1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. News: Ricoh Aficio SP 3500SF und 3510SF

News: Ricoh Aficio SP 3500SF und 3510SF: Ricoh S/W-Multis mit und ohne Duplexer

Mit zwei neuen Geräten aktualisiert der Druckerhersteller Ricoh seine Produktpallette. Sie unterscheiden sich lediglich im Duplexer (Druck und ADF).

Ricohs Neuvorstellungen hören auf die Namen Aficio SP 3500SF und SP 3510SF. Sie kosten rund 390 beziehungsweise 510 Euro und unterscheiden sich in den Duplexfunktionen.


Der günstigere SP 3500SF bietet serienmäßig eine Papierkassette für 250 Blatt und eine manuelle Zufuhr, die 50 Blatt aufnehmen kann. Optional hat man die Möglichkeit, eine weitere 250 Blatt Kassette nachzurüsten. Für diese verlangt der Druckerhersteller jedoch einen happigen Aufpreis von rund 260 Euro. Ebenso mit an Bord sind ein Faxmodem und ein automatischer Dokumenteneinzug (ADF), das 35 Blatt aufnehmen kann.

Das Druck- und Kopiertempo liegt bei 28 Seiten pro Minute. Als Druckersprachen stehen PCL6 und PS3 zur Verfügung. Anschließen lässt sich der Ricoh wahlweise über USB oder Ethernet.

Für rund 510 Euro erhält man mit dem SP 3510SF eine Duplexeinheit samt duplexfähigem Dokumenteneinzug (DADF). Zudem bietet das Topmodell mit 50 Blatt eine etwas höhere Aufnahmekapazität beim Vorlageneinzug.

Verbrauchsmaterialien und Druckkosten

Die beiden Ricohs arbeiten mit einer Kombitonerkartusche, die neben dem Toner also auch die Bildtrommel enthält. Die Reichweite liegt bei 6.400 ISO-Seiten. Zum Lieferumfang gehört eine gering befüllte Starterkartusche, die lediglich 1.500 Seiten durchhält.

Im Vergleich mit Konkurrenzmodellen fallen die Druckkosten bei Ricohs neuen Multifunktionsgeräten durchschnittlich aus.

Druckkostenanalyse 06/2018*1
Seitenpreis mit
'ISO-Textdokument'*2 (25.000 Seiten)
  
Oki MB461
 
 
1,8 ct
Samsung SCX-4833FD
 
 
2,1 ct
Canon i-Sensys MF5940dn
 
 
2,3 ct
Ricoh Aficio SP 3500SF / 3510SF
 
 
2,4 ct
HP Laserjet Pro 400 MFP M425dn
 
 
2,7 ct
Lexmark X363dn
 
 
2,7 ct
Kyocera FS-1030MFP
 
 
2,8 ct
Xerox Workcentre 3220V/DN
 
 
3,0 ct
Brother MFC-7860DW
 
 
3,2 ct
Canon i-Sensys MF4580dn
 
3,8 ct
© Druckerchannel (DC)

Die beiden Aficio-Multifunktionsgeräte sind ab sofort verfügbar. Ricoh gewährt eine zweijährige Garantie auf die Neulinge.

*1
Diese Tabelle wird automatisch aktualisiert.

Preise

Alle Preise sind Preisempfehlungen der Hersteller (UVP).

Kosten & Starterreichweite

In die Druckkosten kalkulieren wir anteilig verbrauchte Materialien auch nur anteilig hinein. Weiterhin berücksichtigt Druckerchannel die Starterreichweiten - diese werden vom Druckvolumen abgezogen und reduzieren somit die durchschnittlichen Seitenkosten.

*2
ISO-Textdokument (ISO 19752): A4-Textdokument (nur schwarz) auf Normalpapier in Standardqualität.
20.08.12 07:54 (letzte Änderung)
Technische Daten

11 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:39
13:30
12:42
11:27
11:12
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 158,88 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 114,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 429,95 €1 Brother MFC-9342CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 131,25 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 215,40 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen