1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Kyocera FS-1050
  6. Kyocera FS-1050 Papierstau obwohl kein Papier drinnen

Kyocera FS-1050 Papierstau obwohl kein Papier drinnen

Interesse am Kyocera FS-1050: S/W-Drucker (Laser/LED) mit S/W, 14,0 ipm, 1.800 dpi, PCL/PS, nur Simplexdruck, 2 Zuführungen (300 Blatt), kompatibel mit TK-17

Passend dazu Kyocera TK-17 ab 11,92 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo

hab mir einen gebrauchten Kyocera FS1050 gekauft. jetzt wollte ich ihn ausprobieren aber wenn ich ihn einschalte kommt ein Papierstau. Egal ob Papier im Behälter ist oder nicht. Hab auch schon im Drucker geschaut aber da ist auch kein Papier drinnen. Hat jemand eine Ahnung wie man die Anzeige wegmachen kann bzw den Fehler der ja nicht besteht beheben kann? wäre super

gruß Bäda
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hi, bau mal das Netzteil (linke Seite) aus und wieder ein. Da hat sich ein Sensor verklemmt. Kommt durch den Transport schonmal vor.


Gruß Uwe
von
also hab das netzteil jetzt ausgebaut und wieder angeschlossen. ohne effekt. wie soll den das ausbauen einem verklemmten sensor entgegenwirken?
In der Hilfe steht dass ein Papierstau in der Druckereinheit vorliegt. Hab darauf hin die Druckereinheit auch mal rausgenommen und wieder eingebaut. leider war auch das ohne Erfolg. :-(
Wie kann man einen verklemmten sensor beheben falls es daran liegt?
Beitrag wurde am 13.10.06, 16:42 Uhr vom Autor geändert.
von
hi!

wenn du die platine rausnimmst, die uwe beschrieben hat, siehst du einen sensorarm. der gehört dort in eine gabellichtschranke. leider kann der sich schnell mal bei nem transport verklemmen, wie bereits erwähnt.

wenn du ihn gefunden hast, schau das er so sitzt, dass man ihn in der gabellichtschanke (u-förmiges teil) schön leicht hin und herbewegen kann.

es ist nicht ausgeschlossen, dass es noch was anderes sein kann aber das ist die gängigste variante.


gruß

marcel
Beitrag wurde am 13.10.06, 18:03 Uhr vom Autor geändert.
von
also an dem sensorarm liegt es nicht. die fehlermeldung kommt wenn er nicht zwischen der schranke ist sowie wenn er dazwischen ist. wo könnte denn noch der fehler liegen?

würde vielleicht ein reset helfen? wer weiß wie das geht?
Beitrag wurde am 13.10.06, 18:56 Uhr vom Autor geändert.
von
Nein einen Reset gibt es nicht dafür. unter der PU ist noch ein Plastikabdeckung und dasrunter liegt noch ein Sensor. Ist der frei?

Gruß Uwe
von
wennst mir jetzt erklärst was die PU ist schau ich gleich mal ;-)
von
die grosse einheit die du rausnehmen kannst, wo der toner drin steckt.
Beitrag wurde am 13.10.06, 19:18 Uhr vom Autor geändert.
von
also da ist eine graue plastikabdeckung. an der linken seite ist ein tipschalter oder sowas. der ist locker. wenn ich die graue abdeckung lose schraube seh ich einen schwarzen riegel. dieser ist auch locker. lässt sich aber nur in eine richtung klappen. ist aber denk ich normal oder?
Noch etwas woran es liegen könnte?
von
was ist mit dem sonsor in der kassette?
wenn du sie rausnimmst ist er am bodenblech zu erkennen.
der muss nach unten in die kassette hängen.
hat zwar nicht unbedingt mit stau zu tun, weil er zeigt papiermangel an aber mal schauen schadet nix.
Beitrag wurde am 13.10.06, 19:31 Uhr vom Autor geändert.
von
also der sensor hängt runter und ist locker. der papierstau wird aber leider immer noch angezeigt
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
07:33
23:52
22:57
20:45
20:43
12:00
19.10.
19.10.
19.10.
19.10.
Toshiba TEC B-EV4 CanK.
Advertorials
Artikel
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,48 €1 HP Officejet Pro 8025e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,89 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 378,14 €1 Epson Ecotank ET-5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen