1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Monolaser
  5. Drucker
  6. TEST: Kyocera FS-720, FS-820 und FS-920

TEST: Kyocera FS-720, FS-820 und FS-920: Drei preiswerte Einsteigerlaser

Seite « Erste« vorherigenächste »

Mit den drei Modellen der 20er-Serie versucht Kyocera offensiv den Einstieg in das Niedrigpreissegment der S/W-Laserdrucker. Die drei unterscheiden sich äußerlich nur im aufgedruckten Namen und auf der Hinterseite in den Schnittstellen (USB 2.0 für alle, Parallelports für den FS-820 und FS-920). Das Verbrauchsmaterial (Toner) ist für jeden Drucker gleich.


Der FS-720 ist ein reiner Windowsdrucker (GDI), der FS-820 arbeitet mit PCL-6 und der FS-920 unterstützt unter anderem zusätzlich PostScript 3 (siehe Tabelle Seite 2).

Die bei allen identische Bildtrommel hält, so Kyocera, ein Druckerleben lang, und das sind 100.000 Seiten.


Kyocera bescheinigt den Druckern ein "Porsche-Design", die Gestaltung stammt tatsächlich von der österreichischen Designagentur F. A. Porsche, aber darüber lässt sich trefflich streiten. Schnell oder schön? Oder beides? Alle drei tragen das Umweltzeichen "Blauer Engel".

Druckerchannel-Fazit

Die drei Drucker sind für eine Marktlücke im so genannten "Einsteiger-Consumer-Bereich" bestimmt. Sie sind umweltfreundlich, sparsam und preiswert und haben sich das "ECO" im Namen ECOSYS wirklich verdient. Im Textdruck können sie ordentlich punkten. Grafik- oder gar Fotodruck ist allerdings nicht ihre Sache.

24.12.12 14:22 (letzte Änderung)
« Erste Seite« vorherige Seitenächste Seite »
1Drei preiswerte Einsteigerlaser
2Die Ausstattung
3Die Druckkosten
4Druckqualität und -tempo: Fotodruck
5Druckqualität und -tempo: Grafikdruck
6Qualität und Tempo: Bester Textdruck
7Qualität und Tempo: Textdruck Normal
8Qualität und Tempo: Textdruck Entwurf
Technische Daten & Testergebnisse

292 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:29
22:39
20:08
19:49
19:24
12:17
8.12.
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 185,40 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 167,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 207,68 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 398,90 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 156,66 €1 HP Laserjet Pro MFP M148dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 113,04 €1 HP Laserjet Pro M118dw

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 166,58 €1 HP Laserjet Pro MFP M148fdw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 369,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 358,90 €1 Epson Workforce Pro WF-M5799DWF

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 94,79 €1 Lexmark MB2236adw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen