1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma IP 5200 druckt nicht mehr aus schwarzer Patrone!!

Canon Pixma IP 5200 druckt nicht mehr aus schwarzer Patrone!!

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Leute!

Mein Pixma-Drucker druckt neuerdings nur noch aus den Farbpatronen. Aus der PGBK oder BK (je nachdem welche für Text vorgesehen ist) kommt gar nix mehr! Man hört das ganz normale Druckgeräusch, aber die Seite ist leer!! Nicht einmal ein Tropfen. Weder mit der alten fast leeren Patrone, noch mit der neuen, ganz vollen Patrone. Hab schon 2 Mal Intensivdruckkopfreinigung bei allen Patronen durchgeführt... Was ist das Problem??? Und wie löse ich es?

Danke für eure Hilfe!!
von
Hallo!
Was für Tinte nutzt Du den, kannst Du mal einen Düsentest machen und den hier Hochladen, ist das Problem aufeinmal aufgetreten oder hast Du Patronen gewechselt.
Sehe auch hier mal nach Canon- und HP-Druckköpfe reinigen: Weiße Seiten oder Streifen? Dann ist Reinigen angesagt!

Gruß sep.
von
Hallo!

Das Problem trat plötzlich auf, mit Fremdtinte. Meistens habe ich komplett weiße Seiten, teilweise dann wieder Ausdrucke, die aussehen, als wäre die Patrone fast leer. Dementsprechend habe ich ersteinmal darauf getippt, dass die Düse verstopft ist. Also Intensivreinigungen und einmal manuelle Reinigung in heißem Leitugnswasser über mehrerere Stunden (2 Reinigungen) und langes Trocknen. Das hat gar nichts gebracht! Sollte ich jetzt nochmal mit Reiniger das ganze Wiederholen oder erstmal eine Originalpatrone kaufen??

MFG
von
Ja ich würde es zuerst mal mit einer neuen Patrone versuchen um zunächst mal auszuschließen das es am Druckkopf liegt, was sagt den der Düsentest, was für eine Patrone ist den betroffen, wenn es die PGI-5BK die Dicke Patrone ist, könnte es auch an der Reinigungseinheit liegen, kannst Du testen indem Du mal den kleinen Schwamm wo der Druckkopf immer Parkt mit Wasser Sättigst und dann mit dem Drucker eine Druckkopfreinigung machst dann müsste das Wasser weg sein.
von
Hallo TylerWinyard!

Wie alt ist denn der Drucker ?
Ich denke mal, daß er noch Garantie hat. Sollte das so sein, dann bring ihn zum Händler. Leider gehen einige Großhändler sehr knebelnd mit dem Einzelhandel um und geben teilweise nur geringe Garantiezeiten.
Laß dich davon nicht abhalten. Sollte sich der Händler quer stellen, wende dich direkt an Canon. Du kannst den Drucker persönlich zum Service anmelden, trägst dann aber das Porto. Bei einem gut supportetem Händler erübrigt sich das.

Es sind GENAU 2 Jahre Garantie. Kommst Du einen Tag zuspät - wars das.

Ist die Garantie abgelaufen:
1.) Rufe diese Seite auf
self-service.canon-europe.com/...,
gib Dein Druckermodell und den Fehler an und folge der Anleitung.

2.) Bau den Druckkopf aus und entferne die Patronen.
Sieh Dir den gut gereinigten Kopf an. Sollten dort Leiterbahnen verbrannt sein ist mit hoher Wahrscheinlichkeit die Ansteuer-Elektronik defekt. Dann bitte KEINEN anderen Kopf einsetzen - er würde sofort wieder verbrennen (hab ich schon öfter beim 4000er gehabt).
Ist der Kopf in Ordnung kann einer zum Testen gewechselt werden (Händler, Tintentankstelle, ... mal fragen wegen Leih-Kopf).

Geht der Drucker dann: neuen Kopf kaufen (QY6-0061) - kostet so 58-60 EUR.

3.) neuer Drucker

Gruß chipchap
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
01:31
23:23
23:20
22:17
22:13
4.2.
3.2.
1.2.
Advertorials
Artikel
02.02. HP Laser-​Cashback 2023: Hohe Rabatte auf ausgewählte S/W-​Laserdrucker möglich
01.02. Canon i-​Sensys MF657Cdw, MF655Cdw, MF651Cw, LBP633Cdw & LBP631Cw: Solide Farblaser-​Einstiegsklasse
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-18100

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu   Epson Surelab SL-D500

Spezialdrucker

ab 172,82 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 485,98 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 383,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 618,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 289,00 €1 Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 629,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 750,42 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 413,99 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen