL und Postscript
01.07. Epson Workforce Pro WF-​C878RDWF und WF-​C879RDWF: Tinten-​Kopierer mit hoher Reichweite
24.06. HP Deskjet 2710/2720 und Deskjet Plus 4120: Neue Deskjets mit noch kleineren Patronen
24.06. Canon StudentCashBack Pro 2020: Geld zurück für Studenten beim Kauf von Foto-​ und Tintentankdrucker
15.06. Microsoft KB4557957 und KB4560960: Windows-​Updates legen Brother-​Drucker lahm
12.06. Windows 10 Version 1903, 1909 und 2004: Probleme mit USB-​Druckern beim Windows-​Start
08.06. Kyocera und Kodak Alaris: Kyocera nimmt Dokumentenscanner ins Portfolio
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-4820DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-3820DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 167,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 424,00 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 242,72 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 319,73 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M283fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 208,99 €1 HP Smart Tank Plus 559

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 82,76 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,99 €1 HP Smart Tank Plus 555

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen