1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Canon Pixma MP830 oder HP OfficeJet L7680

Canon Pixma MP830 oder HP OfficeJet L7680

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Tja,

welcher ist besser - insb. im Bezug auf Druckqualität?

Kann dazu jemand was sagen?
Ich drucke viel Text (s/w), gerne aber auch, und auch nich selten, Fotos auf Fotopapier.

Der Canon hat eine deutlich höhere Auflösung (9.600 x 2.400 dpi) und produziert 1 pl große Tröpfchen; der HP "nur" 4.800 x 1.200 über die Tröpfchengröße kann ich keine Angaben finden.

Doch man kann ja oft genug nachlesen dass der dpi Wert nicht das einzige Kriterium für gute Qualität sein sollte?

Ohnehin sind beides wohl die "optimierten" Werte (was bedeutet das?); beim HP ist als echte Input dpi 1200x1200 angegeben, beim Canon finde ich diesen Wert garnicht...

Argh, ich bin überfragt/-fordert :-)

Außerdem: Der Canon hat keinen EtherNet Anschluss was mich gewaltig stört.
Das sei aber mal ein Nebenargument.

Meinungen?
Beitrag wurde am 18.05.07, 11:33 Uhr vom Autor geändert.
von
Von der Druckquali beim Textdruck tun sich beide nix. Im Fotodruck ist der Canon aber eindeutig besser.

Die Auflösung ist da nicht das, was den Unterschied beim Fotodruck macht. Es sind mehr die Tröpfchengrößen. Canon 1pl und HP 5pl.

Wenn Du Wert auf Netzwerk legst, schau Dir doch mal den Canon MP600 an. Kein Fax und CIS-Scanner, dafür LAN (glaub sogar WLAN).

Von der Druckquali sind der MP830 und MP600 gleich.
von
Wäre der Brother MFC 5860CN vllt ne Alternative?
Kann der Duplexdruck und -scan?
von
Duplex: nein, aber das kann man auch selbst auf der Produktseite erfahren (was der kann oder nicht): www.brother.de/...

Eine Alternative wäre er sicherlich. Im Fotodruck ist der Canon zwar noch besser, aber der Brother sollte auch klar besser sein als der HP. Ich habe das SW-Laser-MFG MFC-7825N und das funktioniert sehr gut im Netzwerk.
von
Argh, wieso gibts nicht einfach einen wie den Canon jedoch mit Netzwerkanschluss - als sei das zuviel verlangt ;-)
von
@Steps

Du meinst doch bestimmt den Mp600R oder? Der MP600 hat nämlich kein Lan.
von
Vllt sollte ich die Sache mal so sehen:
Der HP ist netzwerkfähig und hat sonst auch alles was ich suche günstiger (duplex) (Farb)druck, sehr gute Qualität bei Text, ordentlich bei Fotos, wenn auch nicht genial; (duplex) (Farb)scan mit oder ohne ADF; Kopieren, (Farb)faxen usw.

Fotos in Mengen lässt man (lasse ich) eh bei Müller, Schlecker etc. entwickeln die das günstig und qualitativ ordentlich machen - allemal so gut wie es ein Canon könnte.

Ergo würde ich Fotos auf dem HP eh nur drucken wenn ich mal schnell eins brauche und dafür wirds reichen.

Aktuell habe ich einen Canon i865 mit dessen Fotoqualität bin ich sehr zufrieden; ich gehe davon aus dass der wesentlich neuere HP nicht schlechter sein wird wie dieser Canon und das reicht dann völlig aus.

Meinungen?
von
@markusmm
Danke, an den MP600R habe ich auch gedacht, k. A. wo das "R" geblieben ist. :)

@NautilusIII
Der Canon MP600R ist auch (W-)Lan-fähig. Gleiche Druckquali wie der andere Canon. Allerdings CIS-Scanner anstatt CCD-Scanner und kein FAX und kein ADF. Glaub dafür eine Durchlichteinheit.

Da Du aber FAX willst, fällt Canon dann wohl raus.

Dann nimm doch den Brother. Duplex ist eh uninteressant bei einem Tintenstrahler.
von
Das HP-Gerät ist vor allem interessant für Vieldrucker. Basiert auf dem Officejet K 550, sagt wahrscheinlich den meisten hier eher was, und kann - so glaube ich - im Gegensatz zu diesem auch A4-Randlosdruck.
Sehr schnell für einen Tintenstrahler. Und die Schwarzpatrone liegt als 88 XL bei ca. 30 Euro für 2450 Seiten, siehe auch www.hp.com/...
Da kommt kein anderer Tintenstrahler bei den Verbrauchskosten mit, sofern Originale verwendet werden. Und selbst die Einstiegs-Fablaser haben höere Verbrauchskosten.
von
Hallo,
ich stehe vor der gleichen Kaufentscheidung.

Auf was ist es sinnvoller, die späteren Druckkosten zu beziehen ?

Mein Problem derzeit ist,
Beim Canon ist die Originalpatrone teurer, jedoch die Refill Billiger

Beim HP ist die Originalpatrone billiger, jedoch bei der Refill steht er dem Canon etwas nach.

Was wäre sonst noch vor dem Kauf zu berücksichtigen ?

Wie ist der Support bei Canon ?

Derzeit habe ich einen HP PSC 2355, der Support von HP begeistert mich allerdings jedes mal auf neue. Man bekommt sofort und Hilfreiche Tipps von diesem Online Chat System.
Ist da evtl. bei Canon weniger zu erwarten ?

Viele Grüße
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
08:12
08:07
07:56
07:37
07:17
23:26
21:14
18:18
14:08
29.1.
Advertorials
Artikel
01.02. Canon i-​Sensys MF657Cdw, MF655Cdw, MF651Cw, LBP633Cdw & LBP631Cw: Solide Farblaser-​Einstiegsklasse
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
20.12. Pixma und Maxify Megatank (2023): Alle Tintentankdrucker von Canon im Überblick
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-18100

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu   Epson Surelab SL-D500

Spezialdrucker

ab 172,82 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 289,00 €1 Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 423,94 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 390,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 815,99 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 629,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 348,99 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 485,98 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen