1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Epson Aculaser C1100
  6. "Leeren" Toner beim C1100 einmal rausnehmen und wieder reinstecken -> druckt wieder

"Leeren" Toner beim C1100 einmal rausnehmen und wieder reinstecken -> druckt wieder

Epson Aculaser C1100Alt

Frage zum Epson Aculaser C1100: Drucker (Laser/LED) mit Drucker ohne Scanner, Farbe, 25,0 ipm, 5,0 ipm (Farbe), kompatibel mit S050187, S050188, S050189, S050190, S050191, S050192, S050193, S051104, 2004er Modell

Passend dazu Epson S050190 ab 71,78 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Bei den vielen Negativ-Berichten über den Epson C1100 zur Zeit könnte ich fast den Eindruck bekommen, der einzige Mensch mit einem funktionierenden Exemplar zu sein. Traut man sich ja kaum, einen "positiven" (oder zumindest neutralen) Beitrag zu schreiben...
Aber egal.
Vorhin schalte ich den Drucker ein, um ein paar Seiten zu drucken. Die Druckerkalibrierung dauert ungewöhlich lange. Am Ende steht die Fehlermeldung "K-Toner tauschen" (schwarz) auf dem Display, nach ca. 1270 Seiten. Hab' natürlich keinen schwarzen Toner da. Mal kurz den Toner rausgenommen, und wieder eingesetzt. Jetzt steht nur noch "Wenig K-Toner" da; in der Statusanzeige hat der K-Toner auch wieder einen Stern bekommen. Es wurden denn auch ca. 30 Seiten anstandslos gedruckt.
Hat jemand schon dieses Phänomen erlebt? Diese Art Toner"reset" (Toner raus und wieder rein) wäre ja geradezu genial einfach.
Beitrag wurde am 21.01.07, 17:24 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo horvat,

den PCU hab ich schon mehrfach gereinigt.
Der Streifen kommt aber immer wieder. Was mich eben wundert ist, dass wenn ich den Reinigungsschieber ein paar mal benutze, dann gehts wieder ein paar Ausdrucke. Der reinigt aber doch nicht die PCU, oder?
Was macht der denn eigentlich sauber?

Egal, ich hab den PCU beim letzten Reinigen eh verkratz.

Jetzt mach ich den ganzen Drucker innen sauber, mach wieder ORIGINALE Toner rein, wenn ich den anderen Dreck raushabe, und eine neue PCU hab ich auch schon bestellt. Dann müsste das Prob hoffentlich weg sein.

VlG
Christian
von
Ein neuer kostet 300€ der enthält die pcu (ca.180€ und ein Tonerkit für 1500 Seiten ca.200€ wert) Es lohnt sich nicht in deinem Fall die PCU einzeln zu ersetzen.

Bei mir hatte sich irgenwo im Gerät trotz sorgfältigster reinigungsversuche Blauer Toner Abgesetzt, der auf jedem Blatt war. Auch noch nach 3000 Ausdrucken.

Dann hast du noch den Schrotttoner im entwickler drinn so dass du dir die neue PCU auch noch versauen kannst / wirst.

Nach meinen Erfahrungen kann ich dir nur empfehlen den c1100 dir nochmal für 300 € zu besorgen (z.b. stapeles) und eventuell angebrochene originale Toner weiterzuverwenden. Mit dem Bestehenden Grundgehäuse und developer(inhalt) wirst du weiterhin Probleme haben.
von
Inzwischen hat mein C1100 nach dem Ausführen des beschriebenen Tricks
"angeblich leeren Toner raus -> denselben(!) Toner wieder rein"
ca. weitere 50 Seiten gedruckt. Auch nach mehrfachem Aus- und Einschalten (und damit verbunder Kalibrierung) zeigt er brav "wenig Toner" statt "Toner tauschen" an. Mal sehen, wann er das nächste Mal der Meinung ist, der Toner sei leer...
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
02:05
01:52
01:11
00:04
22:25
20:23
18:53
18:41
15:07
28.1.
PrintFAB Spiegel
Advertorials
Artikel
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
20.12. Pixma und Maxify Megatank (2023): Alle Tintentankdrucker von Canon im Überblick
16.12. Epson Ecotank ET-​2840 und ET-​2830: Tintentanker mit neuem Bedienkonzept und Wartungsbox
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu ab 249,00 €1 Avision Metamobile 20

Mobiler Einblatt-Dokumentenscanner

Neu   Avision Metamobile 10

Mobiler Einblatt-Dokumentenscanner

ab 390,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 173,94 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 412,84 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 345,99 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 629,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 353,97 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 99,99 €1 Epson Workforce WF-2935DWF

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 487,90 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen